DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von KoRnflakes, 02.08.2008.

  1. KoRnflakes

    KoRnflakes 3d- Artist

    12
    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    539
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    3ds, C4d, Photoshop, FlashMx, Freehand, QuarkXpress uvm..
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    Hey community, ich brauch relativ dringen einen neuen PC, da meiner ausm letzten Loch pfeift. Meine persönlichen Anforderungen sind, dass er gut für grafische Anwendungen wie Photoshop Flash und 3D sein soll. Multitasking natürlich. Games auch mal aber definitiv nicht wichtig ! Jetzt hab ich bei Saturn grad einen im Angebot gesehn und würde mich freuen wenn ihr eure Meinung zu äussern könntet, weil ich hab leider keine ahnung von der Materie. bzw (gegen)vorschläge anderer komplettsysteme habt. Hier die Daten

    649,-?

    microstar prof. q9300500/6874 Q9300
    PC

    Nvidia nForce 630i, 8 Kanal HD-Audio, Dual DVD Brenner, ...

    500GB HDD
    2m50Ghz Intel core 2 quad q9300
    NVIDIA GeForce 9500GS 512MB
    4GB DDR 2 RAM

    Vielen Dank wie gesagt wäre sehr dringend weil ich schnellstmöglich einen neuen brauch.

    DANKE
     
    #1      
  2. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    #2      
  3. KoRnflakes

    KoRnflakes 3d- Artist

    12
    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    539
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    3ds, C4d, Photoshop, FlashMx, Freehand, QuarkXpress uvm..
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    danke ...lol in berlin kostet der 649 !!! hab auch schon irgendwo im süden ne aktuelle anzeige mit 799! gesehn ...strange
     
    #3      
  4. Kusi_CH

    Kusi_CH Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    98
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Diessenhofen / Schweiz
    Software:
    PS-CC; Lightroom 5.3; PSE12
    Kameratyp:
    Nikon D300 und D90
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    Hallo ich würde heute nur noch einen PC nach meinen eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen zusammen stellen lassen (z.B. bei DELL).
    Hat den Vorteil, dass die Grafikkarte, die Festplatte, die RAM und alle weiteren Resurcen genau nach den Bedürfnissen ausgelegt sind.

    Gruss; Markus
     
    #4      
  5. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    das ist ne alte Anzeige... dein Text war ein bissl verwirrend ;o)

    leider kann man nicht sehn was für Speicher, was für ein Bord, nicht mal welche Grafikarte genau da verbaut ist.

    wenn man nicht viel Ahnung vom PC hat, ist das aber so wie so nebensächlich.

    der PC ist wie die meisten Angebote in den Elektronikmärkten "Okay"
    ist halt ein klein wenig teurer und hat nicht die optimale Konfiguration, aber wirklich falsch machen kannst du kaum was.

    das ein Profi sich den PC für 500 Euro selbst zusammenschrauben kann ist klar, aber das kann halt nicht jeder und tut auch nicht Not.

    Lucky
     
    #5      
  6. meiner

    meiner Ösi

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nördl. von Hamburg
    Software:
    Hakle feucht
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    #6      
  7. Windu

    Windu Fortgeschrittener Pronoob

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    760
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiltown
    Software:
    PS CS3 / AutoCad 2002
    Kameratyp:
    Lumix FZ50
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    Hi!

    Schau Dich mal in dieser Kaufberatung um. Der Allround-PC für ca. 600? dürfte in etwa Deinen Anforderungen entsprechen.
    Stellt man seine Bestellung beispielsweise bei Hardwareversand zusammen, kann man sich für 20? die Kiste auch gleich zusammenbauen lassen.

    Gruß
    Windu
     
    #7      
  8. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.620
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    hol dir die kiste oder einen bei mediamarkt- das reicht vollkommen aus.

    selbstschustern, da hast du auch nur ärger mit-und wenn was kaputt geht, gleich noch mehr als beim großen discounter.

    habe mir selbst einen scaleo p von fujitsu siemens geholt. q6600 drin+ 2x2gb arbeitsspeicher nachgerüstet. und der tut seine dienste.
     
    #8      
  9. Singlecoil

    Singlecoil Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    125
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BaWü
    Software:
    left hand & brain
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    Ich rate grundsätzlich davon ab, ein Komplettsystem bei Saturn, MediaMarkt und Co zu kaufen.
    Is mir neu. Ich hatte seither noch nie Probleme mit den Rechnern die ich selbst "zusammengeschustert" habe. Warum auch?
    Wüsste auch nicht, warum ich mit einem selbst zusammengestellten System mehr ärger haben sollte wenn was kaputt geht. Hast ja genauso Garantie... Wo liegt das Problem?



    Genau so würde ich es auch machen!
     
    #9      
  10. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    ganz einfach: nicht jeder kann sich einen Rechner selbst zusammenbauen, genausowenig kann nicht jeder Autos reparieren oder mit Photosop umgehen.

    Es weiss auch nicht jeder welche Grafikkarte Sinn macht, welcher Prozessor schneller ist, welches Board man braucht usw.

    Lucky

    jedesmal die Gleiche Diskusson.
     
    #10      
  11. Windu

    Windu Fortgeschrittener Pronoob

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    760
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiltown
    Software:
    PS CS3 / AutoCad 2002
    Kameratyp:
    Lumix FZ50
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    Ist es dann nicht besser, sie lassen sich von unabhängiger Seite beraten und ein, den Ansprüchen entsprechendes, Bundle zusammenstellen, statt sich von werbewirksamen 1024MB Turbo-Cache Grafikpower übers Ohr hauen zu lassen?
     
    #11      
  12. Singlecoil

    Singlecoil Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    125
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BaWü
    Software:
    left hand & brain
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    Man kann sich den Rechner auch zusammenbauen lassen. Kostet -wenn überhaupt- max 20? aufpreis.


    Wenn man sich bspw. ein Auto kauft informiert man sich vorher doch auch, und entscheidet was für eine Motorisierung und Ausstattung man haben will, oder?!
    Es gibt massenweise Quellen bei denen man sich auch als absoluter neuling informieren kann, welche Komponenten das richtige für einen sind.
     
    #12      
  13. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.620
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    na toll, du 20 jähriger jungspund hast da vielleicht noch voll den durchblick und nimmst dir die zeit- 100000 informationen zu verarbeiten. (nicht persönlich nehmen- stellvertretend auf die schippe genommen)

    für alle anderen ist es fachchinesisch. ein verkäufer wird dich auch nur so gut beraten, wie er noch geld damit verdient- ehrenwerte kollegen wirst du nur selten treffen.

    daher ist ein großhandelsangebot sicher nicht die schlechteste variante. es steht klipp und klar drin, was enthalten ist- und man weiß auch, was derzeit stand der technik ist.

    wenn ich mich vor einem warenkatalog oder pc konfigurator im internet setze- könnte ich jedesmal aufs neue verzweifeln. und glaube es mir oder nicht- jedesmal, wenn ich einen solchen konfigurator durchlaufe- habe ich einen preis in der liste, der sich keinesfalls vom großhandel deutlich abhebt. also wozu die mühe?

    rechne mal die stunden zusammen, die du für deine ganz individuelle konfiguration investierst- und dann zeige mir den mehrwert, der dadurch entstanden ist. ich möchte wetten, das dein rechner nachher nicht erwähnenswert anders oder schneller ist.

    zudem vergisst du oft die zahlreichen softwarebeigaben- die du bei deinem system so noch nicht dabei hast- und extra erwerben musst.



    also- es kann sich auszahlen-tut es aber in den allermeisten fällen nicht.
     
    #13      
  14. KoRnflakes

    KoRnflakes 3d- Artist

    12
    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    539
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    3ds, C4d, Photoshop, FlashMx, Freehand, QuarkXpress uvm..
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    ok danke schonmal ...werd mal versuchen mir irgendwas zusammenzustellen und dann post ich das nochmal hier ums gegenzuchecken ?!
     
    #14      
  15. Tom-Tiger

    Tom-Tiger Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    4
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    #15      
  16. Singlecoil

    Singlecoil Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    125
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BaWü
    Software:
    left hand & brain
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    Ich seh das einfach mal als Kompliment ;)


    Haste dich mal bei einem Elektrogroßhandel beraten lassen?


    Also ich habe noch nie ein Angebot gesehen, indem bspw das verbaute Mainboard in der Beschreibung steht. Bei den Angeboten sind nur reiserisch die Zahlen/Bauteile beschrieben die die Kunden anziehen. Wichtige details fehlen, und die bekommst du auch meist nicht vom Verkäufer gesagt, weil er schlicht keine Ahnung hat, was genau verbaut ist.


    Genau das ist das Problem:
    Es ist meist nur vermeindlich "topaktuelle Hardware" verbaut. Aber jemand der einen Büro-Rechner braucht, der ein bisschen Surft, Mails schreibt und sein Word verwendet, braucht meiner Ansicht nach keinen 2,5Ghz Dual- oder gar QuadCore mit einer Spieltauglichen Grafikkarte. Und genau da fängt es an, sich zu rechnen den Rechner selbst zusammen zu stellen.
    Meiner Ansicht nach ist das Problem bei den Großhandels angeboten, dass die Rechner nicht auf das Anwendungsgebiet des Kunden zugeschnitten ist. Was ja auch gar nicht geht.


    Das einige daran verzweifeln, kann ich verstehen. Die kombinationsmöglichkeiten sind schon enorm, das stimmt.
    Trotzdem garantiere ich dir, wenn der Rechner gut zusammengestellt und auf die Wünsche des Kunden abgestimmt ist, ist er auf jeden fall Billiger. Vorallem hat man Möglichkeit Bauteile wie bspw. die Optischen Laufwerke oder gar Festplatten vom alten Rechner zu übernehmen und kann diese weglassen - und schon geld gespart. :)


    Um den Rechner beim Großhandel zu kaufen, musst du auch erst dort hinfahren das Teil aussuchen bezahlen und wieder zurückfahren, unter min. einer Stunde kommst du da auch nicht weg. ;)
    Außerdem bin ich gerne bereit um Geld zu sparen etwas mehr Zeit zu investieren.


    Ich würde sagen, das Reduziert sich wenn überhaupt auf das Betriebsystem. Den Rest (womöglich auch das OS) kann man doch Problemlos vom alten Rechner übernehmen... :uhm:


    Jetzt pauschalisierst du.


    Ich glaube wir könnten ewig weiterdiskutieren. Wir haben beide eine unterschiedliche Meinung, und uns fallen beide sicherlich genügent Gegenargumente ein um die Diskussion jahrelang weiter zu führen... :lol:
    Wenn du gute Erfahrungen mit Rechner aus dem Großhandel gemacht hast, dann freut mich das für dich und ich akzeptiere das.
    Wenn mich aber jemand nach meiner Meinung fragt, rate ich definitiv davon ab.

    Grüße

    Singlecoil
     
    #16      
  17. KoRnflakes

    KoRnflakes 3d- Artist

    12
    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    539
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    3ds, C4d, Photoshop, FlashMx, Freehand, QuarkXpress uvm..
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    ah hab einen gefunden also hier wäre meine konfiguration wär nett wenn ihr euch das mal anguckt nach fehlern (was fehlt/ was geht nich zusammen / was ist zuteuer etc)

    [​IMG]
     
    #17      
  18. Schmaid

    Schmaid Nikonianer

    56
    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    862
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bietigheim-Bissingen
    Software:
    CC
    Kameratyp:
    Nikon D300
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    Hallo KoRnflakes,

    beim Speicher würde ich das davon abhängig machen ob du dich für Win XP oder Vista entscheidest. Nimmst du Vista, dann würde ich dir empfehlen 4GB Arbeitsspeicher zu nutzen. Vista läuft zwar mit 2 GB ganz rund aber wenn du Bildbearbeitung machst dann wäre es besser genug Platz zu haben. Denn Vista ist sehr resourcenhungrig was RAM angeht. Mit 4GB kannst richtig gut mit Vista arbeiten. Wichtig ist dass der Performance Patch gleich installiert wird.

    Das Diskettenlaufwerk kannst gleich ganz weg lassen. Ich kann mich schon garnicht mehr daran erinnern wann ich das letzte mal einen Diskette benötigt habe. Läuft doch heute eh alles über USB-Sticks. Ausser du brauchst es wirklcih unbedingt...

    Wenn du nicht so der Gamer bist langt dir eine Grafikkarte mit 512MB. Kannst ja da mal noch einen Preisvergleich machen. Wieviel das ausmacht...

    Gruß Schmaid
     
    #18      
  19. Schmaid

    Schmaid Nikonianer

    56
    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    862
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bietigheim-Bissingen
    Software:
    CC
    Kameratyp:
    Nikon D300
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    Und nochwas zu dem Netzteil...

    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

    musst mal schauen was du in deinem alten Rechner hast vielleicht langt es ja... 350-400W sind vollkommen ausreichend.

    Grüße Schmaid
     
    #19      
  20. KoRnflakes

    KoRnflakes 3d- Artist

    12
    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    539
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    3ds, C4d, Photoshop, FlashMx, Freehand, QuarkXpress uvm..
    DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?
    AW: DRINGEND! Komplettsystem bei Großanbietern ?

    also dank euch schonmal ...öhm schmaid geh ich nich recht in der annahme das egal welches netzteil es so oder so nur soviel strom verbraucht wie der rechner brauch?! ...kp

    hier wäre jetzt meine "finale" konfiguration ...wär schön wenn ihr nochmal drüberschauen würdet

    Prozessorlüfter Sharkoon Silent Eagle CPU Cooler

    Grafikkarte (PCIe) Sparkle PX88GT512D3-HP

    Prozessor Intel® Core 2 Quad Q6600

    Netzteil Cooler Master RealPower M 520W

    Gehäuse Cooler Master Cavalier 3

    DVD-Brenner Sony NEC Optiarc AD-7203S

    Tastatur Microsoft Wired Keyboard 500

    Mainboard Abit IX38-QuadGT

    Festplatte (SATA) Western Digital WD5000AAKS 500 GB

    Festplatte (SATA) Western Digital WD5000AAKS 500 GB

    Arbeitsspeicher Kingston ValueRAM DIMM 2 GB DDR2-667

    Arbeitsspeicher Kingston ValueRAM DIMM 2 GB DDR2-667


    ALTERNATE <<< hier nochmal mit bild und beschreibungen
     
    #20      
x
×
×