Anzeige

Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?

Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ratzupaltuff, 11.04.2019.

  1. ratzupaltuff

    ratzupaltuff Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.04.2019
    Beiträge:
    4
    Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?
    Hallo miteinander!

    Ich habe mich bereits durch haufenweise Tutorials gewühlt, aber irgendwie kommt ich nicht weiter.

    Nach ewiger Zeit habe ich mein Wacom Intuos (CTL-480 - ein Modell von 2013) wieder in Betrieb genommen.
    Die aktuellen Treiber sind installiert, mit dem dazugehörigen Wacom Desktop Center konnte ich die Tasten belegen und auch feststellen, dass die Drucksensibilität eigentlich funktionieren sollte.
    Funktioniert auch in allen Programmen so, wie ich das gerne hätte... Außer in meinem Photoshop CS2.
    Hier habe ich zwar die Pinseleinstellungen (Pinsel -> Formeigenschaften -> Zeichenstift-Druck) entsprechend angewählt, jedoch erscheint hier ein Warnhinweis: "Für die Steuerung per Stiftdruck ist ein druckempfindliches Tablett erforderlich".
    Der Versuch, alte Treiber aus der Zeit des Tabletts zu nutzen, ist auch nach hinten losgegangen.

    Habt ihr eine Idee, was man noch machen kann oder ist das Gerät schlichtweg zu alt?

    Vielen Dank für eure Mühe,
    Jana
     
    #1      
  2. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    997
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?
    Denke nicht das dein Gerät zu alt ist, wenn dann ist Photoshop CS2 zu alt.
    Wahrscheinlicher ist aber das du im Wacom Treiber die Option "Windows Freihand" (englich: Windows ink) ausgeschaltet hast.
    Da wacom das je nach gerät und Treiber wo anders untergebracht hat musst du selber suchen wo die Option steht.
    Falls sie ausgeschaltet ist einfach wieder einschalten.
    Solltest du danach Probleme bekommen, das z.B. dein Stift nur verzögert reagiert, dann kannst du die Option wieder ausschalten und versuchen Photoshop anzuweisen eine andere Routine zu benutzen um den Stift zu erkennen.
    Das geht über eine Text Datei die den Namen "PSUserConfig" haben muss und die du in den Setting Ordnere von CS2 speicherm musst. Inhalt der Datei "UseSystemStylus 0" ohne die Anführungszeichen.
    Den Ordner musst du im AppData Ordner suchen, da dies ein versteckter Ordner ist musst du im Windows-explorer unter Ordneroptionen erst einstellen das dieser angezeigt wird.

    Hier mal ein Link wo das noch mal genauer beschrieben wird (Bei CS2 wird der Ordner etwas anders heißen als bei CC 2015):
    https://danieldanielfoto.com/verzoe...leme-mit-wacom-intuos-und-windows-10-beheben/
     
    #2      
  3. guifoc

    guifoc Nicht mehr ganz neu hier

    1
    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    212
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Söby
    Software:
    gerne und immer noch CS 2
    Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?
    Im Wacom Desktop Center unter Anwendungen CS2 dem tablet zuweisen?
     
    #3      
  4. ratzupaltuff

    ratzupaltuff Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.04.2019
    Beiträge:
    4
    Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?
    Hallo Ihr beiden =)
    Vielen Dank für die schnellen Ideen!

    Die .txt Datei hatte ich auch schon probiert - mein laienhaftes Auge stellt dabei keine Veränderung fest... zumindest die gewünschte Druckempfindlichkeit macht sich nicht bemerkbar.
    Freihand hab ich auch schon zig mal an- und ausgeschaltet.

    @guifoc
    Wie meinst du das, "zuweisen"?
    Bei den Tabletteigenschaften hab ich CS2 bereits automatisch angezeigt bekommen. Da registriert er auch den Druck.
    Aber im Programm selbst heißt es halt, das Gerät wäre nicht vorhanden.
    (für beides mal ein screenshot dabei, falls ich mich deppert formuliere =) )
    [​IMG]
     
    #4      
  5. guifoc

    guifoc Nicht mehr ganz neu hier

    1
    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    212
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Söby
    Software:
    gerne und immer noch CS 2
    Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?
    Nein, hast dich schon korrekt ausgedrückt. Zeigt dein Wacom tablet Eigenschaften- Fenster nicht dein Gerät an?

    [​IMG]

    Treiber?
    Windows
    Windows - Driver 6.3.33-3 (Windows 7, 8.1 und 10*)
    3/14/2019 - 60.2MB
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2019
    #5      
  6. ratzupaltuff

    ratzupaltuff Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.04.2019
    Beiträge:
    4
    Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?
    Hey @guifoc :)

    Nein, bei mir wird eine Zeile weniger angezeigt oben... Keine Ahnung, warum.
    Der Treiber ist aktuell. vorgestern den neusten runtergeladen, um das Ding überhaupt ans Laufen zu bekommen...
     
    #6      
  7. guifoc

    guifoc Nicht mehr ganz neu hier

    1
    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    212
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Söby
    Software:
    gerne und immer noch CS 2
    Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?
    #7      
  8. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    997
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?
    Oder CS2 ist wirklich zu alt.
    Lade dir doch mal die Test Version von Photoshop CC runter und Schau ob damit auch das Problem auftritt.
     
    #8      
    Torito49 gefällt das.
  9. guifoc

    guifoc Nicht mehr ganz neu hier

    1
    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    212
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Söby
    Software:
    gerne und immer noch CS 2
    Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?
    Bei mir funktioniert CS2 mit Wacom Intuos und Treiber Win 6.3.15-3 unter Win10 64 bit problemlos!
    Empfohlen von wacom für Intuos und cintiq.family

    http://www.wacom.eu/index4.asp?lang=de&pid=29
    V
    ielleicht solltest du nächstes mal auch ruhig dein Betriebssystem mit erwähnen?
     
    #9      
  10. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    997
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?
    Das ist aber der Link zur veralteten Downloadseite, die neue Seite hast du ja schon in Post #7 genannt.
    Auf der neuen Seite kann man auch die alten Treiber downloaden, auf der alten Seite aber nicht die neuen .
     
    #10      
  11. guifoc

    guifoc Nicht mehr ganz neu hier

    1
    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    212
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Söby
    Software:
    gerne und immer noch CS 2
    Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?
    Stimmt, Frank, die alte Seite wird umgeleitet, ich hab sie zitiert, weil dort die Treiberempfehlung im ersten Kasten für Intuos explizit publiziert wurde, was auf der jetzigen Seite eher schwerer zu finden ist - obwohl man den Treiber dort downloaden kann/muss.
     
    #11      
  12. ratzupaltuff

    ratzupaltuff Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.04.2019
    Beiträge:
    4
    Druckempfindlichkeit des Wacom-Tabletts nicht nutzbar?
    Hallo miteinander :)

    Vielen Dank für die guten Ideen!
    Ich klemme mich morgen direkt mal dahinter, die auch auszuprobieren. Ich werde berichten :)

    Betriebssystem ist win10.
     
    #12      
x
×
×