Drums in Audiospur leiser regeln

Drums in Audiospur leiser regeln | PSD-Tutorials.de

Erstellt von VanEsc, 16.09.2015.

  1. VanEsc

    VanEsc Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Drums in Audiospur leiser regeln
    Hallo und Moin,
    ich habe noch keinen Thread dazu gefunden und hoffe, die Frage wurde hier noch nicht gestellt.

    Und zwar schneide ich gerade ein Video in Adobe Premiere CS5. Ich habe zwei Audiospuren, einmal eigene Aufnahmen aus einem Interview, die ich mit einem externen Mikro stereo aufgenommen habe.

    Außerdem noch durchgängig laufende Hintergrundmusik, derer Lautstärke teilweise runtergeregelt ist. Eben dann, wenn im Interview jemand spricht.

    Mein Problem ist, das diese wunderbare Hintergrundmusik ziemliche dominante Drums hat. Vor allem während der Interviewstellen stören diese teilweise, nur wenn ich die Musik noch leiser mache, hört man die Melodie gar nicht mehr.
    Kann man mit irgendeinem Effekt alleine die Drums etwas reduzieren? Wenn ich via Audioverstärkung die Spitzen angleiche, ist eher die Melodie betroffen und das ganze klingt danach wirklich furchtbar.

    Tut mir Leid, falls ich mich sehr ungeschickt ausgedrückt haben sollte. Ich befasse mich im Rahmen meines Projekts zum ersten Mal mit Video- und Audioschnitt und bin mit dem Vokabular noch nicht vertraut.

    Herzlichen Gruß an alle
    Vanessa
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. DoctorG

    DoctorG Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    874
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe CC Suite, Blender, Bryce, Pencil, WordPress
    Kameratyp:
    Sony A7R II, Sony RX 100 Mark III, Canon EOS 600D, Panasonic GH1
    Drums in Audiospur leiser regeln
    Hm, sowas wie einen EntDrummer-Effenkt kenne ich nicht. Stelle ich mir auch schwer vor: die Peaks, die Drums mit sich bringen, überstrahlen meist die restliche Klanginformation.
    Direkt gesprochen gilt hier eigentlich die Regel für verunglückte Aufnahmen: Shit in, shit out. Ähnlich wie bei versungenen Passagen etc. Am Vielversprechendsten daher: wähle eine andere Musik. Rumgemixe mit falschen Aufnahmen (da zähle ich jetzt mal Drumpassagen zu, bei denen gerade keine gebraucht werden, auch wenn der Song als solches ok ist).
    Die Alternative ist dann meist den Fehler zum Anlass für "Kreativität" zu nehmen. Viele Fehler sind da schon zu Trägern fetter Effekte geworden, obwohl am Anfang eher der Wunsch nach Bio-Sound bestand.

    Du könntest z.B. neben der Reduktion der Lautstärke auch eine Tiefen- oder Band-Filterung vornehmen. Du bekommst dann sicher so eine Art Flange-Effekt. Auch einen parametrischen Equalizer kannst Du mit groben Einstellugen missbrauchen: Mach die Banddreite schmal, jubel den Fokus-Frequenzbereich in Richtung Mitten oder Höhen und schon hast Du den Drums den Wumms genommen und so eine Art alten Telefoneffekt. Das kannst Du über die Zeit ja auch modulieren - dann kringt es noch klarer gewollt (wenn man es gut macht).

    Das sind so die zwei Alternativen, die ich sehe: Song Interview-gerecht neu wählen oder Rücken als Sounddesigner breit machen und durch kunstvolles Eliminieren von Tiefen die Störungen kaschieren.
     
    #2      
    VanEsc gefällt das.
  4. VanEsc

    VanEsc Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Drums in Audiospur leiser regeln
    Lieben Dank! Ich versuche es erst einmal mit Experimenten. Vielleicht stören auch nur mich persönlich die Drums, weil ich sie tagein tagaus hören muss. Eine zweite Meinung hilft da sicher weiter. Ansonsten habe ich aber auch einen alternativen Track, der etwas "gediegener" ist.
     
    #3      
  5. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.533
    Drums in Audiospur leiser regeln
    Da kann nur selektive Klangregelung helfen, eventuell mit parametrischem Equalizer. Möglicherweise überlagern sich Frequenzbereiche der Stimme mit der Musik. Doch ohne Tonbeispiel kann man da nur mutmaßen.
     
    #4      
    VanEsc gefällt das.
  6. finnweis

    finnweis übt

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    678
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Production CS3, Sam Pro Suite X2, Sony Vegas Pro 13
    Drums in Audiospur leiser regeln
    Ja, ein Tonbeispiel wäre Hilfreich: vielleicht hilft schon ein Low-Cut-Filter. Je nachdem, was es für eine Musik ist, hilft auch ein Transientendesigner, der den Attack und das Sustain von Transienten (Impulsen) beeinflusst, was aber ohne separate Drum-Spur mal klappen kann und mal eher schwierig ist. Am Besten und einfachsten ist als Start der Tipp von VanEsc: mit einem parametrischen Equalizer einen Filter auf sehr hohe Güte einstellen (10), im Gain (Pegel) sehr weit nach oben regeln, und dann den Frequenzbereich "abfahren" bis Du die Schlüsselfrequenzen
    (dort, wo es besonders unangenehm klingt im Takt) der Drums gefunden hast. Dann den Gain weit nach unten ziehen: das nennt sich notchen.
     
    #5      
Seobility SEO Tool
x
×
×