Anzeige

dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung

dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Chaos_Design, 17.07.2013.

  1. Chaos_Design

    Chaos_Design nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    344
    Geschlecht:
    männlich
    dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung
    Moin

    Ich war auf ´ner Kirmes um ein paar Nachaufnahmen mit Langzeitbelichtung zu machen, um die Lichtspuren einzufangen.

    Bei der Nachbetrachtung der Bilder am PC-Bildschirm sind mir diese dunklen Auren oder Halos um die Lichter herum aufgefallen:

    [​IMG]
    F14, 1.6sec., ISO 100, 18mm

    [​IMG]
    F12, 1.6sec., ISO 100, 18mm

    Den hohen Blendenwert musste ich wählen, um das bißchen "Langzeit"-Belichtung hinzukriegen.

    Benutzt habe ich eine Nikon D3100 mit einem Sigma 18-200mm F3,5-6,3 II DC OS HSM und Stativ. Allerdings hatte ich einen solchen Effekt auch schon mit einem ähnlichen Sigma Objektiv gehabt.

    Wie kommt es zu dieser Aura/Halo und wie kann ich es vermeiden ?

    Oder sollte ich in einem Feng-Shui-Forum nachfragen ?

    Danke
     
    #1      
  2. Steffi0111

    Steffi0111 Aktives Mitglied

    2
    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    331
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayreuth
    Software:
    Photoshop CS, Wacom Intous 4
    Kameratyp:
    Nikon D3000 und D7100
    dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung
    AW: dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung

    Entweder es liegt an meinem Monitor oder an meinen Augen, aber ich seh ehrlich gesagt keine dunklen Auren und Halos...
     
    #2      
  3. berniecook

    berniecook Photo-Fan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3.325
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Software:
    Photoshop CC, PSE, PPE, Lightroom, Irfanview, Windows 7/10
    Kameratyp:
    CANON EOS 80d, 400d, 1100d, div. analoge EOS, Sony WX350, Nikon S10, Sony A100, Minolta Analog
    dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung
    AW: dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung

    Hallo,
    ich sehe diese Halos/Auren die Du ansprichst. Meines Erachtens ist es so (zumindest für mich) erklärbar: Da Du ja belichtest (Langzeit) bildet sich eben dieser "unsichtbare" Schatten. Wenn Du Licht hast, hast Du auch Schatten. Daher kannst Du das nur mit Bildbearbeitung beheben.

    Grüße
     
    #3      
  4. Sprotte69

    Sprotte69 ein Fisch in den Bergen

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    153
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ottobrunn
    Software:
    Adobe CC, LR5, Magix
    Kameratyp:
    450D, 5D, Panasonic HDC-HS300
    dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung
    AW: dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung

    mal komisch gefragt:
    woran liegt es, das ich die Bilder nicht sehe? Nur den Text...

    VG
    Sprotte69
     
    #4      
  5. Chaos_Design

    Chaos_Design nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    344
    Geschlecht:
    männlich
    dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung
    AW: dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung

    Gibt´s keine anderen Erkenntnisse woher diese Halos/Auren kommen ?
    Danke
     
    #5      
  6. Diskord

    Diskord Ja ... mmhmmm ... genau!

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    1.050
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    CC 2018, iMac 5K 4GHz i7, OS X 10.13.3
    Kameratyp:
    Canon Eos 50D
    dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung
    AW: dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung

    Schau doch mal hier.

    Lösung: ADL abschalten.

    Gruß
    Daniel
     
    #6      
  7. Chaos_Design

    Chaos_Design nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    344
    Geschlecht:
    männlich
    dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung
    AW: dunkle Aura/Halos in Langzeitbelichtung

    Mh... das könnte die Ursache sein !

    Ich habe mir mal das RAW (NEF) angeguckt, von den oben verlinkten Bildern, da gibt es diese Auren/Halos nicht !
    Bei Gelegenheit werde ich mal ein paar Fotos mit und ohne ADL probieren.

    Danke für den Link !
     
    #7      
x
×
×