DxOPhotoLab

DxOPhotoLab | PSD-Tutorials.de

Erstellt von HGM95, 20.07.2019.

  1. HGM95

    HGM95 carpe diem Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    201
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CC u. Lightroom Classic, Corel Painter 2020, Corel Painter Essential 7
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D Mark III und EOS-M3
    DxOPhotoLab
    Gibt es hierzu keine Tutorials oder sonstige Informationen?

    gruß
    hgm95
     
    #1      
    Rata gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Rata

    Rata Kreativ-Flatrate-User

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.991
    Geschlecht:
    männlich
    DxOPhotoLab
    Doch, nur eben nicht hier bei psd-tutorials, wo man sich lieber der Lebenshilfe à la „Frag Mutti“ widmet, statt Kernkompetenzen auszubauen.
    Ja, das ist Kritik.
    Ja, sperrt mich ruhig, wenn Ihr mit Meinungen nicht umgehen könnt :p...:D


    Geh mal oben auf 'Forum', dann 'Suche und Filter' und abschließend 'Forum durchsuchen'.
    In einzelnen Threads wirst Du schon einiges finden. Ist aber mühselig ;)


    Lieber Gruß
    Rata
     
    #2      
    gimbild und C L V gefällt das.
  4. Cobblepot

    Cobblepot Brustimplantate-Betrüger PSD Beta Team

    11
    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2.637
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sodom+Gomorra
    Software:
    C4D R11.5, CS3 Suite Web, After Effects
    Kameratyp:
    Ja, bin ich.
    DxOPhotoLab
    #3      
  5. Clausthaler

    Clausthaler Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    81
    Kameratyp:
    Minolta
    DxOPhotoLab
    Ist "Smart-Performance" keine Kernkompetenz?? :oops:

    Es gibt doch die DxO Academy mit vielen Tutorials und exklusiven Tipps.
     
    #4      
  6. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.526
    DxOPhotoLab
    Wenn es um die Möglichkeiten der Datenbank geht, kann ich nichts sagen, denn die brauche ich und nutze ich nicht.
    Geht es um die Möglichkeiten der Bearbeitung, der Raw-Entwicklung, dem Laden von optischen Modulen, dann kannst Du schon konkrete Fragen stellen. Ansonsten würde ich auch meinen, dass die unter "Hilfe" angebotenen Punkte schon nützlich sind.
    Das Programm selbst ist, wenn man weiß, was man damit machen will, sehr selbsterklärend. Jede Änderung ist ja unmittelbar am Monitor am Foto erkennbar.
    Wenn es darum geht, was die einzelnen Einstellungen tun, dann ist es in den Basics ziemlich gleich, welchen Raw-Entwickler man nimmt. Die Besonderheiten lernt man dann beim Arbeiten sehr einfach.
    ViewPoint kann stürzende Linien gerade richten, FilmPack ist eben auch eine SW, die sauber entwickelte Bilder mit einem Farbstich versieht. Und auch einige Effekte bietet.
    PhotoLab gibt es auch als Trial, zumindest gab es das mal. Siehe DxO Homepage.
     
    #5      
  7. Rata

    Rata Kreativ-Flatrate-User

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.991
    Geschlecht:
    männlich
    DxOPhotoLab

    Ne!
    Was soll „Intelligente Leistung“ überhaupt besagen :confused: und worin erkennst Du die?

    Rata
     
    #6      
  8. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.526
    DxOPhotoLab
    Nicht nur nach meinen Erfahrungen hat smart nichts mit Intelligenz zu tun. Positiv übersetzt meint man damit geschickt, elegant, schlau, so wie es in den letzten Jahren allerdings inflationär verwendet wird, ist es für mich von Jahr zu Jahr negativer besetzt, also eher gerissen, in Richtung übervorteilen. Es gibt ja viele Verben, deren ethische Wertigkeit im Sinkflug sind.:D
    Für mich ist ein smarter Kerl einer, der mich bescheißen will. Ich weiß jedoch nicht, ob man das jenseits des Weißwurschtäquators verstehen kann.o_O;)
     
    #7      
    Clausthaler, C L V und Pauline gefällt das.
  9. Clausthaler

    Clausthaler Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    81
    Kameratyp:
    Minolta
    DxOPhotoLab
    Die Intelligente Leistung ist die Intelligente Leistung (also diese Filmschnipselchen) zu ignorieren. Laut Duden (https://www.duden.de/rechtschreibung/smart) bedeutet smart u. a. einfallsreich, schlitzohrig, ausgebufft, gewieft....

    Das versteht man auch im hohen Norden. :) Diese "smarten Kerlchen" laufen/sitzen oft in Banken und Versicherungen. Und die Sekten nicht zu vergessen.:mad:

    Kühlende Grüße

    Und nun genug vom Thema abgewichen.
     
    #8      
  10. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.526
    DxOPhotoLab
    ... überall, wo etwas verkauft werden soll, offen oder ganz versteckt. Je nachdem, wie smart die Leute sind. Intelligent sind nur die, die diese Spezies erkennt. Auch genug OT.:D
     
    #9      
Seobility SEO Tool
x
×
×