E-Book mit festem Layout – welches Seitenverhältnis ist das Richtige?

E-Book mit festem Layout – welches Seitenverhältnis ist das Richtige? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von draupnir, 24.11.2021.

  1. draupnir

    draupnir J. Kriebeler Teammitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    895
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Illustrator, Photoshop; CINEMA 4D R13; Corel Painter; macOS 10 und 11, Windows 10 und 11
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    E-Book mit festem Layout – welches Seitenverhältnis ist das Richtige?
    Hallo zusammen,
    mit E-Books, die kein festes Layout haben, kenne ich mich aus.

    Jetzt bin ich für ein Projekt an einem, wo ich überlege, es mit einem festen Layout zu versuchen, weil es für die Seiten eine eher Magazin ähnliche Gestaltung braucht und die Veränderung der Schrift durch den Leser das Layout zerstören würde.

    Wenn ich in InDesign oder QuarkXPress ein neues Dokument für ein E-Book mit festen Layout erstellen will, dann soll ich mich für eine Dokumentgröße entscheiden, zum Beispiel 1024 x 768 (4:3) oder 1280 x 800 (16:10).

    Welches Seitenverhältnis ist das "richtige"?
    Was passiert, wenn das Seitenverhältnis von Dokument (4:3) und E-Book-Reader (16:10) nicht zusammenpassen?

    Im Web konnte ich per Google keine Hinweise auf diese Fragen finden.

    Wer hat mit so was schon gearbeitet und seine Erfahrungen gemacht? Wie/womit soll man starten?

    Gruß
    – j.
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Divina

    Divina Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2015
    Beiträge:
    287
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Software:
    Corel Suite X7, PSE 15, Lightroom 4.4
    Kameratyp:
    Canon EOS 6D
    E-Book mit festem Layout – welches Seitenverhältnis ist das Richtige?
    E-Reader haben üblicherweise einen Bildschirm im Format 4:3. Das andere Format wäre eher auf einem Smartphone zu finden. Wenn das E-Book also nur für E-Reader geeignet sein soll, würde ich das 4:3-Format wählen. Wie auch immer man sich entscheidet – wenn eine feste Struktur vorgegeben ist, wird es immer ein Medium geben, das benachteiligt wird.
     
    #2      
    maerz1978 gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×