eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von SistaX, 04.10.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SistaX

    SistaX hin und wieder mal da

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    347
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS6 Win7 und MAC OS X, Corel X6, Inkscape, PSE10
    Kameratyp:
    Nikon D3000
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    Hallo allerseits. Bin grade einigermaßen am verzweifeln. Ich bin dabei, mir mein erstes Wordpress Theme zu erstellen und habe mich bislang an diese Anleitung gehalten : http://wordpress.lernenhoch2.de/handbuch/
    So weit, so gut. Meine PHP Kentnisse sind so lala, ich kanns zwar nicht wirklich schreiben, aber wenigstens lesen und verstehen.
    Nun steh ich vor dem Problem, dass meine fertige Website genau so werden soll: http://www.titty-schierling.de
    (Das ist das Projekt, das ich für eine gute Freundin neu gestaltet und jetzt als CMS umsetzen soll, damit sie die Artikel selber ändern kann.Noch halbfertig, ich weiß, aber voher wars schlimmer).
    Da ich bisher keine Erfahrung mit Wordpress habe, stoße ich hier ganz schön an meine Grenzen.
    Das Template laut Tutorial werde ich wohl anpassen können, nehme ich an. Aber was mir hier fehlt, ist das Hauptmenü unterhalb des Headers. Wie bekomme ich das rein? Muss ich dazu eine Datei menu.php anlegen? Wenn ja, wie und wo binde ich die in mein Template ein? Kann ich dann den Hover-Effekt übernehmen?

    Und wie schaffe ich es, dass mir in Wordpress die Funktion Menüs angezeigt wird?

    Oder hätte ich evtl. mit Joomla weniger Arbeit(damit kenne ich mich ebenso wenig aus)?
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. cebito

    cebito undefined

    262
    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    8.316
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Kameratyp:
    zum durchgucken
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    Du findest im Dashboard einen Menüpunkt "Menüs" :D, dort kannst du ganz individuelle Menüs anlegen. Diese kannst du dann unter Widgets in eine Sidebar deiner Wahl einfügen.
     
    #2      
  4. SistaX

    SistaX hin und wieder mal da

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    347
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS6 Win7 und MAC OS X, Corel X6, Inkscape, PSE10
    Kameratyp:
    Nikon D3000
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    Nein, im Dashbord gibt es diesen Menüpunkt Menüs eben nicht. Wenn ich ein anderes Theme aktiviere schon, bei meinem nicht. Wie bekomm ich den dahin(hab ich übrigens schon gefragt). Da fehlt mir mit Sicherheit etwas im Code, nur was und wo muss ich das dann einfügen?

    Bei mir sieht das Menü im Dashbord folgendermaßen aus: http://imageshack.us/photo/my-images/849/dashbord.jpg/

    Ach ja, vielen Dank cebito, aber ich möchte KEIN Menü in der Sidebar, das zeigt mir mein Tutorial auch. Dieses Menü möchte ich ja weglassen, da mein Ergebnis nicht wie ein Blog aussehen soll(siehe Link) . Meine Frage war, wie ich mein Hauptmenü inklusive Formatierung unter den Header bekomme.[​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2011
    #3      
  5. MyBad

    MyBad localhorst

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    1.977
    Geschlecht:
    männlich
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    Der Tipp von Cebito ist schon richtig! Für dein Theme musst du die individuellen Menüs allerdings in der functions.php registrieren:
    PHP:
    1.  
    2. register_nav_menus( array(
    3.     'primary' => 'Primary Navigation'
    4. ) );
    5.  
    Dann im Admin dein Menü erstellen, auf der Seite einbinden und so formatieren, wie du es haben möchtest.

    Das einbinden in die Seite funktioniert so:
    PHP:
    1.  
    2. <?php wp_nav_menu( array(
    3.     'container_id' => 'navigation',
    4.     'theme_location'  => 'primary'
    5. ) ); ?>
    6.  
    Hier noch eine Seite, auf der du alle Funktionen mit Beschreibungen finden kannst:
    codex.wordpress.com
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2011
    #4      
  6. SistaX

    SistaX hin und wieder mal da

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    347
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS6 Win7 und MAC OS X, Corel X6, Inkscape, PSE10
    Kameratyp:
    Nikon D3000
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    Danke MyBad. Ja so weit bin ich beim googeln auch schon gekommen. Aber wo finde ich diese functions.php? Gehört die mit in mein Template? Denn laut meinem Tutorial habe ich so eine nicht. Muss ich die dann anlegen mit eben diesem Inhalt?
     
    #5      
  7. MyBad

    MyBad localhorst

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    1.977
    Geschlecht:
    männlich
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    Ja, die functions.php gehört mit in das Template. Einfach anlegen und mit dem Code befüllen :)
     
    #6      
  8. cebito

    cebito undefined

    262
    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    8.316
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Kameratyp:
    zum durchgucken
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    Sidebar heißt ja nicht, das es rechts oder links oder sonstwo vom Content angezeigt werden muss ;) Du registrierst eine Sidebar und zeigst sie genau dort im Frontend an, wo du sie haben willst. Du kannst im übrigen so viele Sidebars registrieren wie du willst. Stylen tust du selbige per CSS.
    Wenn du meine Seite anschaust, siehst du (bei großen Auflösungen das Hauptmenü rechts, wenn du den Bildschirm verkleinerst, ordnet es sich irgendwann über der eigentlichen Sidebar ein um bei ganz kleiner Auflösung schließlich über dem gesamten Content zu landen. Das ganze ist als individuelles Menü umgesetzt und als Widget in Sidebar 1 eingefügt.
     
    #7      
  9. SistaX

    SistaX hin und wieder mal da

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    347
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS6 Win7 und MAC OS X, Corel X6, Inkscape, PSE10
    Kameratyp:
    Nikon D3000
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    Danke euch beiden! Also das Grundgerüst steht jetzt, fehlt nur noch das Design. Ich hoffe dass ich damit klar komme, wenn nicht meld ich mich noch mal. Das Ergebnis werde ich euch natürlich nicht vorenthalten!
     
    #8      
  10. SistaX

    SistaX hin und wieder mal da

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    347
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS6 Win7 und MAC OS X, Corel X6, Inkscape, PSE10
    Kameratyp:
    Nikon D3000
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    So, da wär ich dann mal wieder. Das mit dem Design hab ich dann so mehr oder weniger hinbekommen, meine Auftraggeberin ist soweit zufrieden und technisch funktioniert alles 1A.
    Zwei Probleme habe ich aber noch:
    1. Wenn ich Bilder in einen Artikel einfüge, so wie auf der Seite Events, steht der Text immer darunter. Sieht blöd aus so, ich möchte den Text gerne rechts neben dem Bild haben. Wie das ganze rein css-technisch gehen würde, weiß ich. Wordpress fügt das Bild aber als Objekt ein und wie ich diesem einen css-Stil zuweisen kann, weiß ich nicht. Die Bilder lassen sich über das Backend gar nicht zentrieren, auch wenn ich dieses auswähle.
    2. Auf der Seite Partypics habe ich quasi das gleiche Problem. Ich möchte die Galerie aber gerne zentrieren, nur über das Wordpress-Backend funktioniert das nicht, obwohl ich es auswählen kann. Es wird einfach immer links angeordnet.

    Wie bekomme ich das hin, dass ich auch übers Backend diese Objekte zentieren kann? Oder habe ich irgendwo etwas falsch gemacht? Und wie kann ich diesen Objekten einen Stil zuweisen?

    Ach ja, die url: titty-schierling.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2011
    #9      
  11. MyBad

    MyBad localhorst

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    1.977
    Geschlecht:
    männlich
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    Zu 1:
    Du kannst normalerweise im Bildmanager sagen, wie das Bild angezeigt werden soll.
    http://timjagusch.kreativ-parken.de/wp-content/uploads/2011/11/screen.png
    (ganz unten)

    Zu 2:
    Versuche dem Div mit der Klasse "fgallery_4" mal die Breite "300px" und "margin: 0 auto;" zu verpassen. Musst mal schauen, weil es momentan inline gesetzt ist "width: 300px; margin: 0".

    Edit: Hat es einen bestimmten Grund, dass es diese Galerie sein musste? Find ich persönlich nicht so toll gelöst. Eine Auflistung der einzelnen Bilder, die man dann durchklicken kann, fänd ich persönlich schicker.

    Edit 2: Das Impressum ist noch unvollständig!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2011
    #10      
  12. SistaX

    SistaX hin und wieder mal da

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    347
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS6 Win7 und MAC OS X, Corel X6, Inkscape, PSE10
    Kameratyp:
    Nikon D3000
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    Ja... das sollte ich dem normalerweise sagen können, aber das funktioniert für die Bilder nicht. es ist egal, was ich auswähle, die Ausrichtung ist immer links, und der Text fließt nicht, sondern steht darunter. DAS ist ja mein Problem...

    Das mit dem Impressum weiß ich, aber leider leider kommt meine Freundin trotz Hinweis auf Abmahnung nicht so recht der mit Datenlieferung nach... aber das soll ja nicht mein Problem sein ;-)

    Und die Galerie... Ja, grundsätzlich soll hier die aktuelleste Veranstaltung in der animierten Galerie erscheinen, ältere Bilder(hab ich keine) sollen dann anwählbar gelistet oder was auch immer sein. Wir müssen halt bei dieser Art Etablissement verstärkt darauf achten, dass Personen nicht oder kaum erkennbar sind...., das gilt leider auch für die Tänzerinnen...
     
    #11      
  13. MyBad

    MyBad localhorst

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    1.977
    Geschlecht:
    männlich
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    Poste mal bitte den Quellcode von deinem Theme (der Bereich für die Auflistung reicht / Loop). Im Quelltext hab ich da schon überflüssiges Markup gefunden. Jetzt interessiert mich, ob das schon im Theme ist oder ob wp dieses generiert.
     
    #12      
  14. SistaX

    SistaX hin und wieder mal da

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    347
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS6 Win7 und MAC OS X, Corel X6, Inkscape, PSE10
    Kameratyp:
    Nikon D3000
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    Template für den Artikel

    PHP:
    1.  <?php get_header(); ?>
    2.  
    3.    <div id="main">
    4.  
    5.       <?php if (have_posts()) : while (have_posts()) : the_post(); ?>
    6.          <h2 style="text-decoration: none; color:#ffffff;"><a href="<?php the_permalink() ?>"><?php the_title(); ?></a></h2>
    7.    
    8.          <div class="entry">
    9.             <?php the_content(); ?>
    10.          </div>
    11.       <?php endwhile; endif; ?>
    12.  
    13.    </div><!-- main -->
    14.  
    15.    <div id="sidebar">
    16.       <?php get_sidebar(); ?>
    17.    </div><!-- sidebar -->
    18.  
    19. <?php get_footer(); ?>

    Index-Template

    PHP:
    1. <?php get_header(); ?>
    2.  
    3.    <div id="main">
    4.  
    5.       <?php if (have_posts()) : while (have_posts()) : the_post(); ?>
    6.          <h2 style="text-decoration: none; color:#ffffff;"><a href="<?php the_permalink() ?>"><?php the_title(); ?></a></h2>
    7.          <div class="entry">
    8.             <?php the_content(); ?>
    9.          </div>
    10.       <?php endwhile; endif; ?>
    11.  
    12.    </div><!-- main -->
    13.  
    14.    <div id="sidebar">
    15.       <?php get_sidebar(); ?>
    16.    </div><!-- sidebar -->
    17.  
    18. <?php get_footer(); ?>
    19.  
     
    #13      
  15. MyBad

    MyBad localhorst

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    1.977
    Geschlecht:
    männlich
    eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?
    AW: eigenes Wordpress Theme - Wie kann ich ein Menü einbinden?

    Alles klar, dann erzeugt wp also dieses Markup:

    HTML:
    1.  
    2. <dl id="attachment_116" class="wp-caption alignleft" style="width: 160px;">
    3.   <dt class="wp-caption-dt">
    4.     <a href="http://tittytwister-schierling.de/wordpress/wp-content/uploads/2011/11/hot-chocolate-25-11-11.jpg">
    5.       <img class="size-thumbnail wp-image-116" width="150" height="150" alt="Hot Chocolate am 25.11.11" src="http://tittytwister-schierling.de/wordpress/wp-content/uploads/2011/11/hot-chocolate-25-11-11-150x150.jpg" title="hot-chocolate-25-11-11">
    6.    </a>
    7.   </dt>
    8.   <dd class="wp-caption-dd">Hot Chocolate am 25.11.11</dd>
    9. </dl>
    10.  
    Es setzt dort die Klasse "alignleft". Normalerweise sollte dort das stehen, was du als Position auch ausgewählt hast. Ist schon komisch. Hast du es mal ohne eine Bildbeschreibung getestet und die Ausrichtung auf "rechts" gesetzt? Was passiert denn dann?
     
    #14      
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
x
×
×