Anzeige

ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln

ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Trial, 06.10.2005.

  1. Trial

    Trial Guest

    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    Hi ihr... ich möchte ein t-shirt bedrucken lassen, habe das logo etc. auch soweit fertig, problem ist: es ist ein 72 dpi bild, ich brauch ein 300 dpi bild und zwar OHNE unscharfe Bildränder etc.

    Ich hab schon einiges ausprobiert, will aber nicht so, wie ich will...

    wer könnte mir helfen oder Tips geben?

    Wäre sehr nett. Das Logo beinhaltet übrigens ein Bild und 4 Schriftzüge für die Rückseite.

    Trial
     
    #1      
  2. schwertbrecher

    schwertbrecher Gesperrt

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Schwerte (Ruhr)
    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    In PS, Strg + Alt + i drücken und 300 dpi eintragen.
     
    #2      
  3. Trial

    Trial Guest

    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    oO... wenn ich das mache, wird das Bild invertiert (?) naja jedenfalls wird es dann zum negativ... also mit deinem code ;)
     
    #3      
  4. phoenixstar

    phoenixstar Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Augsburg
    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    Also ... das problem is ja eigentlich nur das du aus 72 dpi 300 machen willst ja? eigentlich nich allzu schwer ... aber es kommt drauf an was du für bilder da drin hast ... isses eine ebene oder mehrere? ... weil dann sinds 2 möglichkeiten ....

    1: du hast nur eine ebene ... dann versuchs mal über Bild - Bildgröße - dann öffnet sichn neues fenster ... unter bildgröße müsste dann folglich bei dir 72 stehen ... das änderst du einfach auf 300 ab ... fertig :)

    2: du machst es mit jeder ebene einzeln (was besser is) weil du dann jedes einzelne bild in einer auflösung von 300 hast und nich nur das eine ... :)

    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen

    MfG phoenixstar
     
    #4      
  5. Trial

    Trial Guest

    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    ich werde das mal zuhause ausprobieren, ich habe glücklicherweise die original .psd datei noch...

    im grunde besteht das bild aus mehreren ebenen, die im endprodukt (dem JPG) zu einer ebene zusammen getan werden ...

    ich werde dich unterrichten, wie's geklappt hat, aber erstmal danke ;)
     
    #5      
  6. Tommyline

    Tommyline Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    196
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 350 Dslr
    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    Genau....dieses künstliche Hochrechnen bringt gar nichts...glaubt mir...ich komm aus dem printbereich...wo keine Informationen sind-kann man keine hinzu zaubern!
     
    #6      
  7. Gehlhouse

    Gehlhouse Newbie

    Dabei seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    943
    Ort:
    unter den Wolken
    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    Mach mal eine neue Datei in der Größe der zu kopierenden Ebene mit 300dpi. Danach die Ebene in das 300dpi rein ziehen. Nun kannst du das 300dpi abspeichern und auch neu laden als dpi300.

    Ob das allerdings nur ein PS-Bug ist weiß ich nicht.

    LG

    Tina
     
    #7      
  8. Trial

    Trial Guest

    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    und was mach ich jetzt?

    ich meine, klar die schrift kann ich auf 300 dpi hochrechnen, aber was ist mit dem Bild? gibt's da echt keine Möglichkeit?
     
    #8      
  9. Tommyline

    Tommyline Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    196
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 350 Dslr
    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    @Gelhouse....und was bringt das? Nichts...die Bildebene die du da reinziehst ändert sich ja nicht an Informationen...wäre also das Gleiche Ergebniss wie das künstliche hochrechnen!

    @Trial Mach ne Neue datei mit 300 dpi...schreib die texte neu und mach die Bildebene neu...ansonsten keine Chance.

    Wenn du das Bild natürlich aus dem Netz hast, haste keine chance
     
    #9      
  10. Troete

    Troete Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    hm

    also ich weiß nicht obs weiterhilft, aber ich würde einfach (wie oben vorgeschlagen) einfach "Bild-Bildgröße" machen... dass das bild größer wird macht nichts weil du nachdem du die dpi zahl umgestellt hast einfach die pixel zurück stellen kannst. weiß nicht ist vllt ziemlich anfängermäßig und warscheinlich haben die pros hier was dagegen aber ich habs für nen druck von einer silberhochzeitszeitung auch so gemacht und das hat wunderbar geklappt =)
     
    #10      
  11. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    Das Erhöhen der Auflösung eines Bildes auf elektronischem Weg nennt man interpolieren. Da der Rechner anhand umliegender Pixel die einzufügenden Pixel berechnet (Helligkeit, Sättigung, Farbe) bekommt man kein reales Detail dazu. Ein Quellbild mit 72 dpi, das wahrscheinlich aus dem web stammt und somit auch noch mit niedriger Qualität gespeichert wurde, wird durch eine derartige Interpolation (mehr als 300%) nicht besser.
     
    #11      
  12. Papa_Noah

    Papa_Noah Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    474
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ludwigshafen
    Software:
    Ein bisschen hier und da.
    Kameratyp:
    EOS 500N, bald auch Digital
    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    des bild etc ausdrucken, in den kleinen innentrommelbelcihter schmeißen (wer hat den net im keller stehen :D ) und einfach abscannen lassen, dann haste alles in der dpi anzahl in der du des willst. natürlcih nix übertriebenes, abba 2000- 4000 dpi solltens schon sein.
    nee ma ernsthaft, interpolieren is scheiße, niemals ne digicam kaufen die interpoliert, des rausgeschmissenes geld, ausser man kanns abstellen und die auflösung is auch noch in ordnung. da hat unser pornodarsteller schon recht. interpolieren sux.

    kannst des bild net nochmo neumachen?
     
    #12      
  13. torquemaster

    torquemaster Guest

    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    :lol: das problem hatte ich auch noch vor kurzem!!Das erste mal nen Flyer gemacht der auch gut gelungen war vieleicht bis auf ein paar kleinigkeiten,so wie die DPI war bei mir auf 72 halt standard so wie es aussah.

    Die vorlage abgegeben an nem Kumpel zum Drucken,dann kamm der anruf hey mach mal auf 300 DPI.Er erklärte mir das wenn es so niedrig währe die ganze sache beim Druck super schlecht aussehen würde Quasi wie ein Punkte Tanz ohne ende!!

    Dann noch von RGB farbton umstellen auf CMYK,da die sachen beim druck eh umgewandelt werden würden.wenn die es machen sollten ohne original datei würden die farben sich in einander teilweise vermischen.

    So lernt man immer wieder dazu auch wenn es etwas wirsch war.

    Gruß Maik 8O
     
    #13      
  14. Trial

    Trial Guest

    ein 72 dpi bild in ein 300dpi Bild umwandeln
    hm... sonst muss ich eben das Bild weglassen -.- is nur schade... aber kann man nix machen und so gut bin ich noch nicht, dass ich sowas ruck zuck hinkriegen könnte... dafür bin ich einfach noch zu sehr anfänger ;)

    aber danke, für eure Tips und Kommentare
     
    #14      
x
×
×