Anzeige

Eine Blöde Wette

Eine Blöde Wette | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Nerosmeel, 17.07.2008.

  1. Nerosmeel

    Nerosmeel Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    127.0.0.1
    Software:
    Photoshop CS5, Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 50D
    Eine Blöde Wette
    60 Tage = Eine Spielbares Browsergame ?

    Hallo zusammen,

    Ich mich, dank eines Kasten Biers, auf eine Wette eingelassen und habe nun 60 Tage Zeit ein Browsergame in den grundzügen zu erstellen...alleine -.- Wetteinsatz 25?(Ich weiß blöde Idee und noch blödere Wette)

    Als Thema haben wir per Zufall Spieleentwicklung ausgesucht.

    Ich bin kein Kind von Traurigkeit und hab mich gleich nachdem mein "Kater" von dannen gezogen ist, an die Arbeit gemacht^^

    Ich habe jetzt fast ein Viertel der Zeit mit Denken und Schreiben verbracht, und so langsam gehen mir die Ideen aus :(

    In den Grundzügen geht es wie bei Game Tycoon
    darum Spiele Zu Entwickeln und damit Geld zu verdienen.
    Aber mir war das immer zu schlicht, es ist zu wenig passiert, darum habe ich das mal was weiter gedacht, mit folgendem Ergebnis:

    - Es wird neben Programmierern, Grafiker und Komponisten auch Tester Sprecher und Producer
    - Der Spieler kann auch wärend der Entwicklung des Spiel noch Änderungen Vornehmen, diese sind aber dann umfangreicher als wenn man es in der Konzept Phase macht.
    - Es bilden Community um Spiele und äußern Wünsche, es liegt im ermessen des Spielers diese umzusetzen
    - Mitarbeiter geben ein Feedback wie gut sie Vorankommen.
    - Man kann des Spiel selbst vermarkten und Produzieren
    - Wenn man sich für einen Publisher entscheidet, bekommt man weniger Geld, hat aber auch weniger Risiko und muss sich weder um Webung noch um die Produktion kümmern.
    - Um zu Arbeiten benötigen die Mitarbeiter ein Büro und Arbeitsgeräte die von Spieler gemietet bzw. gekauft werden müssen.
    - Um sein eigener Publischer zu sein muss der Spieler Entsprechende Gebäude haben, kann dann aber auch für andere Spieler Produzieren.
    - Nach der Fertigstellung kann man noch Updates rausbringen um das Spiel nachträglich zu verbessern
    - Außerdem ist es möglich Addons zu entwickeln
    - Bei der Konzept Erstellung hat man Möglichkeiten mehr ins Detail zu gehen. z.B. Kann man bei einem Sportspiel dir Art der Steuerung auswählen, was Lizenziert werden soll und die Sportart.
    - Genres in denen Spiele Entwickelt werden können sind bis jetzt:
    Geschichtlichkeit
    Denkspiel
    Jump & Run
    Rollenspiel
    Adventure
    Strategie
    Sport
    Beat em Up
    Ego Shooter
    - Damit das Spiel nicht irgendwann von 3 ? 4 beherrscht wird, dass man die Spieler in Klassen unterteil und man sich hocharbeiten kann. Somit Spielt man immer gegen reaktiv gleichwertige Spieler.

    So das soll es erst mal gewesen sein.
    Nun meine Frage an euch, was könntet ihr euch in so einen Spiel vorstellen, damit es euch anspricht?
    Was mich noch interessieren würde welche Genres vorkommen sollten eurer Meinung nach vorkommen? Soll man neue Techniken erforschen können oder kommen die mit jeden Klassen Aufstieg?

    Mit freundlichen Grüßen Nerosmeel
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2008
    #1      
  2. Elements

    Elements RAW for President

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop Elements
    Kameratyp:
    Canon EOS 350D
    Eine Blöde Wette
    AW: Eine Blöde Wette

    Frage:

    Stehst Du denn auch mit allem Elan dahinter und möchtest auch aus eigenen Willen ein Browsergame erstellen?

    Wenn NEIN???
    ... dann zahle lieber gleich die 25€. ;)

    Die "Schaffung" solch eines Browsergames soll nicht ganz ohne sein.
    Wenn Du es wirklich durchziehen willst, ...

    ... Alles Gute, ..... und VIEL Kaffee!
     
    #2      
  3. Nerosmeel

    Nerosmeel Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    127.0.0.1
    Software:
    Photoshop CS5, Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 50D
    Eine Blöde Wette
    AW: Eine Blöde Wette

    Du kannst dirn ich vorstellen mit wieviel Elan ich dahinter stehe ^^
    Und das mit Browsergame ist schon was länger nen Thema bei mir, so sind wir ja auf die Wette gekommen, und ich habe vor das Spiel weiter zu Entwickeln egal ob ich gewinne oder verliere.

    Ob ich es nach der Wette alleine weiter mache oder nicht, wird sich zeigen, wenn Interesse besteht wird es auf jedenfall weiter gehen.

    mfg Nerosmeel
     
    #3      
  4. Elements

    Elements RAW for President

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop Elements
    Kameratyp:
    Canon EOS 350D
    Eine Blöde Wette
    AW: Eine Blöde Wette

    Ok, na dann wünsche ich Viel Spass! ;)

    Inhaltlich kann ich Dir leider nicht helfen. ;)
     
    #4      
  5. Nerosmeel

    Nerosmeel Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    127.0.0.1
    Software:
    Photoshop CS5, Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 50D
    Eine Blöde Wette
    AW: Eine Blöde Wette

    Schade...Hoffe hier sind nette Menschen die einen Helfen können,
    die Seiten die damit werben tun es leider nicht -.-
     
    #5      
  6. Elements

    Elements RAW for President

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop Elements
    Kameratyp:
    Canon EOS 350D
    Eine Blöde Wette
    AW: Eine Blöde Wette

    Nette Menschen sind hier schon, ... es ist nur die Frage, ob sich einige mit der Programmierung von Browsergames auskennen.

    Grafisch wird Dir hier sicherlich geholfen. ;)
     
    #6      
  7. Flare3D

    Flare3D Tiger(katerchen)

    68
    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Photoshop CC2017
    Kameratyp:
    Canon Powershot S50 Samsung GalaxyS6 Kamera
    Eine Blöde Wette
    Hi Nerosmell,
    habe ich das jetzt richtig verstanden...oder habe ich einen "Knick" im Gehirn !?
    -Du möchtest innerhalb von 6 Wochen ein Browsergame bauen ? Na OK !
    -Du möchtest alle von Dir aufgeführten Features einbauen ? "Träum weiter !"
    In 6 Wochen...d.h. sind ja eigentlich nur noch 45 Tage...evtl. wie Du selber sagtest
    "GRUNDZÜGE" was auch immer das heißen mag... ist OK...
    ---Techniken erforschen, Klassenaufstieg usw. kommt viel, viel später !
    Sorry, zahl lieber gleich Deine Wettschulden...(meine Meinung)
    Ich wünsche Dir natürlich trotzdem alles Gute für Dein Projekt !
    Lass dann mal hören, wie es ausgegangen ist !
    Gruß
    Flare3D;)

    Ich denke mal eher weniger... Programmierung Browsergames...
    -vor allem in dem Zeitfenster...mit all den Features

    aber

    im grafischem Bereich hast Du vollkommen Recht !
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.07.2008
    #7      
  8. Elements

    Elements RAW for President

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop Elements
    Kameratyp:
    Canon EOS 350D
    Eine Blöde Wette
    AW: Eine Blöde Wette

    Na das meinte ich ja auch schon mit meinem ersten Post hier. ;)
    Da hatte ich ja auch schon geraten, die 25,-€ gleich zu zahlen.

    Ganz im Gegenteil, ... Nerosmell sollte froh sein, dass es "nur" 25,-€ sind. ^^

    Aber auch ich bin sehr gespannt, was draus wird. :D

    Schade, dass Du in den nächsten Wochen keine Sonne sehen wirst. ;)
    (Aber lass Dich nicht entmutigen)

    :daumenhoch:

    Tante Edit empfielt noch, dass Du ggf. den Threadtitel änderst.
    Browsergamesspezialisten sind bestimmt recht rar.
    Dann sollten diejenigen wenigstens gleich diesen Thread finden.

    "Blöde Wette" übersehen sie dann vllt. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2008
    #8      
  9. Flare3D

    Flare3D Tiger(katerchen)

    68
    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Photoshop CC2017
    Kameratyp:
    Canon Powershot S50 Samsung GalaxyS6 Kamera
    Eine Blöde Wette
    AW: Eine Blöde Wette

    Sorry Elements,
    Du sprichst in Deinem ersten Post von "Elan + eigenen Willen"
    aber nicht von der damit verbundenen Arbeit und der Zeit die
    so ein Projekt verschlingt.
    Das habe ich halt versucht rüber zubringen ! ;)
    Gruß
    Flare3D
     
    #9      
  10. f-i-l-p

    f-i-l-p PDA Collector and PS Fan

    112
    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    4.746
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sachsen
    Eine Blöde Wette
    AW: Eine Blöde Wette

    Da ich selbst genügend Erfahrungen in der SW Branche besitze, kann ich Dir nur raten:

    Gebe die 25 Euro für die Wette aus und verbuche die Aktion unter "Leichtsinnig im S.... verzockt".

    Es gibt zu viele Beispiele, in denen ersichtlicht ist, daß SW Entwicklung immer total unterschätzt wird (TollCollect, Bundeswehr, Arbeitsamt Harz IV SW, Flughäfen ....)

    psd_fff
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2008
    #10      
  11. Eine Blöde Wette
    AW: Eine Blöde Wette

    Browsergame Programmieren.... kannst du denn eine Programmiersprache wie PHP, Perl, ActionScript, JavaScript o.ä.???

    wenn du welche kannst können wir mal drüber reden.... aber in 45 Tagen ein Browsergame zu bauen... Soviel brauche ich für die Grundlagen eines CMS Systems, das einigermaßen Funktioniert...

    Also und dann noch daraus ein Spiel machen etc.... na hau rein !
     
    #11      
  12. Enisegu

    Enisegu Photoshoperitis-Opfer

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    86
    Geschlecht:
    weiblich
    Eine Blöde Wette
    AW: Eine Blöde Wette

    Also ich kann mir grad nicht so recht vorstellen was daran fesselnd sein soll beim spielen, sry. Vielleicht verseteh ich es auch falsch... Für mich klingt es bisher ein wenig wie "The Movies" - Gebäude bauen, Drehbuch schreiben, auch die Interessen der (virtuellen) Masse achten, fertig. Das wird an sich sehr schnell langweilig und the Movies habe ich mir eigentlich nur geholt, weil ich mir mehr von der "Filme selber drehen" Funktion erhofft hatte (und ab und zu ist sie ja auch ganz nett). Aber Was man hier am ende Produziert ist ja bei deinem Speilkonzept recht egal. Könnten statt Games auch Möbel sein -.- ("Heute ist Buche mit Eschegriffen gefragt! Aber wennn du es erst während der Produkionsphase änderst wird es teurer"... na danke.)
    Die Features sind an sich nicht schlecht ausgedacht, aber - was hat man am Ende von?
    Ich hab früher mal World of Crime gespielt... Durch ganz Deutschland fahren und Drogen verticken... jetzt kenn ich immerhin die Lage der meisten deutsche Städte recht genau ;)
    Was ist der Spielanreiz? Besser als der Mitspieler zu sein?
    Da finde ich passt das Konzept i-wie nicht zu.
    Wenn man eine Aufbaustrategie gegeneinander zockt dann kommt es grad darau an viele verschiedene Strategien fahren zu können, Hintertürchen zu finden, verschiedene Wege einschlagen zu können. Und danach klingt es bisher noch nicht.
    Aber wenn du es echt schaffst ein Multiplayer Browsergame auf die Beine zu stellen - Hut ab. Ich fände es aber schade wenn dabei wegen Zeitmangel was halbgares rauskommt. Bezahl lieber die 25 €, nimm dir genug Zeit für die Planung und mach was ordentliches. Grad das Balancing ist sehr wichtig und braucht viel Zeit und Test.
    Ist nur meine Meinung... und um die hattest du ja gebeten.

    Wenn du es doch so durchziehen willst... was kann man sonst mit dem Klassenaufstieg verbessern, wenn nicht die Forschung? Und was muss man tun um eine Klasse aufzusteigen? Verkaufen? Dafür bekommt man Geld mit dem man ja normalerweise Zeugs kauft... wozu dann Klassenaufstieg? Da bin ich eher für kontinuierliche Forschung.
    Wer bestimmt das Intersse das Publikums? Nur die eigenen Werbung? Ist das dann "global" beeinflussend? Haben Leute, die später einsteigen überhaupt eine Chance? Oder ist man dazu verdammt immer im gleichen Abstand etwa zu den oberen zu bleiben (bei gleicher Spielzeit)? Dann selbst verschiedenen Genres sind ja bald fest besetzt.
    Wie hast du vor dein Spiel zu finanzieren? Würde ja Unterhaltskosten verursachen, wenn du es denn je auf die Menschheit loslassen willst.

    Bin mal gespannt wie es weitergeht.
    Meine besten Wünsche - egal was du tust.
     
    #12      
  13. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.605
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Eine Blöde Wette
    AW: Eine Blöde Wette

    The Official Microsoft Silverlight Site

    gehe dort in die galerie. es befinden sich bereits kleine spiele darunter und der code ist ebenfalls verfügbar. mit ein wenig abwandlung wird es sogar DEIN spiel.
     
    #13      
  14. Nerosmeel

    Nerosmeel Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    127.0.0.1
    Software:
    Photoshop CS5, Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 50D
    Eine Blöde Wette
    AW: Eine Blöde Wette

    Um das mal eben richtig zu stellen, es wird wird frühe alpha Version.
    Es wird enthalten sein:


    1. Anmelden
    2. Login
    3. Ingame Nachrichten
    4. Personal einstellen und Verwalten
    5. Bilanz
    6. Konzepte erstellen
    7. Gebäude mieten
    8. Publisher Verträge
    Das sind 8 Punkte die das Spiel, meiner Meinung nach, spielbar machen, davon sind 3 schon fertig bzw. fast fertig.

    Mitarbeiter Verwalten d.h.

    • Gehalt ändern
    • Auf Urlaub schicken
    • Bonus auszahlen
    • Kündigen
    • Einem Projekt zuteilen


    Als Sprachen nehm ich PHP und Javascript und als Werkzeug noch das Zend Framework

    Als Motivation hatte ich Folgendes überlegt:

    1. Es gibt Bestenlisten, z.B. für den besten Neueinsteiger oder denn mit dem glücklichsten Mitarbeitern.
    2. Dann gibt es Monatslisten diese werden jeden Monat neu gesetzt.
    3. Es wir Quests geben. z.B. Schreib eine Firma einen Auftrag aus und der Spieler der das beste Konzept vorlegt gewinnt.
    4. Es wird Möglichkeiten der Spionage und Sabotage geben ^^
    5. Damit auch Neueinsteiger eine Chance haben, werden diese mit besseren Bedienungen starten.
    6. Spieler können sich zusammen tun und GEMEINSAM eine Produktionsfirma gründen
    Was haltet ihr von den 6 Punkten?
    So weit ich weiß sind ja Geldwetten ohne Lizenz in Deutschland illegal ^^
    Also wette NICHT um 25? sondern um ZWEI Kästen Bier ;-)

    Hab nen kleinen blog am laufen
    Entwicklerblog Game Company
    habs voll verpennt das oben zu erwähnen :(

    mfg Nerosmeel
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2008
    #14      
x
×
×