Anzeige

Einfache form aber sehr komplexe Arbeit?

Einfache form aber sehr komplexe Arbeit? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von DerIch, 13.10.2008.

  1. DerIch

    DerIch Guest

    Einfache form aber sehr komplexe Arbeit?
    Hallo@all,

    irgendwie habe ich gerade einen "knoten" im Kopf und benötige euren Rat.

    Und zwar, ich möchte die form eines Robotarmes modelieren und habe mehrere wege ausprobiert. Siehe hier:

    [​IMG]

    Aber ich benötige eine fläche mit 4-Eckigen-Faces und keine Dreiecke da ich noch ein Loch hinein modelieren muss.

    Hat jemand eine Idee??

    Danke :D
     
    #1      
  2. Andy62

    Andy62 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    842
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sondershausen/ Thüringen
    Einfache form aber sehr komplexe Arbeit?
    AW: Einfache form aber sehr komplexe Arbeit?

    Hi Derlch,

    Ich würde die Form nur aus nem Spline erstellen und dann mittels Boole (A - B) also Form - z.B. Zyllinder machen. So geht es jedenfalls in C4D. das müßte auch im Blender so gehen. Ist nur so ne Idee.

    Good Luck

    Gruß Andy62
     
    #2      
  3. nerak

    nerak Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    524
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ostseeküste
    Software:
    Photoshop, Indesign, Corel, Blender
    Kameratyp:
    panasonic fz50
    Einfache form aber sehr komplexe Arbeit?
    AW: Einfache form aber sehr komplexe Arbeit?

    Grundfläche aus Kurven erstellen (mit Loch) und dann extrudieren für die Dicke...
    aus deiner Fläche lässt sich eigentlich das Loch gut rausschneiden:
    lösche den Vertex in der Mitte, dann duplizier den Rest und skalier ihn auf die benötigte Größe. In der Mitte platzieren und die entsprechenden Punkte vom Innen- und Außenkreis miteinander verbinden sollte ein sauberes Modell ergeben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2008
    #3      
  4. wwayne

    wwayne Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    41
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    Blender
    Einfache form aber sehr komplexe Arbeit?
    AW: Einfache form aber sehr komplexe Arbeit?

    Also, ich weiss jetzt nicht genau, wo du ein Loch noch haben möchtest, whs. um grob die Form einer Pleuelstange zu bekommen... aber vielleicht hilft das:

    - Du kannst hier entweder boolen (im ObjectMode mit "W"), wobei es leider nicht ganz so einfach wie in C4D geht, wirst aber selbst herausfinden.

    - Oder du erstellst einen Kreis (nicht Kugel) und den kannst du dann im EditMode kopieren und verkleinern(für dein Loch) und bearbeiten (für deine Pleuelform(?))... Dann markierst du die jeweiligen Vertices einzeln, die eine Fläche bilden sollen und drückst "F", um ein Fäche in diesen zu erstellen... geht auch mehr-als-drei-eckig, vorausgesetzt die Vertices sind auf einer Ebene...
    Dann eben noch extrudieren...

    lg wwayne
     
    #4      
x
×
×
teststefan