Anzeige

Eingebettete Schriften in InDesign2.0

Eingebettete Schriften in InDesign2.0 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Mausi89, 01.08.2008.

  1. Mausi89

    Mausi89 *Mausi*

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    55
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    Eingebettete Schriften in InDesign2.0
    Schriften bei InDesign2.0 oder CS PDF als ANSI einbetten

    Hi,

    ich hab mal ein Problem! Will ein InDesign Dokument (InDesign2.0 oder CS) als PDF Exportieren es müssen aber die Schriften als ANSI eingebettet sein.
    Kann mir da einer Helfen?
    [FONT=&quot]Währ super wenn das einer wüsste!

    LG :?:
    [/FONT]
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2008
    #1      
  2. Flutsch211

    Flutsch211 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    203
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Eingebettete Schriften in InDesign2.0
    AW: Eingebettete Schriften in InDesign2.0

    Einbetten bedeutet, dass die Schriften in das Dokument eingefügt werden, damit die an jedem Rechner gedruckt werden können, auch wenn der die Schrift nicht hat. Es ist aber oft so, dass du keine Berechtugung hast, Schriften einzubetten. Das kann der Ersteller entscheiden.
    Welche Schrift ist das denn?
     
    #2      
  3. Mausi89

    Mausi89 *Mausi*

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    55
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    Eingebettete Schriften in InDesign2.0
    AW: Eingebettete Schriften in InDesign2.0

    HI,
    also die berechtigung hab ich das zu machen, aber ich weiß nicht wo man das Einstellt das die Schriften als ANSI eingebettet sind.
    Schriftart ist Helvetica.

    Grüsse
     
    #3      
  4. oakmountain

    oakmountain Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    136
    Geschlecht:
    männlich
    Eingebettete Schriften in InDesign2.0
    AW: Eingebettete Schriften in InDesign2.0

    Die Einstellungen findest du beim PDF Export unter erweitert. Die Schriften werden beim Export eigentlich immer eingebettet, nur wenn Du über den Distiller gehst kannst Du das einbetten ausschalten.
     
    #4      
  5. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Eingebettete Schriften in InDesign2.0
    AW: Schriften bei InDesign2.0 oder CS PDF als ANSI einbetten

    Entschuldige, aber so einen Schwachfug habe ich noch nie gehört.

    Entweder soll derjenige, der eine solche Forderung stellt, dir einen Wegweiser mitgeben,
    oder er hat keine Ahnung und dann suche dir jemand kompetenten, der deine PDF auch ordentlich be- und weiterverarbeiten kann.

    My 50 cent.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2008
    #5      
  6. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.203
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Eingebettete Schriften in InDesign2.0
    AW: Eingebettete Schriften in InDesign2.0

    Ist zwar jetzt nicht ganz zum Thema, aber ich habe dazu mal 'ne Frage:

    Was ist dieses ANSI? ich habe öfter das Problem, dass ein PDF mit eingebetteter Schrift mir erklärt, ich könnte keine Änderungen an der Schrift vornehmen (und dass, obwohl ich die gleiche Schrift habe), weil die Kodierungen unterschiedlich seinen und nicht aufgelöst werden konnten.

    Ich habe auch schon die Erscheinung gehabt, dass die Schrift zwar richtig HIEß, aber definitif falsch aussah. Und diese falsche Schrift konnte ich dann (s.o.) nicht ändern …Was mag dahinter stecken? (Die Schrift ist die Sparkassen-Schrift.)
     
    #6      
  7. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Eingebettete Schriften in InDesign2.0
    AW: Eingebettete Schriften in InDesign2.0

    Hallo virra,

    DIN ISO 8859 beruht auf ANSI und bestimmt z.B. die verschiedenen 8-Bit Zeichensätze in der Informationstechnik.

    Wenn die Kodierungen der Schriften unterschiedlich sind, dann ist es auch nicht die gleiche Schrift. (Auch wenn sie gleich heißen mag, unterscheiden sie sich im Hersteller, Plattform oder Versionsnummer. Bestes Beispiel: MINION Pro variiert von CS2 zu CS3!!!). Frag zu diesem Thema lieber auf HDS im Typo-forum. Ich stecke leider nicht tief genug in der Materie, um dir diesbezüglich weiterhelfen zu können.
     
    #7      
  8. biomilch

    biomilch Guest

    Eingebettete Schriften in InDesign2.0
    AW: Eingebettete Schriften in InDesign2.0

    ............
     
    #8      
x
×
×
teststefan