Anzeige

Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt

Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt | PSD-Tutorials.de

Erstellt von onpoint, 15.04.2012.

  1. onpoint

    onpoint Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    551
    Geschlecht:
    männlich
    Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt
    Hallo an die Community,

    ich bin seit ein paar Tagen an einem Kundenprojekt dran. Es geht um die Umsetzung via Wordpress. Ich habe in einzelnen Beiträgen auf einige Konflikte verwiesen. Ich hoffe es ist kein Problem einen neuen Thread zu öffnen, indem ich die noch verbleibenden zusammenfasse, da sie unter den anderen ja schon ziemlich verblassen.

    Es geht um folgende Seite:

    Dynamisch (Wordpress): http://web182.sarah.webhoster.ag/web/
    Statisch: http://s348610024.online.de/danielederosa/auftragsarbeiten/thebackboxballroom/web/index.html

    Probleme:

    1) a:active der Links. Auf die Seiten konnte ich einen active-Effekt durch die hauseigene current-page-item Klasse erzielen. Jedoch funktioniert das natürlich nicht bei dem Reiter "Home", da "Home" nur eine Verlinkung zur Startseite, also der index.php ist. Logischerweise erhält diese keine klasse "current-page-item".

    Wie geht man da vor? Habt ihr eine Idee?

    2) Jquery! Wie ihr seht lädt er einfach Jquery nicht auf der Seite! Die Verlinkungen sind wohl richtig. Muss man in Wordpress Jquery eventuell ganz anders einbinden? Ich suche da schon seit mehreren Tagen den fehler, leider vergeblich.

    Jquery wurde im head wie folgt eingebunden:

    Code (Text):
    1.  
    2. <?php echo ('<script type="text/javascript" src="'.get_bloginfo('stylesheet_directory').'/jquery-1.7.1.min.js"></script>'); ?>
    3. <?php echo ('<script type="text/javascript" src="'.get_bloginfo('stylesheet_directory').'/jquery.mousewheel.js"></script>'); ?>
    4. <?php echo ('<script type="text/javascript" src="'.get_bloginfo('stylesheet_directory').'/jquery.jscrollpane.min.js"></script>'); ?>
    5.  
    Und so wird die Funktion aufgerufen:

    Code (Text):
    1.  
    2. <script type="text/javascript">
    3. $(function()
    4. {
    5.     $('.scroll-pane').jScrollPane();
    6.     $('.scroll-pane-arrows').jScrollPane(
    7.         {
    8.             showArrows: true,
    9.             horizontalGutter: 10
    10.         }
    11.     );
    12. });
    13. </script>
    14.  
    Ich wäre euch echt dankbar, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet. Der Kunde wartet und ich finde den Fehler echt nicht!

    Viele Grüße!
     
    #1      
  2. schnullerbacke

    schnullerbacke Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    268
    Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt
    AW: Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt

    Wenn ich mir den Quelltext der Wordpress-Installation ansehe sind deine javascript-Dateien eingebunden und werden auch gefunden.
    Allerdings sieht es so aus, als ob du zwei jquery-Dateien lädst.

    Code (Text):
    1. <script type="text/javascript" src="[URL="http://www.psd-tutorials.de/forum/view-source:http://web182.sarah.webhoster.ag/web/wp-content/themes/backboxballroom/jquery-1.7.1.min.js"]http://web182.sarah.webhoster.ag/web/wp-content/themes/backboxballroom/jquery-1.7.1.min.js[/URL]"></script>
    2. <script type='text/javascript' src='[URL="http://www.psd-tutorials.de/forum/view-source:http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.5/jquery.min.js?ver=3.3.1"]http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.5/jquery.min.js?ver=3.3.1[/URL]'></script>
     
    #2      
  3. Sinane

    Sinane Puttmacherin

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    154
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Kameratyp:
    -
    Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt
    AW: Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt

    Seit WP 2.2 kann man jQuery auch über die Funktion wp_enqueue_script('jquery'); aktivieren, die vor wp_head(); zu setzen ist.
    ABER: Ich hab grad noch mal bei einem von meinen Projekten nachgeschaut, selbe WP-Version wie du einsetzt, da hab ich weder jQuery selbst eingebunden noch über die oben genannte Funktion aktiviert, es ist trotzdem eingebunden.

    Was deinen Punkt 1 angeht, vor dem selben Problem stand ich auch schon, ich habs dann etwas umständlich gemacht und mit PHP die URI kontrolliert und dann über ne Variable den Wert ändern lassen. Aber das geht bestimmt besser...^^
     
    #3      
  4. onpoint

    onpoint Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    551
    Geschlecht:
    männlich
    Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt
    AW: Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt

    Ja, die Jquery-Dateien und die CSS-Dateien werden sauber geladen. Jedoch passiert nichts. Liegt es vielleicht am Aufruf der Funktion? Muss da wordpresstechnisch etwas anders gemacht werden? Ich kann es mir im Grunde nicht anders erklären.

    Da ich mich mit PHP nicht sehr gut auskenne, werd ich das wohl nicht so hinbekommen :/ Kennt jemand eine Alternative?

    Hoffe, dass die Probleme bald gelöst werden können..

    Viele Grüße!
     
    #4      
  5. schnullerbacke

    schnullerbacke Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    268
    Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt
    AW: Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt

    Der Funktionsaufruf sieht doch genauso aus, wie auf deiner statischen Seite, die Klassenbezeichnung ist auch dieselbe. Ich glaub nicht, dass es daran liegt.

    Wie gesagt, ich tippe auf die zwei jQuery Aufrufe.
    Du lädst einmal die Version jquery1.7.1min.js + die mousewheel.js + die jscrollpane.js direkt von deinem Server (diese drei brauchst du)

    Anschließend wird aber noch einmal die Version jquery1.5.?min von google geladen.

    Vlt. verträgt sich das nicht.

    Unterbinde doch mal den zweiten Aufruf, sollte doch schnell gemacht sein.
    Oder füg' den Aufruf:
    Code (Text):
    1. <script type='text/javascript' src='[URL="http://www.psd-tutorials.de/forum/view-source:http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.5/jquery.min.js?ver=3.3.1"]http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.5/jquery.min.js?ver=3.3.1[/URL]'></script>
    unterhalb des scrollpane-Aufrufs auf deiner statischen Version ein. Wenn es da dann auch nicht mehr funktioniert hast du vlt. deinen Fehler gefunden.
     
    #5      
  6. onpoint

    onpoint Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    551
    Geschlecht:
    männlich
    Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt
    AW: Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt

    Krass, daran liegt es! So funktioniert es in der statischen auch nicht mehr!

    Aber wie verhindere ich, dass die zweite (ältere Version) geladen wird, ohne dass sie bei Updates immer wieder überschrieben wird?
     
    #6      
  7. schnullerbacke

    schnullerbacke Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    268
    Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt
    AW: Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt

    d.h. die ältere (zweite) Version wird durch wordpress selber geladen? Automatisch?
    Ohne, dass man das im Backend irgendwie aktiviert?
    Was ist denn dann mit Leuten, die lieber mit anderen Bibliotheken (mootools etc.) arbeiten?
    Ich kenne wordpress so gut wie gar nicht, da kann ich nichts schlaues zu sagen.

    Aber:
    Das die Version älter, ist scheint mir nicht das Problem zu sein. Die Scrollbalken müssten mit dieser Version auch funktionieren. Du könntest also auch deinen manuellen Aufruf der 1.7.1 löschen.

    Das Problem ist eher die Reihenfolge.
    Zuerst muss die jquery geladen werden, dann die mousewheel und die scrollpane.
    Du müsstest den Aufruf der mousewheel und der scrollpane HINTER den Aufruf der 1.5er Version bekommen.

    Ob das wirklich die Lösung deines Problems ist, sieht man leider auch erst dann.
     
    #7      
  8. onpoint

    onpoint Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    551
    Geschlecht:
    männlich
    Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt
    AW: Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt


    Yes! Super! Ich habe meine eigene rausgenommen und es geschafft die Reihenfolge der wordpresseigenen zu manipulieren. Jetzt funktioniert es! Ich danke dir vielmals! :)

    Nun gibt es nur noch das Problem mit dem "Home" - a:active..

    Und mir fiel ein weiteres Problem auf, das wohl noch tragischer ist:
    Im Wordpress Backend scheinen Javascript basierte Funktionen nicht mehr zu funktionieren! Ich kann in Artikeln rechts nicht auf "Bearbeiten", wenn ich das Datum ändern will, er reagiert nicht, wenn ich den Mediauploader öffnen will. In Menüs kann ich die einzelnen Seiten nicht schieben. Was kann das sein?
     
    #8      
  9. schnullerbacke

    schnullerbacke Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    268
    Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt
    AW: Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt

    Hängt das mit deiner Änderung zusammen?
    Wird im Backend denn javascript geladen? Was sagt der Quelltext?

    Wie gesagt, ich hab von Wordpress keine Ahnung. Ich weiß nicht, wie, wo, welche Dateien geladen werden und was man wo aktivieren bzw. deaktivieren kann.
    Da müsste dann ein anderer dran.
     
    #9      
  10. onpoint

    onpoint Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    551
    Geschlecht:
    männlich
    Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt
    AW: Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt

    Mit der Änderung hängt das nicht zusammen. Habe auch versucht, Jquery komplett auszukommentiern. Das brachte leider auch keinen Erfolg.

    Ich versteh nicht, warum die Elemente nicht mehr klickbar sind. Das Problem hatte ich mit Wordpress noch nie. Komischerweise funktioniert es wieder, wenn ich das Theme wechsle. Aber was hat mein Theme mit den Javascript Funktionen im Backend zu tun? Einige Sachen schaltet man in der functions.php ja zu, aber die Medienbibliothek und das Verschieben von Menüpunkten sollte so schon funktionieren..

    Was mir noch auffiel: Bei "Seiten" funktioniert es komischerweise, die Medienbibliothek zu öffnen, bei Artikeln nicht.

    Sehr seltsam das ganze..
     
    #10      
  11. schnullerbacke

    schnullerbacke Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    268
    Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt
    AW: Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt

    Vlt. Wordpress einfach noch mal in einen anderen Ordner installieren.
    Deine erstellte Seite müsste man doch einfach importieren können.

    Ansonsten würde ich vielleicht speziell zu deinem neuesten Problem einen neuen thread aufmachen.
     
    #11      
  12. onpoint

    onpoint Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    551
    Geschlecht:
    männlich
    Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt
    AW: Einige Probleme mit einem Wordpress-Kundenprojekt

    Was sagen die Admins? :)
     
    #12      
x
×
×