Anzeige

Einsatz Verlaufswerkzeug

Einsatz Verlaufswerkzeug | PSD-Tutorials.de

Erstellt von GrafGucci, 18.12.2013.

  1. GrafGucci

    GrafGucci Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    38
    Software:
    Photoshop CS6; InDesign CS6; Illustrator CS6
    Einsatz Verlaufswerkzeug
    Hallo,

    ich will, siehe auch das angehängte Bild, die rot umrandete Fläche mit dem im Bild angegeben Farbverlauf füllen. Also von hell nach dunkel. Nur wie geht dies mit dem Verlaufswerkzeug? Die Theorie ist mir zwar durch das Galileo-Press Handbuch bekannt, aber in der Praxis scheitere ich jedesmal.

    http://www.pic-upload.de/view-21661651/Projekt-1.jpg.html
     
    #1      
  2. roweso

    roweso Nase bald voll

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    1.592
    Geschlecht:
    männlich
    Einsatz Verlaufswerkzeug
    AW: Einsatz Verlaufswerkzeug

    Zieh doch einfach statt, z.B. von links nach rechts mal umgekehrt:D:D:D:D
    Grüße

    P.S. oder oben das Kreuzchen bei umkehren setzen
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2013
    #2      
  3. dagdavincy

    dagdavincy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    1.815
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    saarland
    Software:
    CS5 Mastersuite, Corel
    Einsatz Verlaufswerkzeug
    AW: Einsatz Verlaufswerkzeug

    wenn du in deinem profil z.bsp. auch nähere angaben machst, mit welchen prog. du arbeitest kann dir gezielt geholfen werden.

    mfg
     
    #3      
  4. Jormungand

    Jormungand VonAllemEtwas

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    740
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Cloud, C4D R 11.5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Einsatz Verlaufswerkzeug
    AW: Einsatz Verlaufswerkzeug

    Für den Verlauf gibt es mehrere Möglichkeiten:
    Du kannst eine Selektion erstellen und diese mit dem Verlauf füllen oder du füllst eine vollständige Ebene mit dem Verlauf und arbeitest anschließend die Kontur durch eine Maske heraus.
    Damit das Muster zusammen mit dem Verlauf zu sehen ist stellst du die weiter oben liegende Ebene in den Füllmethoden auf Ineinanderkopieren.
     
    #4      
  5. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.594
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    Einsatz Verlaufswerkzeug
    AW: Einsatz Verlaufswerkzeug

    Scheitern ist prinzipiell ein häufger Zustand, doch zu allgemein formuliert. Woran scheiterst Du: Funktioniert das mit dem Bereich nicht? Deckt der Verlauf die Zeichnung ab? Oder? Oder?
    Beschreibe was Du im Detail machst (vielleicht Screenshot Deiner Einstellungen) und das daraus resultierende Ergebnis.
    Arbeitest mit PS und falls ja, mit welcher Version?
     
    #5      
  6. GrafGucci

    GrafGucci Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    38
    Software:
    Photoshop CS6; InDesign CS6; Illustrator CS6
    Einsatz Verlaufswerkzeug
    AW: Einsatz Verlaufswerkzeug

    O.K., hier die Antworten
    arbeiten tue ich mit PS 4; Ziel soll es sein, die weiße Fläche und eben nicht das schwarze Muster mit dem Verlaufswerkzeug zu füllen und zwar in den angegebenen RGB Farben. Wenn ich die weiße Fläche freistelle und dann darauf versuche das Verlaufswerkzeug darauf anzuwenden dann kommt dabei nichts heraus oder im zweiten Fall wird die schwarze Fläche des Musters gefüllt und nicht anders herum.
     
    #6      
  7. Polygon

    Polygon Nicht ganz frisch!

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    1.475
    Einsatz Verlaufswerkzeug
    AW: Einsatz Verlaufswerkzeug

    Was mir jetzt spontan einfällt - und da gibts bestimmt bessere Verrechnungsmodi - ist eine zweite Ebene in den Hintergrund packen - den Verlauf dafür nach den Angaben erzeugen und die obere Ebene auf "Overlay" (Überlagern?) stellen. Das sieht dann so aus:
    [​IMG]
    Einfacher wäre es natürlich gewesen die schwarz/weiß Zeichnung hätte eine Alphakanal von Anfang an gehabt.

    Gruß
    P.
     
    #7      
  8. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.594
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    Einsatz Verlaufswerkzeug
    AW: Einsatz Verlaufswerkzeug

    Ich kenne die Vorgangsweise des von Dir zitierten Handbuchs nicht, auf die Schnelle habe ich folgendes gemacht:
    [​IMG]
    [​IMG]
    Mit dem Lasso-Werkzeug habe ich ungefähr eine Auswahl auf der roten Linie erzeugt, gespeichert und aufgehoben.
    Dann eine Auswahl mit dem Farbreich (schwarz), mir dem Polygon-Lasso-Werkzeug die schwarzen Bereiche außerhalb der roten Line abgezogen.
    Kante verbessern mache ich meist, war eventuell nicht erforderlich und dann die schwarzen Bereiche innerhalb der roten Linie gelöscht. Diese Auswahl dann auch gespeichert (das mache ich, weil ich mich schon so oft über weggeschmissene Auswahlen geärgert habe).
    Auswahl des Bereichs innerhalb der roten Linie geladen, Verlauf mit den angegebenen Farbwerten ziemlich horizontal angelegt.
    Die Auswahl mit den ursprünglich schwarzen Bereichen geladen und damit die Verlaufsfläche ausgestanzt.
    Auswahl aufegehoben.
    Da das alles aufem Duplikat der Hintergrundebene passiert ist, scheint jetzt das Schwarz durch.
     
    #8      
Seobility SEO Tool
x
×
×