"Einsaugeffekt"

"Einsaugeffekt" | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ventops, 10.06.2011.

  1. ventops

    ventops Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    "Einsaugeffekt"
    Hallo Community!
    Ich bin noch recht neu, aber habe schon ein bisschen Ahnung ;)

    Aber eine Frage habe ich.
    Wie kann man einen "Einsaugeffekt" erstellen in Photoshop??

    Also zB eine Person die vor einem Fernseher sitzt und regelrecht angezogen wird, so wie zB wenn die Ghostbusters mit ihren Staubsaugern Geister ansaugen.
    Halt so ein Sog, der die Person scheinbar ansaugt, ich hoffe es ist klar, was ich meine.
    Geht das mit STRG+T und verzerren eingermaßen?

    Hoffe auf schnelle Hilfe, in der Zeit werde ich nochmal etwas rumgucken :)
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. icede

    icede Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    752
    Geschlecht:
    männlich
    "Einsaugeffekt"
    AW: "Einsaugeffekt"

    ich würde mal mit den "Verflüssigen"-Filtern anfangen....
     
    #2      
  4. BlackBoSs

    BlackBoSs Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    995
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    "Einsaugeffekt"
    AW: "Einsaugeffekt"

    hast du eventuell ein beispiel bild ?
     
    #3      
  5. tourjap

    tourjap Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    506
    Geschlecht:
    männlich
    "Einsaugeffekt"
    AW: "Einsaugeffekt"

    Duplikat von der Person erstellen (STRG+J)- Transformieren-Verkrümmen- noch einmal STRG+J -Filter anwenden (Bewegungsunschärfe oder radialer Weichzeichner (strahlenförmig)-Masken erstellen und ausmaskieren-Deckkraft der einzelnen Ebenen anpassen bzw. Ebenenmodus ändern-VSN
     
    #4      
  6. NSGFR

    NSGFR weiß immer eine Antwort

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    1.395
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NE
    Software:
    CS5 DP
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    "Einsaugeffekt"
    AW: "Einsaugeffekt"

    Ich weiß jetzt nicht genau was du meibst, aber ich würde dir den strahlenförmigen radalen Weichzeichner empfehlen.
     
    #5      
  7. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.417
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    "Einsaugeffekt"
    AW: "Einsaugeffekt"

    ich würde mal frei transformieren verkrummen verwenden und dann den verflüssigerfilter
     
    #6      
  8. ventops

    ventops Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    "Einsaugeffekt"
    AW: "Einsaugeffekt"

    Hi!
    Danke schonmal für die ganzen Antworten!

    Ein Beispiel wäre vielleicht dieses:

    http://www.monstersandcritics.de/do...2/105014/article_images/image3_1223027827.jpg

    Und nun stellt euch vor, man würde diesen Effekt, dass die Maus angesaugt wird, noch verstärken, zB durch Luftströme, durch einen extrem verzogenen Fuß, durch Verwirbelungen am "Hinterteil" der Maus etc.
    Ist klar, was ich meine? ;)

    Ich werde aber alles andere schonmal probieren, danke :)
     
    #7      
  9. tourjap

    tourjap Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    506
    Geschlecht:
    männlich
    "Einsaugeffekt"
    AW: "Einsaugeffekt"

    Wie gesagt kopiere die freigestellte Maus auf eine eigene Ebene(STRG+J) und benutze den Filter Bewegungsunschärfe mit großem Abstand- dann auf dieser Ebene eine Maske erstellen und alles was dir nicht zusagt mit schwaru in der Maske übermalen- dann Maske auf der Originalebene erstellen und dort das Hinterteil +Schwanz mit geringer Deckkraft von schwarz an den Kanten abschwächen-fertig (die Bewegungsunschärfe kannst du über transformieren+ verkrümmen noch anpassen)- VSN
     
    #8      
Seobility SEO Tool
x
×
×