Anzeige

Einstellungsfehler?

Einstellungsfehler? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von tschini_2903, 31.07.2008.

  1. tschini_2903

    tschini_2903 PSP-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    809
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Corel Paint Shop Pro Photo X2
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix FZ50, Sony DSC T7
    Einstellungsfehler?
    ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, wenn nicht - dann bitte verschieben.
    Ich bin ein "blutjunger" PS-Anfänger und habe mir CS3 Student-Version zugelegt, da ich bei der VHS einen Grundkurs für Photoshop belegt habe. Nun habe ich CS3 installiert und vor genau einer Woche den Schlüssel bei Adobe beantragt, der bisher aber leider noch nicht zugeschickt wurde. Ich hab von Adobe keinerlei Nachricht bekommen. Sind diese Wartezeiten normal?
    Aber eigentlich geht es mir darum: Jedes Mal, wenn ich CS3 aufgerufen habe, erscheint auf meinem Desktop eine Datei: ScriptingListenerJS.log. Läßt sich dies irgendwo abstellen? Ich habe in den Einstellungen leider nichts gefunden, aber ich denke, ich hab einfach was übersehen.
    Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.
     
    #1      
  2. dorleeins

    dorleeins PSD-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    3.845
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Software:
    Photoshop, Photoshop Elements, Premiere Elements, Gimp, InDesign
    Kameratyp:
    Canon 70D
    Einstellungsfehler?
    AW: Einstellungsfehler?

    Hallo,

    die Übersendung des Schlüssel kann bis zu 2 Wochen dauern. Ich würde aber nochmal dort nachfragen, wo Du CS3 gekauft hast, dass die einbißchen "Dampf" machen.
     
    #2      
  3. tschini_2903

    tschini_2903 PSP-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    809
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Corel Paint Shop Pro Photo X2
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix FZ50, Sony DSC T7
    Einstellungsfehler?
    AW: Einstellungsfehler?

    danke für die Antwort dorleeins, ich hab bei Amazon gekauft und für die ist das alles erledigt. Aber ich werde mich in Geduld üben und Adobe nochmals anschreiben.
     
    #3      
x
×
×
teststefan