Engelsflügel mal anders

Engelsflügel mal anders | Seite 3 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von turbartuluk, 27.04.2009.

  1. turbartuluk

    turbartuluk Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Ps cs4
    Kameratyp:
    keine ^^
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    danke für den heißen tip...
    "diagonal verwischen" sollte genau das sein was ich brauche ;)

    mfg
     
    #41      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. turbartuluk

    turbartuluk Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Ps cs4
    Kameratyp:
    keine ^^
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    soooo.... nach neuerlicher arbeit hab ich wieder nen ergebnis vorzuweisen....
    guckst du hier: Directupload.net - Dswzcu4uz.jpg

    jetz aber zu meiner persönlichen bewertung:
    gut gefällt mir der körper an sich, dass der kopf nur aufgesetzt ist sieht man finde ich nicht wenn mans nicht weiß (da hat mir "diagonal verwischen" sehr geholfen ;))
    auch die kombination der stile ist mit den kunst- und malfiltern gut gelungen

    aba leider gibts auch noch nen paar sachen die mir nich gefallen:
    1. die flügel die die füße überlagern sehen nich wirklich toll aus
    2. der körer ist schräg, die flügel aber nicht... (kann man vllt nur eine hälfte des bildes verzerren? )
    3. der graue "schein" der der den körper umgibt sieht besonders an den übergängen zu schwarz so richtig hässlich aus
    4. die beleuchtung des körpers (fotobedingt) passt mal gar nicht zu der leuchtkraft der flügel.... statt von (den flügeln) wird von vorne oben beleuchtet....

    also ich wär für jede hilfe zur lösung der probleme dankbar....

    mfg turbartuluk

    PS: ich fand blau auch edler, aber der kontrast zur haut wär zu krass gewesen... passt dann mehr so zu ner eisernen rüstung die eh nen kaltes glänzen hat ;)
     
    #42      
  4. The_Doomed

    The_Doomed Guest

    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    gut also meine meinung dazu ist, dass es grausig aussieht ^^

    erstmal solltest du den körper an den rändern weichzeichnen (sieht auch an den füßen nicht wirklich gut freigestellt aus) zweitens würde ich weder die flügel noch den körper nur mit einem kunstfilter bearbeiten hätte an deiner stelle die flügel so gelassen wie sie anfangs waren den kunstfilter nur auf den körper angewendet dann den körper noch mal n bisschen weichgezeichnet (kann man auch noch n bisschen komplizierter machen mit ebene duplizieren die duplizierte ebene n bisschen weichzeichnen und dann mit der darunter multiplizieren)
    den schein würde ich auch vor allem größer machen, sieht jetzt eher so aus als hättest du den körper nicht sauber extrahiert
    mit dem verzerren du könntest mal probieren die ebene mit den flügeln zu teilen sodass du 2 hast eine links und eine rechts
    die linke transformierst du dann (kannst mal perspektivisch und verzerren testen) aber kann dir ni sagen obs dann noch gut aussieht einfach mal probieren
     
    #43      
  5. turbartuluk

    turbartuluk Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Ps cs4
    Kameratyp:
    keine ^^
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    hahaha... "grausig" also.... naja hab ja gesagt bin absoluter anfänger (is mein erstes werk ;)) photoshop lernt man eben doch nicht in 3 tagen.....

    also mit "schein" meinte ich eben genau dass der nicht sauber ausgeschnitten wurde.... das mit dem weichzeichnen hatte ich ja schon probiert aber hatte nicht den gewünschten effekt....
    das mit dem verzerren war ne gute idee, hat nur leider nicht geklappt... dadurch dass die flügel ja quasi nur aus linien bestanden und kein 3D- effekt hatten war der einzige effekt des verzerrens, dass die flügel verstümmelt wurden.....

    aba ich danke dir dass du mich auf den boden der realität zurückgeholt hast, dache schon fast das sieht gar nich so schlecht aus :uhm:
    vllt isses doch klüger das machen zu lassen ^^

    mfg
     
    #44      
  6. ManfredHaager

    ManfredHaager Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    90
    Geschlecht:
    männlich
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    Würd ich nich sagen *g* in 72H kann man verdmamt viel lernen :p

    Bissel zu extreme aber das wird noch :)

    Mfg
     
    #45      
  7. crusor

    crusor Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Karlsruhe
    Kameratyp:
    Canon EOS 50d / EF 50mm 1.8 II / Speedlite 430EX II
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    joa für deinen ersten freistellungsversuch nicht schlecht. die feinheiten kommen mit der zeit ;) Also weiter machen und ergebnisse wollen wir dann auch sehn

    Hoffe mein Tipp mit den Brushes am Anfang von deinem Post hat dich trotzdem weitergebracht :) Brushes brauchst eh immer wieder mal
     
    #46      
  8. turbartuluk

    turbartuluk Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Ps cs4
    Kameratyp:
    keine ^^
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    wir werden sehen was die zeit bringt ;)
    also mit den brushes is sone sache.... auf der einen seite haben sie mir nicht wirklich weitergeholfen, andererseits habe ich erkannt dass sie sehr oft sehr nützlich sein können ^^
    also nochmals danke für den tipp

    mfg turbartuluk
     
    #47      
  9. The_Doomed

    The_Doomed Guest

    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    das mit dem grausig war erstens meine persönliche Meinung muss also gar nix heißen und zweitens sollten sie dich nich demotivieren
    Ich finde schon die idee ziemlich cool und dass du dich so reingehängt hast und dich wirklich mit photoshop auseinandergesetzt hast ist nicht selbstverständlich
    viele Anfänger geben bei solchen programmen schnell auf

    deswegen nicht aufgeben sondern n bisschen rumprobieren und nochmal tutorials zu freistellen ansehen wenn dus als geschenk machen willst kannst du dazu auch mal eine testversion von maskpro benutzen (ein professioneller freistelltool) aber wie gesagt nur ni aufgeben ^^
     
    #48      
  10. turbartuluk

    turbartuluk Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Ps cs4
    Kameratyp:
    keine ^^
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    hiho....
    also als demotivierend seh ich das nich an und aufgeben werd ich auch nich...

    nur muss ich "nebenbei" noch studieren und das fällt mir nich so einfach, also muss ich da ne menge machen.... naja und die woche hab ich mich halt ganz auf photoshop konzentriert und den rest nen bissl schleifen lassen, weil ich glaubte ich stünde kurz vorm ziel und das bissl zeit kann ich jetz auch noch investieren....
    naja und dann hat mir halt jemand klar gemacht dass der weg doch noch etwas länger ist ;)
    also werde ich mich erst mal wieder ums studium kümmern un ps nur nebenbei laufen lassen....

    mfg turbartuluk

    ps: ohne die vielen wirklich guten tuts hätt ich wohl auch aufgegeben :D
    schade nur dass man hier immer den punkten hinterher rennen muss (war gestern sogar im minus... hihihi )
     
    #49      
  11. The_Doomed

    The_Doomed Guest

    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    ^^
    ok das ist natürlich klar das die ausbildung vorgeht :p

    aber photoshop kann eben überall helfen, deswegen ni vergessen :D
     
    #50      
  12. turbartuluk

    turbartuluk Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Ps cs4
    Kameratyp:
    keine ^^
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    naja nicht nur helfen....

    auch wenn mans eigentlich nicht brauch kann man damit mehr als genug spaß haben.... is teilweise einfach zu lustig was man damit alles machen kann....

    nur schade dass es im wahren leben nicht so einfach is ne sache zu lernen wie in matrix... ma eben nen download und schon kann ichs... das wär dochma was ;)

    mfg
     
    #51      
  13. R3dthunder

    R3dthunder Guest

    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    Muss ich auch mal probieren und so
     
    #52      
  14. turbartuluk

    turbartuluk Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Ps cs4
    Kameratyp:
    keine ^^
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    soooo
    anbei mein 2. freischneideversuch zur bewertung:
    Directupload.net - D7s3ci2y3.jpg

    und damit meine ich jetzt nich die arme... die könnt ihr ruhig ignorieren, ich weiß dass die schlecht ausgeschnitten sind... hab ich nur schnell gemacht damit ich die flügel noch einfügen kann damit das ganze nicht zuuuu offtopic wird :D

    was mich interessiert ist eure meinung bezüglich kopf und t-shirt (hier das stock-bild: stock.xchng - On the beach (stock photo by qute))


    naja und dann gleich die frage wie ich den halsbereich besser hinbekomme....
    joah ... sieht die kopfstellung eigentlich unnatürlich aus ?

    freu mich auf eure hilfe ;)

    mfg turbartuluk
     
    #53      
  15. The_Doomed

    The_Doomed Guest

    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    ich würde den kopf spiegeln dass er ungefähr die position hat wie auf dem original ansonsten ganz cool würde aber die flügel noch n wenig tiefer setzen
    (und natürlich dann noch mal sauber schneiden ^^)
     
    #54      
  16. turbartuluk

    turbartuluk Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Ps cs4
    Kameratyp:
    keine ^^
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    das mit dem spiegeln hab ich am anfang gemacht, dass sah rictig ungesund aus... den kopf nach rechts und die beine nach links drehen so dass 90° dazwischen liegen sah nen bissl abnormal aus :D

    wie gesagt die flügel warn nur mal eben in 3 min rangesetzt... mir geht es erstma ums t-shirt, hals und um den kopf...
    wollt wissen ob das so io is oder ob ich mich nochmal ransetzen muss.... wenn man son bild das erste mal sieht is ja der eindruck ganz anders als wenn man stundenlang dran arbeitet....


    mfg turbartuluk
     
    #55      
  17. The_Doomed

    The_Doomed Guest

    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    ok also ich würde den kopf noch ein stück herunternehmen und evt. etwas kleiner

    dann noch mit weicherer kante ausschneiden oder halt noch mal richtig mit kanälen...

    ansonsten das tshirt sieht gut aus ganz im vergleich zum original XD
     
    #56      
  18. turbartuluk

    turbartuluk Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Ps cs4
    Kameratyp:
    keine ^^
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    wie mach ich das mit weicherer kante ausschneiden?
    mit den kanälen hatt ich probiert, aber im orginalbild sind die kontraste teilweie so gering dass man nichtmal mitm auge erkennt was da was is..... und dann photoshop klar zu machen dass da nen unterschied is war nen bissl zu hoch für mich ^^

    also scharf ausgeschnitten und das bild mit nen paar haarsträhnen per wischfinger abgerundet.....
    beim hals wars noch schlimmer... da hatte ich gar kein material, hab also den groben halsbereich eingefärbt und dann per wischfinger bissl heller und dunkler gemacht per weichzeichner das ganze abgerundet und mitm reperaturwerkzeug struktur reingebracht.... gibts da evtl nen besseren weg???
    wie bekomm ich eigentlich im gesicht sone schöne braunfärbung hin? also per farbbalance bzw sättigung habsch das schon probiert, hat aber nur nen paar mehr gelbtöne ins bild geholt.... muss ich da wieder mehrere überlagern???
    und jetz zum t-shirt... ist der übergang zum hemd zu hart oder kann ich den so lassen? und wie bekomm ich den übergang zum hals möglichst realistisch hin? ....derzeit sieht man ja nen bissl dass der selbst gemalt is ;)

    das sind so die fragen die mich beschäftigen :D

    mfg turbartuluk
     
    #57      
  19. The_Doomed

    The_Doomed Guest

    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    also das mit dem Hals war mir gar ni aufgefallen ^^

    kannste evt auch noch n bisschen farblich anpassen
    mein vorschlag dazu
    1. mal mit fotofilter (Bearbeiten/anpassen) und n braun auswählen als Farbe
    (aber nur auf gewünschte bereiche anwenden)
    wenn das nicht gut ausssieht kannste auch noch mal eine Maske erstellen mit einen braunen farbton dann den modus auf multiplizieren bzw was am besten aussieht und dann die Bereiche auf der Maske ausblenden die du nicht mit diesem braunton willst (mit schwarzem pinsel)

    zum weichen ausschneiden
    das is eig. einfach
    wenn du eine auswahl erstellt hast um ein objekt welches du ausschneiden willst
    gehts du auf Auswahl/auswahl verändern
    und wählst weiche kante (Radius max. 3 sonst sieht es verwaschen aus)
    (kannst auch die Kombination STRG+ALT+D benutzen)
     
    #58      
  20. turbartuluk

    turbartuluk Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Ps cs4
    Kameratyp:
    keine ^^
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    hehehe... das mit dem hals ist gut zu wissen... dann spekuliere ich einfach darauf dass das bei dem anderen (spektakulärerem) hintergrund erst gar nicht auffällt ^^

    den rest werd ich heut abend mal ausprobieren falls ich die zeit finde.... klingt auf jeden fall schonmal gut (wieder was neues zu lernen ;) )

    mfg turbartuluk
     
    #59      
  21. turbartuluk

    turbartuluk Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Ps cs4
    Kameratyp:
    keine ^^
    Engelsflügel mal anders
    AW: Engelsflügel mal anders

    sooooo....
    nach ner etwas längeren pause hab ich wieder weitergearbeitet....
    hab mich dann dazu entschieden nicht den düsteren himmel zu nehmen weil mir die integration der flügel mit allem drum und dran zu schwierig war...

    also hab ich das in dem alten bild gelassen und da nochmal überarbeitet was mir nich so gefalen hat...
    rausgekommen ist dabei das hier:
    Directupload.net - D68qmiplx.jpg

    sooo und jetz seid ihr wieder gefragt!
    was macht das bild fürn eindruck? was findet ihr gut was schlecht umgesetzt? und vor allem wie kann man da noch was "aufpeppen"?

    das bild soll nun doch auf nen poster und da hab ich mir die frage gestellt ob ich gleich nen bilderrahmen mit raufmache.... was haltet ihr davon und was könntet ihr mir da ggf. für vorschläge machen?

    mfg turbartuluk
     
    #60      
Seobility SEO Tool
x
×
×