Anzeige

Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Dennis_1337, 19.07.2011.

  1. Dennis_1337

    Dennis_1337 Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landsberg am Lech, Bayern
    Software:
    NX2, PS
    Kameratyp:
    D300s, Glas & Licht
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    Hallo Leute,

    erstmal tschuldigung für den neuen Thread(komme mir schon nervig vor :D )
    Nun ich habe mich schon ein wenig eingelesen übers entfesselte Blitzen. Jedoch wird bei den meisten Systemen wie beim Nikon SB-28 von den Einstellungen wie z.B. "geblitzt bei 1/8" gesprochen. Das kann jetzt mein Sony HVL-F36AM nicht, bzw ich kann da nichts einstellen.
    Nun ich bin auch bei einen meiner Kontakte auf flickr auf dieses Foto gestoßen:
    http://www.flickr.com/photos/edgaa/4156024654/in/set-72157621987271935/
    Er hat das mit nem Nikon SB-28 geschossen und ner alpha 300, also fast das gleiche Modell wie ich habe.
    Folgende Fragen habe ich nun: Was ist das für ein Untergrund/Hintergrund, ich hab schon was von Fotohintergründen für Studios à 300x300cm oder so, was zu groß ist, da wären 50x50cm echt super, gibts sowas ?
    Die andere Sache ist die, er hat schon von unten rechts(also vom Bild aus gesehen) geblitzt, oder ?
    Und das letzte....Wie ist das Bild so kristallklar(für mein Empfinden ist es das) ?
    Ich benutze solche Bilder als Anhaltspunkte für mich selbst, ich hab gesehen dass er nur EINEN Blitz benutzt hat und würd auch gern so etwas in der Art probieren um ein wenig zu üben. Meine ersten Ergebnisse in der Art waren bislang nicht so schön.
    http://www.abload.de/image.php?img=dsc035223qza.jpg
    Ich weiß, da sind übelst Fussel/Staub dran an der Linse und am "Hintergrund"(Mauspad :D )
    Also um's klipp und klar zu fragen: Wie bekomme ich so ein Bild wie der Kollege hier zusammen ? Übungssache oder kann ich ein paar Tricks und Kniffe ausprobieren, ich finde nämlich bislang nirgends Videos/Tutorials zu Bildern wie diesen..

    mfg
    Dennis
     
    #1      
  2. Tim1234

    Tim1234 Nachwuchs

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    415
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ösi (Burgenland\Oberschützen) :-)
    Software:
    CS3,PremierePro
    Kameratyp:
    5DMKII,450D
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Ich hatte ein ähnliches Problem bei einem Whiskey-Flaschen shoot.
    98% der Fussel kann man mit dem Ausbessern Werkzeug vernichten.
    (War ziemlich aufwendig aber auf dem Plexiglasboden waren einfach immer Fussel)



    :)
     
    #2      
  3. Dennis_1337

    Dennis_1337 Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landsberg am Lech, Bayern
    Software:
    NX2, PS
    Kameratyp:
    D300s, Glas & Licht
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    @sinus2k: Und dann einfach ein wenig biegen ? :D
    @Tim: Hab noch ein paar fotos gemacht, bessere gerade aus^^ :D

    mfg
    Dennis
     
    #3      
  4. AdrianP

    AdrianP Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Kameratyp:
    D5100, Pro14N, Kiev88, ...
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    "lighting info: 1 SB-28 @ 1/8 at the right behind a shootthrough umbrella, on the left a LiteDisc"
    Somit hat er den Blitz auf ein-achtel der Leistung gestellt, und hinter die Objektive rechts vom Betrachter durch einen Durchlichtschirm blitzen lassen. Ein Aufheller vorne links hat die gleichmäßige Beleuchtung ergeben und die übrigen Schatten eliminiert.
    Ich würde behaupten, dass er zum aufhellen keinen runden Aufheller, wie sonst üblich, genommen hat, sondern einen viereckigen - das verrät der rechteckige Reflex in den Linsen.
    Den Hintergrund hat er zu einer Hohlkehle gebogen - ich würde immer etwas größere Flächen nehmen als nur 50 x 50 cm um mehr Spielraum zu haben. Aber es kommt natürlich aufs Objekt an. Für ein Schmuckstück, wie z.B. ein Ring, reicht bereits Din A3 um eine angenehme Tiefe hinzubekommen.
    Ach so, zu guter Letzt hat er noch eine sehr starke Vignettierung und eine leichte Überschärfung hinzugefügt, was vielleicht Deine Klarheit erklärt ;)
     
    #4      
  5. Dennis_1337

    Dennis_1337 Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landsberg am Lech, Bayern
    Software:
    NX2, PS
    Kameratyp:
    D300s, Glas & Licht
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Danke sinus2k ;)
    @AdrianP: Also das mit dem Schirm hab ich gerallt, und auch wo der Blitz stand. Leider kann ich bei meinem Blitz nicht die Leistung umstellen, dafür bräuchte ich glaube ich die Nummer größer.
    Reicht für so einen Schirm auch so ein weißer Stoff Puschel den ich über den Blitz ziehen kann, oder ein Diffusor ?
    Was ist denn ein Aufheller ?
    Sowas ? http://www.amazon.de/dp/B0043XD64C/?tag=psdtutorialde-21
    Sack teuer ! :D
    Ok also ich werd mich morgen einfach mal umsehen im Schreibwaren Laden, ich denke die Kartons verstauben/verfusseln nicht so.

    Hier übrigends mal mein letzter Versuch, gefällt mir persönlich gut, bis auf die "Reflexion" rechts neben der Linse...
    http://www.flickr.com/photos/54587642@N07/5955368974/in/photostream

    Danke soweit und viele Grüße

    Dennis
     
    #5      
  6. AdrianP

    AdrianP Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Kameratyp:
    D5100, Pro14N, Kiev88, ...
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Aufheller ist einfach: Ich habe mir früher dicke (=halten länger) Styropor Platten im Baumarkt gekauft. Kannst aber im Prinzip alles nehmen, was reflektiert.
    Papier würde auch gehen, ist aber sehr instabil.
    Die Styro-Platten kannst Du übrigends auch beziehen, um andere Effekte zu erreichen: Alufolie drauf kleben für harte Reflexe, goldene Rettungsfolie (aus dem ausgedienten Erste Hilfe Kasten) um warme Reflexe zu erzeugen...
    Und wenn Du daran Gefallen gefunden hast, dann kaufst Du Dir einen richtigen Aufheller, die zu Hause nicht so viel Platz wegnehmen, weil die sich zusammen packen lassen *g*

    Das mit dem Schirm ist was schwieriger. Da helfen nur die vorangehenden Tips, z.B. die weisse Wand oder Decke als Reflektor anblitzen. Dünner weisser Stoff würde zur Not auch gehen, aber das fertige und dafür ausgelegte Zubehör ist einfach praktischer und handlicher.

    Es gibt sehr günstig Blitzhalter für Lampenstative, die auch eine Halterung für Schirma haben. So ein Schirm kostet auch nicht so viel.
    Aufsatz - Halter für Blitzgerät auf Stativ 15,90
    Lampenstativ ab 14,95
    Durchlichtschirm ab 5,49
    Und wenn Du sparen willst, dann kleb den Schirm am Blitz fest... :D
     
    #6      
  7. Dennis_1337

    Dennis_1337 Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landsberg am Lech, Bayern
    Software:
    NX2, PS
    Kameratyp:
    D300s, Glas & Licht
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Also ich benutze jetzt einfach als Aufheller ne Styroporplatte :D ? Reflektiert die echt volle Lunte oder wie ? Ich probiers morgen aufjedenfall aus. Ja Papier hab ich schon probiert, ist relativ unpraktisch ;)^^
    Alufolie klingt super, ich probiers morgen einfach mal !

    Gut, das hab ich schon gehört mit Wand/Decke/Helle Gegenstände etc.

    Ok falls es mir echt super Spaß machen sollte, dann werd ich mich nach solchen Dingen mal umsehen, aber danke für die Tipps !!! Hat mir allemal weitergeholfen !

    mfg
    Dennis
     
    #7      
  8. Babamungipa

    Babamungipa grumpy

    63
    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    2.092
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    LR 6
    Kameratyp:
    EOS analog & digital
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Simple Styroporplatten aus dem Baumarkt funktionieren als Reflektor wunderbar.
    Eine Seite schwarz angestrichen, schon kannst Du sie auch als Lichtschlucker verwenden.
    Allerdings, wie Adrian schon geschrieben hat, man braucht halt dafür etwas Stauraum....:)
     
    #8      
  9. Dennis_1337

    Dennis_1337 Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landsberg am Lech, Bayern
    Software:
    NX2, PS
    Kameratyp:
    D300s, Glas & Licht
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    @Babamungipa: Ok :D Ach das Teil werd ich schon i-wo unterbringen :D Aber nach draußen gehen wird unangenehm :D haha

    LG
    Dennis
     
    #9      
  10. Micha8583

    Micha8583 Padawan

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    817
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Moers
    Software:
    LR + PS cc
    Kameratyp:
    EOS60d + diverses Glas
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Anstelle des regulierbaren Blitzes kannst du ja auch ein Musterheft von Lee- Folien kaufen (idr für < 5€). Da sind auch diverse Graufilter bei. Von der Größe passen die wunderbar vor den Systemblitz. Als Dreingabe bekommst du noch einen ganzen Schwung bunte Effektfolien und einige Muster, um die Farbtemperatur zu beeinflussen.
    Alufolie als Reflektor ist nicht ganz optimal, da sie ein haufen Spitzlichter unkontrolliert durch die Gegend schickt. Für Portraits auch nur 2. Wahl, da niemand sich gerne mit einem Riesen- Taschenspiegel blenden lässt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2011
    #10      
  11. aring

    aring Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    228
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Lastolite Aufheller oder Sunbounce und wie sie auch immer heißen mögen, sind in erster Linie zum Transportieren gemacht. Im Studiobetrieb findet ihr häufig Styropor, weil der sehr gute Reflexionseigenschaften (stark) hat und rein weiß ist. Er enthällt keine optischen Aufheller und vergilbt nicht. Styropor kann man allerdings bei glänzenden Oberflächen vergessen, da die Struktur der Platte sich im zu fotografierenden Objekt widerspiegelt.
    Mit Aufsteckblitzen Studiofotografie betreiben zu wollen, ist ein mühseliges Unterfangen, kein Einstelllicht, das Licht ist schlecht formbar . Dein fotografiertes Objektiv sieht auf den ersten Blick nett aus, aber der fette weiße Reflex auf der Frontlinse ist einfach Käse. Fotokarton als Material für den Fond ist auch nicht wirklich hübsch. Da lebt die Papierstruktur. besser sind glatte Kunststoffuntergründe.
     
    #11      
  12. Dennis_1337

    Dennis_1337 Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landsberg am Lech, Bayern
    Software:
    NX2, PS
    Kameratyp:
    D300s, Glas & Licht
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    @aring: So wollte ich das alles ja nicht :) Studiofotografie ist jetzt nicht das worauf ich abfahre, bzw was ich draufhaben will. Sondern einfach solche Fotos mit ein wenig Tricks und Kniffen zusammenzubringen.
    Ich werds heut mal ausprobieren ! ;)

    Aber unter uns: Ich hätt schon gern noch ein Licht und einen Blitz, aber wie du weißt...es kostet alles Geld :D
    Woher bekommt man z.B. glatte Kunststoffuntergründe, bzw was benutzt man da so ?

    mfg
    Dennis
     
    #12      
  13. Dennis_1337

    Dennis_1337 Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landsberg am Lech, Bayern
    Software:
    NX2, PS
    Kameratyp:
    D300s, Glas & Licht
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Servus Leute,

    habe heute einen 100x70cm fotokarton gekauft und zwei 100x50 cm Styroporplatten. Hier mal ein Bild vom Aufbau und ein Test Bild:
    Aufbau: http://www.abload.de/image.php?img=asdfjs98.jpg
    Testbild bei F 13, ISO 100 und 1/125 Sekunde:
    http://www.abload.de/image.php?img=asdf20paz.jpg

    Wie ihr sehen könnt, hab ich da volle Pulle einen Schlagschatten und bekomme den auch nicht mit dem Ausbessern Werkzeug in PS weg.
    Könnte man die Styroplatte so hinstellen, dass der Schatten IRGENDWIE weggeht, bzw verringert wird ? Sollte ich das Rollo runterziehen oder sonst irgendetwas ?
    Ich hoffe ihr guckt hier nochmal rein^^ :)

    mfg
    Dennis
     
    #13      
  14. gegge92

    gegge92 Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    626
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bella Italia
    Software:
    Photoshop CS5, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Ja, weil der Schirm vor deinem Blitz fehlt. In deiner Vorlage hat der Fotograf mit einem Durchlichtschirm vor dem Blitz geblitz, dadurch wir der Schlagschatten viel weicher und fällt dadurch nicht so ins Auge...
    Versuch mal Backpapier oder Ähnliches...;)

    Lg Georg

    Tante Edit hat angerufen...

    Du sollst mal den Sensor putzen...:D
     
    #14      
  15. AdrianP

    AdrianP Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Kameratyp:
    D5100, Pro14N, Kiev88, ...
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Hast Du eine harte Lichtquelle, dann hast Du auch einen harten Schatten. Anders sieht das aus, wenn Du zwei harte Lichtquellen hast - dann hast Du nämlich auch zwei harte Schatten ;)
    Nein, jetzt mal im ernst: Indirektes Licht, wie viele schon geschrieben haben und Du es auch machen wolltest. Du hast eine zweite Styro? Dann blitz die an! Denn (merke,) je größer der Reflektor der Lichtquelle, desdo diffuser das Licht.
    Übrigends: Ich habe wohl den Moment verpasst, als es die xBox kostenlos gab *fg*
     
    #15      
  16. Dennis_1337

    Dennis_1337 Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landsberg am Lech, Bayern
    Software:
    NX2, PS
    Kameratyp:
    D300s, Glas & Licht
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Also brauch ich auf jeden Fall einen Schirm, wies ausschaut ! Einen zweiten Blitz werd ich mir nicht mehr zulegen(Systemwechsel gegen Ende des Jahres).
    Ja klar hab ich eine zweite Styro :D :D Sah sau bescheuert aus aufm Fahrrad mit zwei 100x50cm langen styroplatten im Regen..
    Wie soll ich die dann hinstellen ? Vor das Ende des Fotokartons, oder wie ? ^^
    Kostenlos..hmm...das Teil hat damals c.a. 350€ gekostet(2008 oder 09) und jetzt ist die neue sogar günstiger...:D

    mfg
    Dennis
     
    #16      
  17. AdrianP

    AdrianP Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Kameratyp:
    D5100, Pro14N, Kiev88, ...
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Siehst Du, der Schirm kostet 5,49 EUR mit Versand ;)
    Aber bevor Du Dir den zulegst und über die Ergebnisse enttäuscht bist (denn auch dieser ist kein Garant für tolle Bilder), probiers mit der Styro.
    Ich habe hier mal auf die Schnelle einen ungefähren Aufbau gebastelt:
    http://www.fotos-hochladen.net/uploads/objektivfrdeyfkcs61gr5.png
    Du solltest natürlich alles mal ausprobieren und drehen - mehr Abstand, desdo schwächer wird das Licht, näher ran = Licht wird stärker etc.

    Bin gespannt auf die Ergebnisse :)
     
    #17      
  18. Dennis_1337

    Dennis_1337 Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landsberg am Lech, Bayern
    Software:
    NX2, PS
    Kameratyp:
    D300s, Glas & Licht
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Ok ich probiers mal zuerst mit der Methode ! Ich werd mich gedulden ;) ! :D
    Ich poste nochmal sobald ich halbwegs schöne Ergebnisse habe !
    Danke !

    mfg
    Dennis
     
    #18      
  19. aring

    aring Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    228
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Hallo Dennis,
    das sieht gruselig aus und geht mit einem (entschuldigung) popeligen Aufsteckblitz einfach nicht. So ein Aufbau, den du da machen möchtest, erfordert so ein bis zwei Stündchen Arbeit mit richtigem Equipment. Such dir Motive die du handeln kannst. Warum muss es unbedingt so eine Sachaufnahme sein?

    Gruß
    Alexander
     
    #19      
  20. Dennis_1337

    Dennis_1337 Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    293
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landsberg am Lech, Bayern
    Software:
    NX2, PS
    Kameratyp:
    D300s, Glas & Licht
    Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild
    AW: Entfesselt Blitzen die Zweite - Hilfe bei diesem Bild

    Hi aring,

    :D Ja mehr gibt das Geld eines Schülers nicht her. Da ich Zeit habe, das Wetter mieserabel ist und ich darauf lust habe befasse ich mich einfach mal damit. Das Musterbild wurde auch mit nur einem "popeligen" Aufsteckblitz gemacht nur habe ich keinen Schirm und keinen Aufheller, also probiere ich es einfach mal, wenn ich keinen Erfolg haben sollte seh ich's ein und ich weiß, dass ich dazu mehr Ausrüstung bräuchte, wie gesagt ich bin kein Vollprofi, sondern nur ein Anfänger mit Fragen....

    mfg
    Dennis

    P.S. Was meinst du mit gruselig ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2011
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×