Anzeige

Entsättigen, mattieren oder wie?

Entsättigen, mattieren oder wie? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Gimpnutzer, 11.11.2008.

  1. Gimpnutzer

    Gimpnutzer Gesperrt

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    44
    Geschlecht:
    männlich
    Entsättigen, mattieren oder wie?
    Hallo zusammen,

    habe einige Bilder gefunden, wo ich zu gerne wüsste wie diese bearbeitet werden.

    Siehe einfach mal unter:
    1. "http://fotowelt.chip.de/index.cfm?pid=1366&pk=474225"
    oder
    2. "http://fotowelt.chip.de/index.cfm?pid=1421&pku=100762&pki=1&pk=402214"
    oder
    3. "http://zardo.deviantart.com/art/A-story-about-96998533"
    oder oder oder....

    Bis auf das erste Bild handelt es sich natürlich und HDRs oder HDR aus single RAW.

    Aber wie werden diese Bilder auf so wenige Farben reduziert? Man hat das Gefühl, die Bilder bestehen nur aus drei Faben. Ist das ein spezieller Filter?

    Beste Grüße

    Stefan
     
    #1      
  2. Marotzke

    Marotzke Guest

    Entsättigen, mattieren oder wie?
    AW: Entsättigen, mattieren oder wie?

    Warum soll das erste Bild kein HDR sein?

    Ich tippe mal auf HDR im Modus "Detail Enhancer" (ausgehend vom Programm Photomatix)... damit kriegt man mit ein wenig Spielerei schon mal fast den gesamten Effekt hin.

    Beim Rest tippe ich dann auf 1-2 Ebenenüberlagerungen und "Unscharf maskieren" mit geringer Stärke und höherem Radius.

    Edit: Achja unglücklich ausgedrückt - obige Raterei bezieht sich insgesamt auf jedes Bild. Gehört zusammen. Was ich noch denke, um die Farben mehr zu betonen - vielleicht nachträglich noch eine Einstellungsebene mit Maske "Farbton / Sättigung" oder "Schwarzweiss", bei der die Sättigung nur an den gewünschten Stellen betont wird; sowie vllt. einer Einstellungsebene drüber oder drunter um die Farben in die richtigen Bereiche zu schubsen (weiss auswendig nicht wie sie heisst, die wo man RGB, CMYK, Grau, Weiss und Schwarz einstellen kann).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.11.2008
    #2      
  3. Gimpnutzer

    Gimpnutzer Gesperrt

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    44
    Geschlecht:
    männlich
    Entsättigen, mattieren oder wie?
    AW: Entsättigen, mattieren oder wie?

    Hallo,

    warum das erste Bild kein HDR ist? Zumindest behauptet das der Besitzer. Siehe Kommentar unter Bild.
     
    #3      
  4. Marotzke

    Marotzke Guest

    Entsättigen, mattieren oder wie?
    AW: Entsättigen, mattieren oder wie?

    Oha sehe ich grad erst... ok dann hab ich keine Ahnung. Belichtungsreihe und von Hand "zusammengesteckt" (was dann aber wieder fast ein HDR wäre)...? Hmm. Vielleicht auch mit "Tiefen und Lichter" gearbeitet, wobei den eigtl. kaum jemand benutzt. Keine Ahnung^^ Müsste man vielleicht erstmal das Originalbild sehen um es genauer sagen zu können.

    Probier doch einfach mal was vom o.g. aus :)

    Edit:
    Achja nochwas... sehe grad an deinem Namen, du nutzt Gimp? Kein PS? Naja vielleicht lassen sich die Ideen ja für Gimp umbauen.
     
    #4      
  5. Gimpnutzer

    Gimpnutzer Gesperrt

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    44
    Geschlecht:
    männlich
    Entsättigen, mattieren oder wie?
    AW: Entsättigen, mattieren oder wie?

    Stolzer Besitzer beider Programme :)
     
    #5      
  6. 2d4u

    2d4u Veteran

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.578
    Geschlecht:
    männlich
    Entsättigen, mattieren oder wie?
    AW: Entsättigen, mattieren oder wie?

    Cleveres Tonemapping mit besonders wenig Sättigung in den Lichtern und wenig Sättigung in den Tiefen, aber trotzdem starkem Kontrast würd ich sagen. Tonemapping ist gar nicht so einfach, wie man denken mag...

    Gruß, 2d4u
     
    #6      
  7. RedRum

    RedRum pornolicous?

    13
    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    1.325
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Fulda
    Software:
    Creative Suite CS6
    Entsättigen, mattieren oder wie?
    AW: Entsättigen, mattieren oder wie?

    Also meiner Meinung nach sind das alles Pseudo-HDR's aus einem RAW/Tiff/Jpeg was auch immer. Die ganzen entweder über Photomatix getonemapped oder extrem im ACR nachbearbeitet. Mit den Reglern Klarheit, Schwarz, Fülllicht, Reperatur kann man unheimliche viele Details herauskitzeln. Die Bilder einfach im Modus Luminanz oder auch kontraststeigernde Ebenemodis wie Weiches Licht / Ineinaderkopieren drüberlegen . Am Ende über Weiches Licht/Ineinanderkopieren von Monochromumsetzungen (Neudeutsch "Bleachy bypass") oder Luminanzüberblendungen die Farben entsättigen.
     
    #7      
  8. Zartex

    Zartex Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Entsättigen, mattieren oder wie?
    AW: Entsättigen, mattieren oder wie?

    dito
    sehe das genau sp
     
    #8      
  9. Gimpnutzer

    Gimpnutzer Gesperrt

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    44
    Geschlecht:
    männlich
    Entsättigen, mattieren oder wie?
    AW: Entsättigen, mattieren oder wie?

    Ja danke, dass hilft ungemein weiter. :lol:
     
    #9      
x
×
×
teststefan