Anzeige

Entscheidungsilfe PC aufrüsten

Entscheidungsilfe PC aufrüsten | PSD-Tutorials.de

Erstellt von anniheit, 28.06.2012.

  1. anniheit

    anniheit Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Entscheidungsilfe PC aufrüsten
    Hallo,

    Mein Laptop ist wirklich kein Zustand mehr, deshalb muß was neues her.
    (Aktuell krücke ich mit XP und 2GB Ram durch die Gegend)

    Mein Ziel: Flüssig mit Lightroom arbeiten
    (Ich habe relativ oft mehrere Programme gleichzeitig in Benutzung. LR, PSE, Firefox, Excel, etc.)
    P.S: lieber hätte ich eigentlich einen Laptop, fürchte aber das wird zu teuer werden.

    Hauptsächlich benutzte Programme:
    Lightroom 3.6
    Adobe Photoshop Elements 10
    (vielleicht kommt irgendwann ein echtes Photoshop)
    Filter von NIK (in PSE)

    nicht so oft in Benutzung:
    Adobe Premiere Elements 10
    Capture NX2 (macht keine Freude, weil so langsam)
    die restlichen Programme sind nicht so anspruchsvoll [​IMG]

    Geplante Software:
    Windows 7, 64bit
    Lightroom 4
    evtl. irgendwann richtiges PS
    ganz evtl. Indesign
    Software zum Fotobuchdesignen

    - Mein LR Katalog hat aktuell ca. 35000 Bilder drinnen,
    älter Bilder habe ich zwecks Performance Steigerung rausgeschmissen. (der Katalog war bei fast 60000 Bildern.)
    - Die Lightroom-Katalogdateien liegen auf c und sind mit der Dropbox
    synchronisiert. (Außer die Vorschaubilder, das zerschießt sonst meine Dropbox ;) )
    - Die Bilder selber liegen auf meinem Synology DS411slim, im Raid 6 über LAN.
    Ob das Perfomance-Mäßig so gut ist kann ich nicht einschätzen, evtl. wäre Raid5 besser geeignet? Aber bei meinem derzeitigen Rechner würde ich das auch gar nicht merken.
    In PSE nutze ich sehr gerne die SmartObjekte und arbeite gerne non-destruktiv.

    vorhandene Komponenten:
    A7'N8X-E (Sockel 462) (
    1 großes Gehäuse, nicht schick, aber zewckmäßig
    Grafikkarte: GraKa_Club 3D CGAX-H4652DD Passiv / EN6600GT TD 128M A
    Be Quiet Netzteil 400W (560W peak)
    WD 160 GB (WD1600BB-00GUAO)
    Maxtor 320GB (DiamondMax10 6V320FO 320GB 3.0Gb
    div. Lüfter
    DVD-Brenner Laufwerk

    Budget: gutes Preis-Leistungsverhältnis, ich gebe für gute, notwendige Dinge gerne Geld aus, jedoch nicht wenn ich die Leistung nicht benötige.
    keine PC-Spiele.

    CPU: 170€ http://geizhals.at/de/761775
    Mainboard: 170€ http://geizhals.at/de/761925 oder 90€ http://geizhals.at/de/749607
    RAM: 105€ http://geizhals.at/de/736813
    BS: 110€
    ~200€ SSD
    --------
    750€

    Liefe das so flüssig?
    Die SSD würde ich dann für die Lightroom Dateien nehmen, die jetzt auf C sind.
    Oder sollte ich LR komplett auf der SSD installieren?
    Für das BS würde ich die WD160 Festplatte nehmen.
    Bringt die vorhandene Grafikkarte noch was?

    Vielen Dank für Eure Mühen
    Anni
     
    #1      
  2. Basquiaty

    Basquiaty Bauchmensch

    573
    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Software:
    PS CC, LR CC, Zbrush 4R7, Keyshot Pro, Modo, Mari, Marvelous Designer 5, Quixel, Substance Live
    Kameratyp:
    Sony A6000
    Entscheidungsilfe PC aufrüsten
    AW: Entscheidungsilfe PC aufrüsten

    Ich benutze ein Lenovo T61p mit Wuxga Display und 4 GB Ram (lässt sich problemlos auf 8GB erweitern. Win 7 pro, noch ne 140 GB SSD verbauen, dann hast Du ein vernünftiges Preisleistungsverhältnis und ein ideales Gerät für Photoshop und Co.
    Mein Display ist mit Spyder 3 kallibriert.

    http://www.notebookcheck.com/Test-Lenovo-Thinkpad-T61p-Notebook.4401.0.html

    Bei lapstore kannst Du Dein Gerät konfigurieren , z.B. auch mit 2 Jahre Garantie!
    http://www.lapstore.de/f.php/shop/l...kpad_T61p__-_36-39cm-14--15,4--_Wide_-_Serie/

    Derzeit gibt es wohl kein Wuxga Display, aber einfach mal anfragen, vllt.kommt bald was rein.
    Wuxga ist ein Full HD Display der den Adobe Farbraum recht gut nahe kommt.
    Eine gute Grafikkarte ist dort auch verbaut: Nvidia Quadro NV570m

    Ich bin sehr zufrieden. Bin aber auch nicht sehr anspruchsvoll!
    In zwei, drei Jahren hole ich mir den da: http://www.lapstore.de/a.php/shop/lapstore/lang/x/a/4455/kw/Lenovo_Thinkpad_W520_-__4284-43G

    mfg
     
    #2      
  3. Adben

    Adben Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    174
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Uelzen
    Software:
    Lightroom 4.1 und Photoshop CS5
    Kameratyp:
    EOS 550D, EOS40D und EOS5 MKII
    Entscheidungsilfe PC aufrüsten
    Ich denke beides wäre möglich NB aufrüsten oder neuer Rechner.

    Die SSD würde nur für Betriebssystem und Anwendungsinstallationen verwenden. Alle Daten auf anderen Datenträgern. Davon profitiert auch LR am stärksten.
     
    #3      
  4. WobIntosh

    WobIntosh Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    99
    Geschlecht:
    männlich
    Entscheidungsilfe PC aufrüsten
    AW: Entscheidungsilfe PC aufrüsten

    Für das, wass du für einen guten Rechner bezahlst, kannst du auch leicht ein passables Notebook kaufen, guck mal bei Dell, die haben da einiges
     
    #4      
  5. andystronger

    andystronger Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6
    Kameratyp:
    Nikon D800, D90, FM2n
    Entscheidungsilfe PC aufrüsten
    AW: Entscheidungsilfe PC aufrüsten

    Von dem PC mit der Konfiguration hättest du eine ganze Weile etwas - nichts gegen einzuwenden. Dann macht es auch richtig Spaß.

    DO IT!
     
    #5      
  6. anniheit

    anniheit Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Entscheidungsilfe PC aufrüsten
    AW: Entscheidungsilfe PC aufrüsten

    Danke für Eure Meinungen!
     
    #6      
  7. Goya44

    Goya44 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Entscheidungsilfe PC aufrüsten
    AW: Entscheidungsilfe PC aufrüsten

    Halli Hallo ) Ich habe das gleiche Problem mit dem Lap Top. Der ist zu nichts mehr tauglich und ich überlege schon, was soll ich mir kaufen. Ich meine welche Marke?? Ich möchte hier nach euren Meinungen und eigenen Erfahrungen fragen? Ich habe jetzt einen ACER 7654 und habe vor ca.4 Jahren 1.000 euro dafüt bezahlt und finde, dass es damals schon viel war. Jetzt, habe ich gehört kann man was gutes sogar für 500 euro kaufen. Was für Lap Top habt ihr und seid ihr damit zufrieden?? Ich brauche es eigentlich nicht dürs arbeiten, sondern eher für die Unterhaltung. Also, muss keine großartigen Funktionen haben. Und zum Drucker bräuchte ich auch ein Tipp. Der ist nämlich auch kaputt gegangen.. habe einen HP Drucker. Und wenn wir schon beim Drucker sind, möchte ich auch wissen, wo ihr eure Druckerpatronen bestellt? Ich hatte bis jetzt immer bei http://www.toner-druckerpatronen.de/ bestellt, aber vielleicht kennt ihr günstigere Möglichkeit. Also, bitte schreiben! Ich würde sehr dankbar für eure Tipps sein ) LG M
     
    #7      
  8. andystronger

    andystronger Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6
    Kameratyp:
    Nikon D800, D90, FM2n
    Entscheidungsilfe PC aufrüsten
    AW: Entscheidungsilfe PC aufrüsten

    Eigentlich jedes aktuelle Notebook ist Multimediatauglich. Für 500€ bekommt man auch schon ganz ordendliche, allerdings muss man oft Abstriche bei den internen Lautspechern machen, sowie auch beim Touchpad und ein mattes Display ist in der Preisregion auch kaum zu fidnen. Zur Marke... Asus und Samsung sind sehr empfehlenswert, da die Qualität und der Preis stimmen. Man sollte aber vielleicht auch mal einen Blick auf Eigenmarken richten. Alternate bietet z.b. eigene Konfigurationen an.
     
    #8      
  9. maxscmitz

    maxscmitz Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Photoshop CS6, Nik Complete suite, Topaz Adjust, Lightroom 4
    Kameratyp:
    DSLR, Canon EOS 60D
    Entscheidungsilfe PC aufrüsten
    AW: Entscheidungsilfe PC aufrüsten

    Apropos SSD:
    eine kleine SSD könnte durchaus von Nutzen sein.
    Insbesondere für die Programme á la Photoshop/Lightroom), denn die Programme starten deutlich schneller und arbeiten zu meist auch 3-5% schneller (sieht nach wenig aus, ist jedoch merkbar).
    Außerdem sind Mainboards mit Z68/Z77 Chipsatz auch für SSD-Caching(http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1050203) geeignet.
    Bei diesem Verfahren wird die SSD genutzt um deine "normalen" HDDs zu beschleunigen.
     
    #9      
x
×
×