Erstellung von einem Trailer (Preisfrage)

Erstellung von einem Trailer (Preisfrage) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ceno, 15.05.2014.

  1. ceno

    ceno Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    76
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC / C4D R20
    Erstellung von einem Trailer (Preisfrage)
    Hallo,

    ich habe bisher immer nur Fotos und Videos für Freunde gemacht und somit auch oft Freundschaftspreise veranschlagt oder auch direkt alles umsonst gemacht. Nun hat eine große Bank angefragt bei der ich morgen einen Termin habe. Es wurde nach Fotos und/oder einem Trailer (ca. 3 min) von einer Veranstaltung gefragt. Da ich nicht beides machen möchte sondern mich nur auf das filmen konzentrieren möchte, würde ich gerne wissen wieviel man bei einem Drehtag (ich schätze 9 - 15 Uhr) + Schnitt verlangen sollte? Natürlich gibt es keine Pauschale aber mich interessiert einfach in welchem Rahmen sich das ganze so generell bewegt.

    Natürlich interessiert es mich auch bei den Fotos. Da ich öfter filme als Fotos mache habe ich davon noch weniger Ahnung. Wäre super wenn ihr mal eure Preisvorstellungen posten könntet.

    Vielen Dank vorab.
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. tdorsch

    tdorsch Ganz gut unterwegs ...

    Dabei seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    863
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CS 6
    Erstellung von einem Trailer (Preisfrage)
    Filmen 0 - 10.000 EUR, Foto 0 - 2.500 EUR. Netto natürlich. Und zzgl. Spesen.
     
    #2      
  4. Erstellung von einem Trailer (Preisfrage)
    tdorsch hat Recht. Wobei ich eine Zusatzfrage hätte: wie große Bank; wie kamen die auf gerade dich; wie gut / teuer ist deine Ausrüstung; was machst Du sonst so; was hast Du dir denn selber so vorgestellt auf die Rechnung zu schreiben????
     
    #3      
  5. Tom22

    Tom22 Adiutor

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    2.542
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Allgäu
    Software:
    Adobe CS6, LR6, Luminar, Win10
    Kameratyp:
    Canon xa30, Nikon D3200, Nikon D7200
    Erstellung von einem Trailer (Preisfrage)
    Hallo ceno
    Wenn du davon Leben musst und schon Referenzen hast:
    Tagessatz: 600 - 900€ (10h)
    Postproduktion: 60-80€/Stunde
    Pauschale für Planung, Fahrtstrecke (gering), Verladetätigkeiten = 150 - 200€ (ca. 4h)

    Wenn du noch keine Referenzen hast:
    - kleine Spende + Unkostenabdeckung + Einladung zur Premiere + Empfehlung

    "Nicht vergessen: Rechnung schreiben"
     
    #4      
  6. tdorsch

    tdorsch Ganz gut unterwegs ...

    Dabei seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    863
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CS 6
    Erstellung von einem Trailer (Preisfrage)
    Davon kann man schon nicht mehr leben. Das liegt schon unter den durchschnittlichen Sätzen durch die MFM ermittelt. Kein Wunder, dass man nicht mehr davon leben kann, wenn dauernd Dumpingpreise gemacht werden. Aber man kann sich ja sooo schön selbst in die Tasche lügen ...

    Abgesehen davon hat er keine Referenzen. Also ...
     
    #5      
  7. Erstellung von einem Trailer (Preisfrage)
    @tdorsch, die Preise bei der MFM sind Empfehlungen. Ob man diese bei jedem Kunden und jedem Auftrag erzielen kann wird durch die vielen Foto-Ramsch-Agenturen auch immer problematischer.

    Trotzdem würde ich lieber stempeln gehen als mich unter Wert anbiedern - nur sag das mal den vielen Freizeit-Möchtegern-Fotografen.
     
    #6      
  8. tdorsch

    tdorsch Ganz gut unterwegs ...

    Dabei seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    863
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CS 6
    Erstellung von einem Trailer (Preisfrage)
    Sicher sind es Empfehlungen, aber sie stimmen sehr real. Ich habe es mehrfach bei mir und Kollegen nachgerechnet, im Mittel stimmen die Zahlen fast bis auf den Euro.

    Und mit Stempeln hast Du auch recht. Aber wenn die I.... beschäftigt sind, können sie nicht weiteren Unheil anrichten (Merke ich inzwischen). Abwarten und Rosinen rauspicken, dann macht die Arbeit Spaß.
     
    #7      
  9. Wellenbrecher1963

    Wellenbrecher1963 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    403
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiberg
    Software:
    Adobe Cloud CC 19, Cinema4D R19/20, Element 3D, Final Cut Studio, Shake4, Reason3
    Kameratyp:
    iPhone Xr, Sony HXR MC2500 / 3D HDC-SDT750 / Panasonic AG-HVX200 / AG-HPX610EJF / Alpha A57a
    Erstellung von einem Trailer (Preisfrage)
    Also 10.000 sehe ich für das vorliegende Projekt zu teuer an. Schließlich soll ja kein Kurz-Spielfilm gedreht werden. Bei der Veranstaltung würde ich auf die Stunden gerechnet 4.500 bis 5000 Euro als seriöser ansehen. Egal wie groß die Bank ist. Schließlich sollte man den Preis nicht am Kunden, sondern an seinen Aufwand fest machen. Und einen 3 Min. Trailer für 10.000 Eus Netto - Hallo? Da sollte man scho der Sohn oder Tochter von Speelberg oder Lukas sein........
     
    #8      
Seobility SEO Tool
x
×
×