Anzeige

eval richtig verwenden... ?

eval richtig verwenden... ? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von erti, 24.09.2006.

  1. erti

    erti Blabubb

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    221
    Geschlecht:
    männlich
    eval richtig verwenden... ?
    Hi Leute!

    Also, ich muss für mein Script, das ich gerade code, die Funktion eval(); benutzen, nur hab ich noch nie gerafft, wie man diese Funktion jetzt wirklich anwendet!

    Und zwar, muss ich folgenden PHP-Code, per eval ausführen:
    [php:1:456e0f1b44]
    <?
    $tempbild = imagecreatefrom".$filearr['1']."("pics/avatare/temp/$_FILES['datei']['name']"
    ?>
    [/php:1:456e0f1b44]

    Was genau, muss ich da jetzt escapen, oder muss ich überhaupt was escapen?
    Jedenfalls gibt er mir immer ne Fehlermeldung aus, die sagt, dass irgendwas net richtig escaped ist...

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    glg erti
     
    #1      
  2. saila

    saila Moderatorle

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    2.239
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    50°48'23.69" N 7°14'22.19" O
    Software:
    Eclipse, PHP5 OO, MySQL5, CSS(auch Barrierefrei), JS, Symfony
    eval richtig verwenden... ?
    Hi,

    deine Funktion:
    Code (Text):
    1.  
    2. imagecreatefrom();
    3.  
    ist nicht vollständig abgeschlossen. Es fehlt ) am Ende. Wenn du diese Funktion abschliesst, wird ein neuer Fehler auftauchen, dass es diese Funktion nicht gibt.

    Es gibt folgende imagecratefrom.. Funktionen von PHP:
    Code (Text):
    1.  
    2. imagecreatefromgd();
    3. imagecreatefromgd2();
    4. imagecreatefromgd2part();
    5. imagecreatefromgif();
    6. imagecreatefromjpeg();
    7. imagecreatefrompng();
    8. imagecreatefromstring();
    9. imagecreatefromwbmg();
    10. imagecreatefromxbm();
    11. imagecreatefromxpm();
    12.  
    Frage ist nun, welche du nutzen willst. Die Funktion eval(); macht eigentl. nichts anderes, als vorhandene Variablen zusammenzuführen. Ein Beispiel:
    [php:1:5b727d10d3]
    <?php
    $vars_a = "Das ist ein Bild";
    // Aus der zusammenstellung deiner Bildfunktionen ergibt sich das Bild mit
    // ImageJPEG();
    // nun kommt eval() ins Spiel
    eval(\"$back = \"$vars
    \".ImageJPEG($im));

    echo $back;
    ?>
    [/php:1:5b727d10d3]

    Im Grunde erledigt eval() nur die Aufgabe, unterschiedliche Variablen in eine Variable (laut obigem Beispiel $back) umzuwandeln.
     
    #2      
  3. Benni_f

    Benni_f Guest

    eval richtig verwenden... ?
    Wenn ich das richtig verstanden habe stehen in[php:1:a41e255fc2] $filearr[] [/php:1:a41e255fc2] die besagten endungen gd-xpm nicht wahr??

    dann wäre das doch
    [php:1:a41e255fc2]
    $tempbild = imagecreatefrom.$filearr['1'].("pics/avatare/temp/$_FILES['datei']['name']");
    [/php:1:a41e255fc2]

    versuch es doch mal so:



    [php:1:a41e255fc2]

    $filearr = array(1 => 'gd',
    2 => 'gd2',
    3 => 'gd2part',
    4 => 'gif',
    5 => 'jpeg',
    6 => 'png',
    7 => 'string',
    8 => 'wbmg',
    9 => 'xbm',
    10 => 'xpm');
    //todo
    $str = 'imagecreatefrom$filearr['.$i.']';
    $str2 = '("pics/avatare/temp/'.'$_FILES['.$datei.']['.$name.']")';
    eval("\$str = \"$str\";");
    eval("\$str2 = \"$str2\";");
    echo $str.$str2;

    [/php:1:a41e255fc2]
     
    #3      
  4. bad2be

    bad2be Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    641
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    eval richtig verwenden... ?
    Rasmus Lerdorf (Erfinder von PHP) sagte einmal:

    "If eval() is the answer, you're almost certainly asking the wrong question.

    :p

    Gruss B2B
     
    #4      
  5. erti

    erti Blabubb

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    221
    Geschlecht:
    männlich
    eval richtig verwenden... ?
    @Benni_f Genau das hab ich gesucht! Ich werd das dann gleich mal ausprobieren...

    Aber, jetzt is das so, dass ich das ganze eigentlich brauch, um zu prüfen, ob der Avatar der hochgeladen wird, nicht größer als 200x200 ist,und eigentlich ist das dann ja eine recht komplizierte Lösung...

    Falls es eine einfachere Lösung für dieses Problem gibt, dann würd ich mich freuen, wenn ihr mir hier auch nochmal helfen könntet! :D

    glg...
     
    #5      
  6. saila

    saila Moderatorle

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    2.239
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    50°48'23.69" N 7°14'22.19" O
    Software:
    Eclipse, PHP5 OO, MySQL5, CSS(auch Barrierefrei), JS, Symfony
    eval richtig verwenden... ?
    #6      
  7. erti

    erti Blabubb

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    221
    Geschlecht:
    männlich
    eval richtig verwenden... ?
    Ja, danke, das is genau, dass was ich gesucht hab! Thx!

    Ich glaub der Thread kann jetzt geclosed werden, weil mein Script jetzt einwandfrei funktioniert! 8)
     
    #7      
x
×
×