Excel-Tabelle mit InDesign verknüpfen (jede Zeile neue Zeichenfläche)

Excel-Tabelle mit InDesign verknüpfen (jede Zeile neue Zeichenfläche) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von maRRRco, 25.09.2019.

  1. maRRRco

    maRRRco Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    2
    Excel-Tabelle mit InDesign verknüpfen (jede Zeile neue Zeichenfläche)
    Hallo zusammen!

    Ich habe eine große Excel-Tabelle, bestehend aus verschiedenen Zeilen und Spalten. Ich möchte gern jede Zeile mit den jeweiligen Spalten auf eine neue Zeichenfläche im InDesign bringen, einmal durchlaufen lassen und alle Zeichenflächen speichern.

    Kann mir wer helfen wie das funktioniert?

    Ich möchte ungern jeder Zeichenfläche händig anpassen.

    Danke!
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9.481
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Excel-Tabelle mit InDesign verknüpfen (jede Zeile neue Zeichenfläche)
    Ein wenig sehr unverständlich
    Zeichenflächen gibt es im Illustrator in Indesig sind es Seiten
    Du kannst aber jede Zelle (Zeile) in einen Textrahmen verknüpfen und den so goß wie die Seite machen..
    Könnte mir aber auch vorstellen dass dein Prob anders zu lösen ist
    MfG
     
    #2      
  4. maRRRco

    maRRRco Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    2
    Excel-Tabelle mit InDesign verknüpfen (jede Zeile neue Zeichenfläche)
    Dann vielleicht doch Illustrator?

    Beispielsweise habe ich diese Zeile im Excel:
    Lissabon Porto Vila Nova de Gaia Amadora Braga Funchal Coimbra

    Dies soll in einen Textbereich eingefügt werden, und dann soll das Bild gespeichert werden.

    Schwierig zu erklären. Hast du es halbwegs verstanden? :)
     
    #3      
  5. mobbytec

    mobbytec Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    435
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    InDesign, Photoshop (CC2018), MacOS
    Excel-Tabelle mit InDesign verknüpfen (jede Zeile neue Zeichenfläche)
    In welchen Textbereich? Welches Bild? Verstehe nur Bahnhof. Zeige ein genaues Beispiel.
     
    #4      
  6. joeydee

    joeydee Aktives Mitglied

    521
    Dabei seit:
    06.01.2016
    Beiträge:
    332
    Geschlecht:
    männlich
    Excel-Tabelle mit InDesign verknüpfen (jede Zeile neue Zeichenfläche)
    Falls ich das Problem richtig verstanden habe, wäre mein Ansatz dazu so:
    - Neues InDesign-Dokument mit gewünschten Maßen und automatischem Textrahmen ("Primärer Textrahmen") anlegen.
    - Excel-Datei komplett in den Rahmen auf der ersten Seite importieren ("platzieren").
    - Tabelle grafisch formatieren wie gewünscht.
    - Auf der Musterseite den Textrahmen so verkleinern, dass nur eine Tabellenzeile hineinpasst.
    - Dadurch wird automatisch je Tabellenzeile eine Seite angelegt.
    - Dokument exportieren als PDF mit Einzelseiten, JPG oder was auch immer benötigt wird.

    Um sich hiermit zurechtzufinden sollte man möglichst die InDesign-Konzepte "Musterseiten", "Primärer Textrahmen" und "verkettete Textrahmen" verstehen und beherrschen.
     
    #5      
Seobility SEO Tool
x
×
×