Anzeige

Export als OBJ

Export als OBJ | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Abrams, 09.11.2010.

  1. Abrams

    Abrams Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Export als OBJ
    Moin,

    ich versuch seit 2 Wochen ein Ergebnis zu erzielen, doch kann die Software nicht überwinden.
    Ich besitze Blender 2.49 und 2.5 und folgenden Rechner:
    Prozessortyp: Quad-Core Intel Xeon
    Prozessorgeschwindigkeit: 2,8 GHz
    Anzahl der Prozessoren: 2
    Gesamtzahl der Kerne: 8
    L2-Cache (pro Prozessor): 12 MB
    Speicher RAM: 16 GB

    Nun möchte ich von Blender ein Objekt, dass ich als .obj exportiere in Photoshop öffnen, um es als PSD in After Effects nutzen zu können.
    Ich bin einige Tuts durch gegangen um eine vernünftige Gold Reflektion hinzubekommen, aber ohne Erfolg.

    So sieht es fertig in Blender aus
    http://img29.imageshack.us/img29/623/bildschirmfoto20101104u.png

    Lichter und Kamera sind auch positioniert
    http://img839.imageshack.us/img839/8751/bildschirmfoto20101104uk.png

    Trotzdem sieht es beim OBJ katastrophal aus.
    Hier noch ein Test mit einem einfachen Objekt.

    In Blender
    http://img833.imageshack.us/img833/3483/01blender.png

    In Blender Render Vorschau
    http://img41.imageshack.us/img41/1302/02blenderrender.png

    In PS als PSD
    ]http://img189.imageshack.us/img189/8103/03photoshop.png

    UV Maps hab ich auch getestet, das geht auch irgendwie nicht.
    Es soll eigentlich so wie hier aussehen.
    YouTube - Blender 2.53 Realistic Gold Ring Tutorial

    Hat jemand eine Idee, wieso das so ist?
    Vielen Vielen Dank!

    //Edit: Bilder zu Groß - nur als Link!
    mfg Crazylopp
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.11.2010
    #1      
  2. L0RI

    L0RI Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop Elements, Lightroom, Blender
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Export als OBJ
    AW: Export als OBJ

    Hallo Abrams und herzlich willkommen in diesem Forum,
    Ich kenne mich mit Photoshop nicht besonders aus, aber ich vermute, dass die Materialeinstellungen, die in Blender gemacht werden nicht von Photoshop benutzt werden können. Photoshop benutzt ja eine andere Render-engine.
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, möchtest du das Pferd in AE animieren oder bearbeiten? Warum animierst du es nicht in Blender und exportierst die Animation als Film-Datei in AE? Geht das nicht?

    Wenn dir das überhaupt nicht hilft, weil ich mich mit PS und AE nicht auskenne tut mir das Leid.

    Gruß,
    Lori
     
    #2      
  3. Abrams

    Abrams Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Export als OBJ
    AW: Export als OBJ

    Sorry ich beschäftige mich erst seit 3 Wochen mit Blender, das würde ich nicht schaffen, wenns gut aussehen soll.
     
    #3      
  4. L0RI

    L0RI Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop Elements, Lightroom, Blender
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Export als OBJ
    #4      
  5. Abrams

    Abrams Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Export als OBJ
    AW: Export als OBJ

    Aussehen soll es ungefähr so, dass ich ein 3D Logo habe, dass durch ein 3D Ring freigegeben wird und dann zurück zoomt, aber ich denke nicht, dass ich das in 3 Tagen in Blender hinkriege. Sitze ja schon 3 Wochen an diesem Logo in Gold und hab es noch nicht so hinbekommen, wie ich es will.
     
    #5      
  6. L0RI

    L0RI Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop Elements, Lightroom, Blender
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Export als OBJ
    AW: Export als OBJ

    3 Tage ist ziemlich knapp, wenn du noch nicht lange mit Blender arbeitest.
    Du kannst vielleicht den Gold-Effekt in Photoshop oder AE erstellen, aber wie gesagt kenne ich mich damit nicht aus.
    Ansonsten kannst du ja mal anfangen, dir das animiren mit Blender Beizubringen und zu schauen, wie weit du in drei Tagen kommst.

    Zu deinem Gold-Material: Ich finde, dass es zu viel rötlich ist. Hier kannst du dir ein freies Material runterladen, das meiner Meinung nach besser aussieht, ist aber natürlich Geschmackssache:
    Gold - Blender Open Material Repository - download blender materials/shaders for free!

    Gruß,
    Lori
     
    #6      
  7. Abrams

    Abrams Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Export als OBJ
    AW: Export als OBJ

    Hey vielen vielen Dank!
    Ich werde schauen, was sich machen lässt ;-)

    Frische Grüße
     
    #7      
  8. Baerenpapa

    Baerenpapa Rookie

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    331
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    in Köln links abbiegen und kurz vor der Grenze rec
    Software:
    PS CS4 Ext, Blender, Inkscape, Scribus, Gimp, Audacity, FinalCutExpress 4, iLife, iWork
    Kameratyp:
    Canon EOS 50E, EOS 300D, IXUS 80, MV950; Panasonic Lumix GF1
    Export als OBJ
    #8      
x
×
×