externer Monitor für Nikon D7000 und D500

externer Monitor für Nikon D7000 und D500 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von RFreund, 15.10.2018.

  1. RFreund

    RFreund RFR Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    externer Monitor für Nikon D7000 und D500
    ich möchte in meinem kleinen Privatstudio Produktaufnahmen an einem deutlich größeren Monitor als dem Kameramonitor schneller beurteilen können. Jetzt gibt es da aber eine unüberschaubare Anzahl externer Monitore.
    Kann mir bitte jemand eine Empfehlung geben für solch ein System mit mind. 10", gerne sogar kabellose Übertragung.
    Es geht einfach darum, dass ich gleich erkennen kann, ob eine Aufnahme brauchbar ist, und nicht erst später, wenn ich die Speicherkarte im Computer habe....
     
    #1      
  2. shutterstock

    Shutterstock Foren-Sponsor

    Foren-Sponsor: Wie ein dreiseitiger Falz-Flyer in Adobe InDesign entsteht

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsidee zu fördern? Erfahre, wie du einen dreiseitigen Falz-Flyer erstellst, der deine Kunden wirkungsvoll über deine Produkte und Dienstleistungen informiert. Klicke jetzt hier!

  3. Rata

    Rata Kreativ-Flatrate-User

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.790
    Geschlecht:
    männlich
    externer Monitor für Nikon D7000 und D500
    #2      
  4. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9.458
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    externer Monitor für Nikon D7000 und D500
    Was willst Du im Studio mit 10Zoll, das ist was für unterwegs. Da habe ich derzeit ein Auge auf ein Android.-Tab geworfen für 125,-€ (bei den üblichen Verdächtigen)
    Im Studio würde ich auf einen Bildbearbeitungsmonitor setzen und wie @Rata schrieb "Tethered Shooting"
    MfG
     
    #3      
  5. Rata

    Rata Kreativ-Flatrate-User

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.790
    Geschlecht:
    männlich
    externer Monitor für Nikon D7000 und D500
    Solltest Du übrigens mit einem Mac® arbeiten, gib bitte Bescheid.
    Dann such ich Dir ein wunderbares, kostenloses Programm raus, mit dem Du starten kannst.



    Lieber Gruß
    Rata
     
    #4      
  6. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    6.979
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    externer Monitor für Nikon D7000 und D500
    Da müsste man wissen, was Du für Equipment schon hast.
    Für Deinen Zweck würde ein Tablet oder einen Laptop reichen, wie @liselotte schon gesagt hat. Ist handlich, nicht so klein und kann auch für anderes benutzt werden.
     
    #5      
x
×
×