Anzeige

extreme schwieriges foto freistellen

extreme schwieriges foto freistellen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von derlange58, 03.02.2009.

  1. derlange58

    derlange58 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oldenburg i. O.
    Software:
    CorelDraw X4 Photoshop CS2,Xara,
    Kameratyp:
    Canon EOS 400d
    extreme schwieriges foto freistellen
    moin moin ich möchte diesen Musiker freistellen ( und andere) und zwar mit Gitarre und Mikrofon ( mit extrahieren ist das Ergebnis unbefriedigend und Kanäle stärkster Kontrast (Kanal Blau) klappt auch nicht --nach der Anleitung von Photozauber-- , die Lassofunktion begeistert mich auch nicht wirklich ich suche eine elegante Methode zumal ich 4 dieser Foto freistellen soll für einen Flyer, zudem weißt diese Foto auch noch Bildrauschen auf. Also das was für Kracks hier und mit Photoshop CS2 bin ich erst seit kurzem mit vertraut, hab mich vorher damit nie beschäftigt aber man kommt nicht drum rum. :D ach ja ich benutze PSP CS2

    also wer lust hat einen tut zu schreiben oder ein video wäre klasse.

    ich danke euch

    [​IMG]

    Bilder in das Forum posten
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.02.2009
    #1      
  2. jenni

    jenni Forum-Gottheit

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    23.439
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    wozu ? du brauchst doch nur mal in die Suchfunktion freistellen eingeben und schon erhältst du 14 verschiedene Tut?s für :uhm:
     
    #2      
  3. nasenfresse

    nasenfresse Guest

    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    ehrlich gesagt, ich mach das ganze immer in inkscape mit dem linienwerkzeug. die einzelnen 'knoten' kann man immernoch hinterher korrigieren, falls was nicht passt. einfach nah genug ranzoomen, und wenns hinterher zu eckig aussieht, hilft die funktion "pfad vereinfachen" recht gut. das programm is auch kostenlos und so ;)
    bb
     
    #3      
  4. fernandus

    fernandus Guest

    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    Das ist ganz einfach mit dem Pfadwerkzeug freizustellen.
     
    #4      
  5. derlange58

    derlange58 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oldenburg i. O.
    Software:
    CorelDraw X4 Photoshop CS2,Xara,
    Kameratyp:
    Canon EOS 400d
    extreme schwieriges foto freistellen
    mmm mein liebe ich hab mir etliche tutorials angeschaut, aber ich bin auch noch ein Rookie . also verzeih mir wenn ich nachfrage ;)

    ja fernandus dann leg doch mal los. ich danke Dir auch im voraus.;)

    edit Miah: Bitte Editfunktion benutzen, um Doppelposts zu vermeiden. Danke!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.02.2009
    #5      
  6. Lightbase

    Lightbase Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    Warum willst du dir die Arbeit machen, das Bild ist doch sehr stark verrauscht, hast du keine bessere Aufnahme?
    Und wenn du es unbedingt bearbeiten möchtest, dann würde ich zum Freistellen mit Ebenenmasken arbeiten.
    Viel Glück!
     
    #6      
  7. webginga

    webginga Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    235
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    XPress, InDesign, PS, Illustrator, Dreamweaver, Flash, Acrobat, Imovie,
    Kameratyp:
    Olympus Camedia
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    Hallo derlange58,

    die Füße des Musikers brauchst du hoffentlich nicht. Sonst wird es sehr schwierig. Am besten ist sicherlich ein Methodenmix. Von grob zu fein vielleicht und immer mal die Auswahl speichern.
    Im Maskierungsmodus kann man auch nochmal gut fein nach arbeiten.

    LG Webginga
     
    #7      
  8. derlange58

    derlange58 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oldenburg i. O.
    Software:
    CorelDraw X4 Photoshop CS2,Xara,
    Kameratyp:
    Canon EOS 400d
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    Ja das Bild ist verrauscht ( die Lichtverhältnisse) wird aber extrem verkleinert aber die Bilder wurden so ausgesucht hab extra noch andere gemacht die ich verwenden würde, aber Musiker sind da wohl eitel bitte nicht dies, bitte nicht das Bild, beschreib mir bitte mal den weg mit Ebenenmasken. ich hab mir schon das Tutorial auf Photozauber. de angeschaut das klappt nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2009
    #8      
  9. kokavr

    kokavr Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    1.147
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Geesthacht bei Hamburg
    Software:
    Photoshop CS4, Lightroom 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    Wenn du irgendwelche Aufträge von irgendwelchen Leuten annimmst, sollst du die auch ausführen und nicht hier ein Foto reinstellen und schreiben los ihr macht das schön für mich.:schmoll:

    Wenn das Bild nachher stark verkleinert werden soll, ist es eh relativ egal wie präzise du freistellst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2009
    #9      
  10. Shyama

    Shyama learning bei doing

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    244
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    vrindavan
    Software:
    photoshop cs3, adobe premiere
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    was ebenenmasken betrifft gehts du hier im forum mal die basics durch, brauchst nur pfade oben eingeben, freistellen mit pfade gibts dann auch noch, wie schon kokavr geschrieben, mal versuchen was schaff ich mit anleitungen und der Zeit, die ich zum üben brauch, dann fragen wenns wirklich nötig ist. niemand ist hier, um dir deine arbeit abzunehmen, sondern zu helfen.

    good luck
    shyama
     
    #10      
  11. nostress

    nostress Steve Salvador

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    903
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    im wunderschönen Hamburg
    Software:
    Photoshop CS6 mit Camera RAW
    Kameratyp:
    Canon EOS 70D, 600D, Sony α NEX3N, Handtelefon S7 :D
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    oder versuchs doch mal mit dem magnetischem laslo

    lg stev
     
    #11      
  12. reckordzeitstudio

    reckordzeitstudio 4 Live Kreativ-Flatrate-User

    10222
    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    11.511
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D / 60D - Tamron 17-50/f2.8 - Canon 70-200/2.8L IS USM II
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    als erstes mal finde ich es interessant, wie wenig du auf nick-names schaust, weil zu jenni zu sagen "mmm mein lieber..." is krass! :)
    und dann bist du, dafür, dass wir dir helfen sollen recht zickig, oder täusch ich mich da?
    ich meine, was erwartest du? dass jemand hergeht, zu dir sagt, komm, du bist anfänger und hast ne aufgabe die du nicht schaffen kannst, schick die bilder, ich stell dir alles frei, mach dir den flyer oder was du brauchst und schick dir dann das fertige bild zu damit du es den musikern in die hand drücken kannst...

    hier kamen einige tipps zu deinem problem aber du hast alle gleich abgeblockt! ich würde auch hergehen, ganz grob von außen nach innen immer mehr abschneiden und dann die feinheiten mit dem pfadwerkzeug freistellen.

    ich kann nur so viel sagen: es wird ein hartes stück arbeit werden, aber wenn du die, wie jenni schon gesagt hat, 14 tutorials durch hast wirst du stolz sein, wenns erledigt ist.

    in diesem sinne, gute nacht

    RZS
     
    #12      
  13. derlange58

    derlange58 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oldenburg i. O.
    Software:
    CorelDraw X4 Photoshop CS2,Xara,
    Kameratyp:
    Canon EOS 400d
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen


    also ich wollte mir hier nicht die Arbeit ersparen, ich mach das schon selbst, aber ich hab wirkliche einige Tutorials durch und es war immer unbefriedigend für mich, vielleicht sollte ich noch konsequenter beigehen. gerade weil das so schwierig ist habe ich um Hilfe gebeten und ich hab auch geschrieben es sind mehrere Fotos (von wegen mach mal für mich).

    Rekordzeitstudio: ich wurschtel mir da schon durch, bloss eine kleine Hilfestellung vom Ansatz her das hab ich mir gewünscht. Ach und von zickig kann hier nicht die Rede sein, das ist einfach ein lockere schreibweise sonst nix. ....14 tutorials durch hast wirst du stolz sein, wenns erledigt ist. stimme Dir uneingeschränkt zu und ist der beste lerneffekt.

    Niemand soll mir hier die Arbeit abnehmen. danke ich habe fertig :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2009
    #13      
  14. benizaranoff

    benizaranoff Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    es ist eigentlich, egal mit welcher Technik dus machst, ziemlich einfach fordert aber viel Geduld und Präzision.
    Mein Tipp: Maskieren
    erstens lassen sich so Fehler schnell wieder korrigieren und zweitens kanns du die Deckkraft des Pinsels verschiden stark einstellen und so schöne weiche Kanten machen.
     
    #14      
  15. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    Ich würde es mit einer Ebenenmaske und dem Magnetischenlasso machen. hier mal ein grobes und unsauber gearbeitetes Muster.

    [​IMG]
     
    #15      
  16. ToW

    ToW Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    wie wärs mit dem quick selection tool? ich finde es geht damit echt super und den rest macht man halt mitn radierer oder eben dann gleich passend bearbeiten.
     
    #16      
  17. cyberspider

    cyberspider Makrofetischist

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kehl am Rhein
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 400D, EOS 3
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    Ich würde das Bild von der Quali nicht mal bearbeiten ISO 1600 ist schon heftig...man sieht es sogar...wenn du freistellst, dann über Pfade und rechne mit viel Zeit...aber wie gesagt, bei mir wandert sowas in die Tonne...
     
    #17      
  18. anybody13

    anybody13 no one knows exactly

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    Freistellen kannst du wie schon von einigen hier erwähnt auf viele verschiedene Weisen...
    Ob im Maskierungsmodus, mit Pfaden oder Lasso etc...

    Ich schlage vor nimm dir für den Anfang mal ein leichteres (vielleicht einfärbiger Hintergrund) und versuch das dort mal... dann siehst du welche Methode dir am Besten gefällt.
    Wenn du das dann kannst, nimm dein Bild und du wirst sehen... es geht...
     
    #18      
  19. derlange58

    derlange58 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oldenburg i. O.
    Software:
    CorelDraw X4 Photoshop CS2,Xara,
    Kameratyp:
    Canon EOS 400d
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    jeder weiß aber das bei schlechten Bildverhältnissen leider das Bildrauschen ensteht. Und die Lichtverhältniss im Pumpwerk WHV waren halt nicht besser, noch schlimmer ist es bei rotem Licht und schlechten Lichverhältnissen ( das liegt an der Wellenlänge des rotlichtes). Das wollte ich mal eben loswerden.
     
    #19      
  20. hyperactive

    hyperactive Fotojäger

    12111
    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    2.915
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D, CANON EOS 450D, Olympus C-500 Zoom, Casio EX-FH20, div. digitale und analoge Kameras
    extreme schwieriges foto freistellen
    AW: extreme schwieriges foto freistellen

    Ich sehe keine Möglichkeit, Freistellen schwieriger Motive mal eben so zu lernen. Das erfordert Übung und - wer hätte es gedacht - auch Mühe. Und nicht bei jedem Bild gibt es Tricks und Vereinfachungen.
    Klar: Blaue Vase vor beigem Hintergrund, gut ausgeleuchtet... das kriegt man mit 10 Methoden jeweils in Minuten hin, aber bei dem Motiv hier und der Bild-Qualität---

    Mein Vorschlag: Wenn es eilig ist und gut werden soll, such Dir Hilfe in der Form einer Person, die es für Dich übernimmt - HIER solltest Du danach aber nicht fragen. Frag Deine Freunde. Die werden wissen, ob sie Dir einen Gefallen tun und warum und was sie davon halten.
    Wenn Du ein wenig Zeit hast: Lerne es, lebe mit Rückschlägen und 50 Versuchen und Neumachen und Vonvornanfangen. So machen wir es alle.

    Mein konkreter Vorschlag, wenn Du Dich heranwagen willst: Grobe Auswahl mit dem Lasso, dann Maske anlegen, dann stark einzoomen, mit verschiedenen Pinselgrößen / -formen / -härten langsam heranschleichen.

    Machmal hilft eine Kopieebene des Ausgangsbildes, die man über die maskierte Ebene legt und die nur 10 % Deckkraft hat, oder so. Man blendet sie aus, wenn man gröbere Arbeiten macht und wieder ein, wenn man sehen will, ob man zu viel weggepinselt hat.

    Alternative: Du arbeitest mit einer Maske, malst den Hintergrund weg. (Oder fängst mit Pfaden an und nimmst erst danach den Pinsel) Um zu überprüfen, ob Du zu viel weggenommen hast, kehrt Du die Maske um und schaust genau nach (GROSSER ZOOMFAKTOR), ob Du Teile des Mannes und des Instrumentes erkennen kannst. Wenn ja, wegpinseln.
    Am Schluss / zwischendurch Maske wieder umkehren: Das sollte hinhauen.

    Wie lange Du für so ein Bild brauchst? Bei jedem Versuch ein bisschen weniger lang. Ran an den Speck.

    Ob es übrigens auf das Rauschen ankommt... hängt von der Verwendung und Bearbeitung ab. Solche Bilder kann man oft im Grunge-Look retten. Viel Überlagerung und vielleicht Filmkorn? Damit dürfte es für einen Flyer reichen. Aber das hängt auch wieder davon ab, was man kann und wie.

    PS: Zum Tonfall... wer um Hilfe bittet, sollte sich bemühen, auch sympathisch rüberzukommen. Wäre sehr hilfreich. Fordern und Abwehren unterstützen die Bitten eher nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2009
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×