[CS3] Farb korrektur nach differenz

[CS3] - Farb korrektur nach differenz | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Booser, 13.12.2016.

  1. Booser

    Booser Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Farb korrektur nach differenz
    Hallo Leute,
    ich verzweifele gerade daran auf einem Bild eine Korrektur der Farben um einen exakten Wert zu machen. Ich habe 2 Texturen die auf jeweils einem Objekt in Second Life aufgebracht werden. In Photoshop haben diese die exakt gleichen Farbwerte. Durch eine komische Art das Material auf verschiedenen arten von Objekten zu beleuchten sehen diese in SL dann unterschiedlich aus. Ich habe eine neutrale Beleuchtung ausgewählt und einen Screenshot der beiden Teile nebeneinander gemacht und die RGB Werte von beiden Farbflächen ermittelt.

    Wenn ich nicht völlig daneben liege sollte es doch reichen, wenn ich diese exakten Werte beim korrigieren der Farbwerte für die eine Textur verwende. Wenn das geht gut. Leider habe ich nicht herausfinden können welchen Filter oder welche Einstellungsebene dafür geeignet ist. Oder noch besser, wie ich das Ergebnis vielleicht auf einem anderen Weg hinbekomme.
    Ich habe bereits nach diversen Suchbegriffen geforscht aber meistens kamen nur Methoden heraus bei denen mehr oder weniger die Werte nach Augenmaß eingestellt wurden und nie in RGB.

    Kann mir bitte jemand Tipps geben nach was ich genau suchen sollte oder wie es Funktioniert?

    Vielen Dank
    Booser
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.448
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Farb korrektur nach differenz
    Bissl verwirrend. Fragst du nun nach einer Funktion in PS oder wie? Ich dachte, die beiden Objekte waren in PS schon gleich?
     
    #2      
  4. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.396
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Farb korrektur nach differenz
    Bin auch verwirrt - ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
     
    #3      
  5. Booser

    Booser Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Farb korrektur nach differenz
    Ich dachte es wäre verständlich. Das Problem ist, dass sie unterschiedlich beleuchtet werden. Um dem entgegen zu wirken will ich die eine Textur um den "Fehlbetrag" korrigieren, so dass beide gleich aussehen.

    [​IMG] In SL ist dann das Bild so. Der obere Teil ist Farblich ok. Der Untere Teil wird durch eine andere Beleuchtung zu hell dargestellt. Ich habe nun die unterschiedlichen Farbbereiche aufgenommen und ermittelt wie der Unterschied ist. Dieses Wissen würde ich jetzt gerne dafür verwenden die Farben der unteren Textur dunkler zu färben um dann theoretisch die gleiche Farbe ingame zu erhalten. Dazu dann die eigentliche PS Frage.

    Ich hoffe das beschreibt meine Aufgabenstellung besser.
     
    #4      
    virra gefällt das.
  6. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.904
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Farb korrektur nach differenz
    Kann man nicht die Materialeigenschaften in SL verändern? Wäre deutlich sinnvoller, weil unterschiedliche Oberflächeneigenschaften die beiden Bereiche immer unterschiedlich aussehen lassen werden. Der 0bere Bereich scheint eine hohe Diffusion zu haben, der untere leicht zu spiegeln.
     
    #5      
  7. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.448
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Farb korrektur nach differenz
    Ah. Jetzt. Ja.

    Ich würde das Bild in PS so bearbeiten, dass die helle Fläche gut ausschaut und das dann ans Original übertragen. Auf die Schnelle empfehle ich ne Fotofilter-Ebene, Luminanz nicht ankreuzen, Wert 58%, Farbe #dda828. Ebenenmaske machen, dann kann man ganz gut peilen. Käme auf nen Versuch drauf an, ob das dann in Anwendung mit dem Original den Effekt hat.

    [​IMG]
     
    #6      
  8. Booser

    Booser Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Farb korrektur nach differenz
    @10dency Leider gibt es keine brauchbare Möglichkeit die Materialien wirklich zu beeinflussen. Ausser dem hinzufügen von Alphamapping und Bumbmaps usw. kann man nur die Basisfarbe einstellen und die Transparenz.

    @virra Das hat schon wirklich zu einer deutlichen Verbesserung geführt. Ich hab noch ein wenig an den Einstellungen gespielt und es sieht jetzt ganz ok aus. Ja, es passt nicht auf allen Beleuchtungseinstellungen gleich gut. Aber es gibt eine ausreichende Verbesserung. Das ganze wird noch dadurch unterstützt, dass die Beleuchtungseinstellungen zumindest bei unseren Systemen mehr oder weniger auf die gleichen Werte eingestellt sind und so gut aussehen. Und wie etwas bei jemand anderem aussieht kann man eh nicht steuern.

    Vielen Dank für die Hilfe. Ich hab an sovielen Farbverändernden Ebenen herumgedreht und nicht annähern ein so gutes Ergebnis herausbekommen. Aber ich bin auch noch nicht besonders geübt im Umgang mit den Filtern.
     
    #7      
    virra gefällt das.
  9. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.396
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Farb korrektur nach differenz
    Ab 1:45
     
    #8      
    Booser gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×