Anzeige

Farbänderungen nach Effekt "weiche Kante" ?!

Farbänderungen nach Effekt "weiche Kante" ?! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von minisoeckchen, 08.01.2014.

  1. minisoeckchen

    minisoeckchen Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Farbänderungen nach Effekt "weiche Kante" ?!
    Hallo,

    ich knabber jetzt seit zwei Tagen an einem Problem.
    Sobald ich auf ein Objekt den Effekt "weiche Kante" anwende, verändert InDesign die Farben sowohl am Bildschirm als auch beim Druck.

    Völlig unlogisch finde ich. Und ich bin auch nur per Zufall darauf gestossen, dass diese Farbänderung etwas mit dem Effekt zu tun hat.

    Habt Ihr ne Idee, wie ich den Effekt UND die Original-Farben bekomme ?
    [​IMG]

    [​IMG]

    Liebe Grüße
    Sanne

    Nachtrag: Völlig egal, ob das "weiche Kante" oder sonstwas ist. Sobald ein Effekt angewendet wird, passiert das :-(
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2014
    #1      
  2. minisoeckchen

    minisoeckchen Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Farbänderungen nach Effekt "weiche Kante" ?!
    AW: Farbänderungen nach Effekt "weiche Kante" ?!

    Ok, google ist nach langer Zeit mein Freund ...
    Es lag daran, dass ich im RGB-Farbraum arbeite, die Effekte aber im CMYK-Modus erstellt werden.

    Bearbeiten - Transparenzfüllraum und dann umstellen auf RGB war die Lösung.
     
    #2      
  3. play_art

    play_art Pixelmanipulatorin

    671
    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    302
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Adobe CS6
    Farbänderungen nach Effekt "weiche Kante" ?!
    AW: Farbänderungen nach Effekt "weiche Kante" ?!

    Wäre es nicht besser, wenn Du für den Druck arbeitest, von vornherein in InDesign im CMYK-Arbeitsfarbraum zu arbeiten?
     
    #3      
  4. minisoeckchen

    minisoeckchen Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Farbänderungen nach Effekt "weiche Kante" ?!
    AW: Farbänderungen nach Effekt "weiche Kante" ?!

    Wir geben das nicht an eine Druckerei raus, sondern drucken selber digital mit einem 12-Farb-Drucker.
    Mir wurde erklärt, dass CMYK für "normale" Farbdrucke genommen wird.
    Unsere Monitore und der Drucker sind auf RGB farbkalibriert und das Papier wird bei Änderung jedesmal neu profiliert.
    (Ich hoffe, dass ich jetzt keinen völligen Stuss erzähle)
     
    #4      
x
×
×