Anzeige

Farbe und s/w gemischt

Farbe und s/w gemischt | PSD-Tutorials.de

Erstellt von messen1980, 22.11.2010.

  1. messen1980

    messen1980 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Farbe und s/w gemischt
    Hallo Zusammen,

    kennt jemand n gutes Tool oder PlugIn für Photoshop womit man Farbbilder s/w einfärben kann und dann markante Stellen in Farbe machen kann...?
    Denke da z.B. an ein Urlaubsphoto. Ayers Rock in Australien, Bild s/w und der rot schimmernde Berg in Farbe... Wie bzw. mit was könnte ich an sowas herangehen... Bin noch relativer Anfänger!!! ;-)

    Grüße
    Matthias
     
    #1      
  2. Ladyan

    Ladyan Nicht ganz neu hier

    43
    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Frankfurt
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Samsung NX10
    Farbe und s/w gemischt
    AW: Farbe und s/w gemischt

    Hi Matthias,

    schau dir mal ein paar Tutorials zum Stichwort "Colorkey" bzw. "Ebenenmasken" an.
    Einen automatisierten Filter oä. wirst du dazu leider nicht finden.
     
    #2      
  3. DaTrautinger

    DaTrautinger Hat es drauf

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    2.347
    Geschlecht:
    männlich
    Farbe und s/w gemischt
    AW: Farbe und s/w gemischt

    Servus Mathias, ich würde das Farbild in ein S/W-Bild umwandeln und in eine zweite Ebene kopieren. Dann einfach die Dinge die ich farbig haben möchte ausradieren auf dem S/W-Bild. Anschließend beide Ebenen zusammen kopieren. Das müsste funktionieren.
    Oder den umgekehrten Weg gehen. Die Teile die Du coloriert haben willst auf dem Farbfoto mit dem Lasso ausschneiden und auf bzw. in das S/W-Bild via neuer Ebene einkopieren. So oder so änlich jedenfalls. Gruß DaTrautinger
     
    #3      
  4. mschauer

    mschauer Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    1.184
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Suite CS4 Standard und Adobe Dreamweaver CS4
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Farbe und s/w gemischt
    AW: Farbe und s/w gemischt

    Die Ebene duplizieren und unter Korrekturen/Schwarzweiß in Graustufen einfärben. Ebenenmaske erstellen und mit schwarzen Pinsel den Berg oder was man will transparent machen. Wenn man zu viel transparent gezeichnet hat, mit weißer Farbe wieder Rückgängig machen.
     
    #4      
  5. JASTPhoto

    JASTPhoto Guest

    Farbe und s/w gemischt
    AW: Farbe und s/w gemischt

    Hey Matthias,

    kann mich da Ladyan nur anschließen.
    Einfach mal suchen.

    Werde dir trotzdem mal kurz umreißen, wie ich
    das mache:

    1. farbiges Foto laden und Ebene duplizieren
    2. neue Ebende in s/w umwandeln
    3. die Bereiche, die ich farbig haben möchte aus der S/W-Version radieren
    4. auf eine Ebene reduzieren

    Ich hoffe, dass hilft dir weiter.

    [Okay, da war wer schneller als ich,
    aber auf die Idee mit der Ebenenmaske bin ich auch noch nicht gekommen :D]

    Gruß Jan
     
    #5      
  6. Ladyan

    Ladyan Nicht ganz neu hier

    43
    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Frankfurt
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Samsung NX10
    Farbe und s/w gemischt
    AW: Farbe und s/w gemischt

    Mach das mal :) Spart Zeit, Arbeit, Mühe und Ärger.
    :verliebt: Ebenenmasken :rolleyes:
     
    #6      
  7. magicsepp

    magicsepp Aktives Mitglied

    12
    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    1.878
    Geschlecht:
    männlich
    Farbe und s/w gemischt
    AW: Farbe und s/w gemischt

    wenn die gewünschte Farbe sonst nicht vorkommt ist auch eine Farbton/Sättigungsebene eine klasse Möglichkeit....
     
    #7      
  8. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.557
    Geschlecht:
    männlich
    Farbe und s/w gemischt
    AW: Farbe und s/w gemischt

    Neue Einstellungsebene s/w

    Per Maske (Weißes Feld neben s/w in der Ebenenpalette anklicken) Bereiche freistellen (schwarz anmalen)... zum Freistellen gibt es Unmengen an Tuts


    Fertig
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2010
    #8      
  9. Ellersiek

    Ellersiek JedenTag ein wenig besser

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiddenhausen
    Software:
    CC, Lightroom, Win10
    Kameratyp:
    Sony Alpha 77+900
    Farbe und s/w gemischt
    AW: Farbe und s/w gemischt

    Und wenn Du unbedingt Geld ausgeben willst, dann schau Dir die Filter von Nik-Software (Color Efex Pro und Silver Efex Pro) an.

    Gruß
    Ralf
     
    #9      
  10. LEOspart

    LEOspart Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Farbe und s/w gemischt
    #10      
  11. stevenskl

    stevenskl Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    594
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landshut
    Farbe und s/w gemischt
    #11      
  12. feuriger

    feuriger Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    201
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CS5 Extended + Wacom Tablet
    Kameratyp:
    Canon G11
    Farbe und s/w gemischt
    AW: Farbe und s/w gemischt

    oder einfach die sättigung aller farben einzeln rausdrehen, und dann selbstverständlich den kanal, der die gewünschte farbe enthält ganz normal lassen
     
    #12      
  13. FinnH

    FinnH Guest

    Farbe und s/w gemischt
    AW: Farbe und s/w gemischt

    Erstelle doch einfach eine Ebenenmaske -> Verlaufsumstztung, erstelle einen schwarz -> weiß Verlauf und mahle dann mit schwarzer Farbe an die Stellen auf die Ebenenmaske, wo es wieder bunt werden soll.
    Da braucht man kein Tool für.
     
    #13      
  14. messen1980

    messen1980 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Farbe und s/w gemischt
    AW: Farbe und s/w gemischt

    He Leute,

    erstmal vielen Dank für Eure Posts!
    Werd ich gleich mal antesten und über meine gemachten Erfahrungen
    berichten.

    Danke Euch!

    Matthias:)
     
    #14      
x
×
×