Anzeige

farbiges schwärzen

farbiges schwärzen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von h4tch, 15.11.2008.

  1. h4tch

    h4tch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    farbiges schwärzen
    Hallo,

    ich bin schon seit Ewigkeiten auf der Suche nach einer Lösung um eine Farbe in schwarz umzuwandeln, ohne dass Lichteffekte usw verloren gehen. Zum Beispiel ein blaues Auto in ein schwarzes umwandeln. In meinem Fall möchte ich bronzefarbene Motorenteile meines Motorrades in dasselbe Schwarz wie des restlichen Motors ändern.

    Die einzigen Möglichkeiten die ich bisher fand war einfach die Helligkeit herunterzufahren oder die Sättigung zu verringern. Beides bringt jedoch keine optimalen Ergebnisse. Es sieht immer irgendwie unrealistisch und eben gemalt aus.

    Dasselbe gilt für das Ändern von Schwarz in eine Farbe. Über "Farbton/Sättigung" mit dem Haken bei "färben" schaffe ich es nur bereits farbige Flächen in eine andere Farbe zu ändern (z.b. den Lack). Schwarze Flächen sehen immer gemalt und unrealistisch aus.

    Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand ein paar tolle Tipps geben könnte um wirklich gute und realistisch aussehende Ergebnisse zu schaffen.

    Hier das Bild:

    [​IMG]

    -die bronzefarbenen Motorenteile sollen dasselbe schwarz wie der restliche Motor haben
    -die Hinterradabdeckung und die seitlichen grauen Abdeckungen sollen das Blau des Lacks haben

    Vielen Dank schonmal im Vorraus :)

    h4tch

    Bilder ins Forum Posten! Danke, PhSn
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.11.2008
    #1      
  2. Rekorduz

    Rekorduz Guest

    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    wie wärs wenn du die stelle die du schwarz haben willst erstmal als neue ebene freistellst , anschließend mit der farbe schwarz füllst und dann auf dem ebenenmodus "farbe" oder "weiches licht" einstellst. kannst ja mit den modi rumpielen.

    warte mal paar minuten, ich probiers und lade es dir hoch.
     
    #2      
  3. Narkya

    Narkya verrückte Fledermaus

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.540
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Granada, Spanien
    Software:
    Photoshop 7
    Kameratyp:
    Ricoh R50
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    Also am wichtigsten is dabei zum ersten ein sehr sauberes Freistellen der Teile... aber das weißt du sicher schon.
    Und ja, ich würde beim "In Schwarz färben" über den Kanalmixer (ich glaub der hieß so) gehen, dort kannst du die einzelnen Farben genauer steuern.
     
    #3      
  4. h4tch

    h4tch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    Ohne sauberes Freistellen kann die Farbveränderung noch so gut sein.. es wird immer schlecht aussehen ;)

    Mit dem Kanalmixer hab ich es auch schon versucht, aber am Ende sieht es dann doch immer wieder nur so aus als wäre es einfach schwarz/weiß bzw. die Sättigung heruntergedreht.. :(

    @Rekorduz: Danke dir. Bin schon gespannt!
     
    #4      
  5. Rekorduz

    Rekorduz Guest

    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    hmm, ok ich probers doch nicht, weil mir das zuviel fummelei ist :D
    naja, aber das is jan icht schwer, ich hoffe du hast es verstanden wie das gehen könnte :)
     
    #5      
  6. h4tch

    h4tch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    Hm wie meinst du "füllen"?
     
    #6      
  7. Cass

    Cass Frankforter Mädsche...

    38
    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.570
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Software:
    Photoshop CS 5 - Joomla
    Kameratyp:
    Olympus E-620
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    Probiers doch mal mit "coloriage" von Akvis
    Gibt ne 10 Tage Probeversion, die dürfte das können, was du machen willst.
     
    #7      
  8. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    dein Bild öffnen

    eine neue ebene erstellen

    das was schwarz soll mit dem
    [​IMG]
    auswählen

    schwarz ausmalen
    ineinanderkopieren

    dann die unterste ebene anklicken und Bild > einstellung und Settigung veringern

    und das kommt dann bei raus

    ist jetzt nicht gut ausgeschnitten aber mir egal ^^

    [​IMG]
     
    #8      
  9. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    so in etwa, mal auf die schnelle.

    [​IMG]
    Teile markieren und auf eine neue Ebene mit Farbe füllen und Ebenenmodus auf Farbe.
     
    #9      
  10. jenni

    jenni Forum-Gottheit

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    23.439
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    nur leider ist die Spiegelung ( Fussrasten ) dabei verloren gegangen ;)
     
    #10      
  11. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    he habe ich die Aufgabe falsch verstanden ?

    ich dachte das was blau ist soll schwarz

    ok sorry für Missverständnis

    ups sorry ist mir nicht aufgefallen
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2008
    #11      
  12. PhSn

    PhSn Videofreak

    21
    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Maxon Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    Einfachere Lösung:

    Erstelle eine neue Einstellunsgebene "Schwarzweiß" über das Symbol :psd_neuefuellebene: unten in der Ebenenpalette.

    Da ziehst du jetz den Blau- und Cyan Schieberegler runter. In etwa so:

    [​IMG]

    Dann füllt du die Ebenenmaske mit Sschwarz und marierst daraufhin die Bereiche, die du im Bild schwarz färben möchtest und füllt die Ebenenmaske an diesen Stellen mit weiß. Dann würde ich persönlich noch die Deckkraft der S/W Ebene auf 90% runterdrehen und voilà:

    [​IMG]

    PhSn
     
    #12      
  13. h4tch

    h4tch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    Wow :daumenhoch:
    Ungefähr so hatte ich es mir vorgestellt! Das einzige was ich bis jetzt aber immer noch nicht kapiert habe ist das "füllen". Soll ich einfach die Fläche die ich markiert und als neue Ebene eingefügt habe schwarz anmalen? Wenn ja, wie mache ich das am geschicktesten?

    @enigma1973: Ja du hast es leider falsch verstanden. So wie Zeitgeist es gemacht hat wollte ich es. Danke dir trotzdem für deine Mühe :)
     
    #13      
  14. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen


    aber es liegt vielelicht auch an dem text

    denn ich habe irgend wie nur den ersten bereich gelesen

    und darin steht nun mal das man das blaue schwarz färben will

    ich glaube wenn der eine Satz weg währe, dann hätte ich es verstanden


    denn du sagst ich möchte was zb. von der einen Farbe in eine andere Farbe umfärben aber "nicht das sondern was anderes"

    und wenn da jetzt NUR da gestanden hätte, dann käme ich besser zu recht


    aber noch mal sorry das ich nur dein ersten Satz verstanden habe und nicht das was du eigendlich wolltest
     
    #14      
  15. h4tch

    h4tch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    Leider nicht das was ich wollte (lag wahrscheinlich an dem etwas verwirrenden Text), aber trotzdem danke für die Hilfe! Die Teile vom Motor die nicht schwarz sind kann ich über diese Variante aber leider nicht schwärzen.. das funktioniert wohl nur bei richtigen Farben.

    Ist ja jetzt kein Weltuntergang ;) Nun weißt du ja wie ich es meinte und kannst dich daran austoben :D
     
    #15      
  16. Cass

    Cass Frankforter Mädsche...

    38
    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.570
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Software:
    Photoshop CS 5 - Joomla
    Kameratyp:
    Olympus E-620
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    Also ich habs jetzt so verstanden und auch mal probiert :D

    [​IMG]
     
    #16      
  17. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    Hallo h4tch,
    ich habe dir mal ein Beispiel für die Eben 4 hochgeladen.
    [​IMG]

    Kurze Erklärung dazu, Teil markiert und Ebene durch Kopie erstellen. Die Markierung mit der blauen Farbe füllen und den Ebenenmodus auf Farbe stellen. Da es mir nicht dunkel genug war habe ich diese Ebene dupliziert und den Ebenenmodus auf Ineinanderkopieren gestellt mit einer Deckkraft von 40%. Hoffe das hilft dir weiter.
     
    #17      
  18. h4tch

    h4tch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    Das ist zwar so wie ich es mir vorstelle, aber leider ist das Ergebnis genau das was ich meine. Die Teile am Motor sehen eher "schwarz/weiß" aus als schwarz und das Blau auf der Hinterradabdeckung ist irgendwie naja, unrealistisch. Wie eine durchsichtige blaue Folie. Es soll die gleiche Farbe wie der Lack haben. Das ist nicht böse gemeint. Danke dir für deinen Versuch :)

    Mit Ebenen erstellen und dem Markieren usw. komme ich schon ganz gut klar. Auch das duplizieren und Deckkraft einstellen ist klar. Jedoch verstehe ich das "Füllen" nicht ganz. Du stellst die Ebene auf "Farbe", wählst bei "Farbe" dann Blau aus und dann? Wie färbst du die Ebene dann?

    Für Farben mag das ja super sein. Aber wie um Himmels willen hast du dieses Perfekte schwarz erreicht? Wenn ich bei "Farbe" schwarz wähle und dann mit nem Pinsel über das Bild gehe wird es nur "schwarz/weiß".. :(

    Hoffe das kannst du mir noch irgendwie erklären :daumenhoch:
     
    #18      
  19. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    Wahrscheinlich genauso, wie er es bereits mit "blau" erklärt hat:

    [​IMG]

    :p
     
    #19      
  20. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    farbiges schwärzen
    AW: farbiges schwärzen

    Wenn du eine neue Ebene erstellt hast klickst du mit gedrückter Strg-Taste auf die Ebenenminiatur. Dadurch hast du wieder die Auswahl diese füllst (malst) du mit blau an, danach weiter wie oben beschrieben. bei dem schwarzen Teilen bin ich genauso vorgegangen wie bei der oben beschriebenen Ebene 4 musst dann mit der Deckkraft etwas spielen bis du den Farbton hast den du möchtest.
     
    #20      
x
×
×
teststefan