Anzeige

Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Kaylenn, 12.05.2013.

  1. Kaylenn

    Kaylenn >_<

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Photoshop CS6 Extended, InDesign CS6, Illustrator CS6
    Kameratyp:
    Canon eos 450D, Canon eos 6D
    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    Guten Morgen zusammen.

    Ich bin gerade "etwas" verzweifelt, ich muss Bilder Retuschieren die in RGB und CMYK über identische Farbtöne verfügen müssen, leider steh ich auf dem Schlauch.

    Das es Farbverschiebungen gibt ist vollkommen klar, da der CMYK-Farbraum (je nach Prozess) deutlich kleiner ist.

    Jetzt nur die Frage wie umgehe ich das?
    Identische Farben bei zwei verschiedenen Farbräumen:

    Das Einzige, was mir noch in den Sinn gekommen ist, ist die Bilder entweder direkt in CMYK zu korrigieren und dann in RGB zurück zu wandeln, oder vielleicht einen andern Rendering Intend zu wählen (wobei ich mich da noch weniger auskenne :-/ Stichwort: Gestanzte Farben, Farbbeziehungen)

    Ach übrigens, es geht um Grüne Mülltonnen (sollten also vielleicht nicht allzu viele Farbbeziehungen zu berücksichtigen sein?!) Bilder darf ich in diesem Zusammenhang übrigens nicht ins Netz stellen, sorry.

    Vielen Dank für kommende Hilfestellungen und Tipps

    einen schönen Sonntag noch. :)

    MfG
    Kaylenn
     
    #1      
  2. antonio_mo

    antonio_mo Guest

    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    AW: Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

    wie soll das gehen, der eine ist dreikanlig und der andere vierkanalig?!

    Du hast doch die Frage längst beantwortet, wenn Dir klar ist das 2 verschiedene Farbräume (RGB und CMYK) unterschiedlich sind......

    Nachtrag:

    selbst wenn man die selben RGB-Werte nimmt und einen unterschiedlichen RI bekommt man da snicht mal hin.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2013
    #2      
  3. Kaylenn

    Kaylenn >_<

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Photoshop CS6 Extended, InDesign CS6, Illustrator CS6
    Kameratyp:
    Canon eos 450D, Canon eos 6D
    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    AW: Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

    Die Hoffnung stirbt zuletzt ;-) wenn man in seiner Ausbildung leider nie das Privileg hatte, Farbkorrekturen machen zu dürfen und alles via Internet und trial'n'error gelernt hat weiß man halt nicht so gut bescheid
     
    #3      
  4. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.836
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    AW: Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

    Machs am Ende in CMYK, das kann man in RGB schließlich locker darstellen (sonst würde man es am Monitor nicht sehen).
     
    #4      
  5. 10dency

    10dency Olaf Giermann

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.529
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    Ausgenommen, wenn man sRGB verwendet, da geht in CMYK in einigen Teilen mehr.


    - gesendet von unterwegs mit Tapatalk -
     
    #5      
  6. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.836
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    AW: Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

    Schon war
    Fehlenden Blautöne würden natürlich mehr auffallen.
    Deswegen auch erst "am Ende" in CMYK wandeln. Bis dahin sollte man in sRGB arbeiten dann können die von dir angesprochenen Bereiche erst gar nicht entstehen. Kopie aus CMYK dann wieder in sRGB so hat man in Beiden die Schnittmenge der Farbräume.
     
    #6      
  7. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.628
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe einmal quer durchs Beet (ohne Web): CS4/CS6, MacOS 10.6.8 | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    AW: Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

    Was bedeutet das exakt? Da wir in 2 verschiedenen Farbräumen sind, einmal mit 3 und einmal mit 4 Kanälen, würde mich mal interessieren, was exakt identisch in diesem Zusammenhang heißen soll. Optisch gleiche Anmutung?

    Und wie ist das Ausgangsmaterial? Schaut es gleich aus? Oder verschieden? Was genau soll da retuschiert werden?
     
    #7      
  8. Kaylenn

    Kaylenn >_<

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Photoshop CS6 Extended, InDesign CS6, Illustrator CS6
    Kameratyp:
    Canon eos 450D, Canon eos 6D
    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    AW: Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

    Im Prinzip geht es nur darum, dass die Farbe einem gewissen Farbton entspricht (RAL6018) und das in CMYK und RGB, das Material, das ich vom Fotografen erhalten habe, ist farblich.... Naja...

    Genau, es geht um die optisch gleiche Anmutung (schön gesagt;))
     
    #8      
  9. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.628
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe einmal quer durchs Beet (ohne Web): CS4/CS6, MacOS 10.6.8 | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    AW: Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

    Aha. Hier schau mal, das kann dir nützlich sein.
    http://www.frank-schibilla.de/IT/RAL-Pantone-CMYK/RAL-Pantone-CMYK.php

    In welchem Farbmodus soll der Kram denn ausgegeben werden? In dem Fall wandelst du einfach das Eine in das Andere und bearbeitest beide direkt im Ausgabemodus. Dürfte am einfachsten sein.

    Handelt es sich um EIN Bild, welches am Ende in cmyk und in RGB vorliegen soll, arbeitest du in cmyk und wandelst es einmal in RGB.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2013
    #9      
  10. Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    AW: Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

    Wahrscheinlich soll die Mülltonne im Prospekt dann jener im Internet farblich gleich sein? Und bei Tag und bei Nacht ebenso grün? Ich wünsche viel Spaß. Manche Grenzen können halt auch bei bestem Willen nicht überschritten werden.

    Anna
     
    #10      
  11. kianhoffart

    kianhoffart indian summer colorlover

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    273
    Geschlecht:
    weiblich
    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    AW: Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

    Kaylenn, du kannst in RGB eine CMYK-Ausgabe simulieren. In psd unter Ansicht - Proof einrichten - CMYK Arbeitsfarbraum wählen. Zusätzlich würde ich unter Ansicht - Farbumfang Warnung aktivieren. Dann folge den Vorschlägen der anderen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2013
    #11      
  12. Kaylenn

    Kaylenn >_<

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Photoshop CS6 Extended, InDesign CS6, Illustrator CS6
    Kameratyp:
    Canon eos 450D, Canon eos 6D
    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    AW: Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

    Treffer, versenkt...

    Vielen Dank nochmals für die Hinweise und das bestätigen in meiner Vermutung.

    Ähnlich werd ich es hinbekommen, genau so ist unrealistisch ... das hab ich nun auch mal kommuniziert.
     
    #12      
  13. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.628
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe einmal quer durchs Beet (ohne Web): CS4/CS6, MacOS 10.6.8 | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    AW: Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

    Wieso ist das unrelistisch? Mach es so, wie ich dir gesagt habe: Bild in cmyk wandeln, bearbeiten, web-Version in RGB zurückwandeln, feddisch. Die Ecken vom cmyk, die das sRGB nicht erfasst, kommen (sollen wir wetten) eh' nicht in deinen Tonnenbildern drin vor*.

    Dass dann trotzdem bei jedem Heinepopel das sRGB anders aussehen wird und der Kunde nicht erwarten darf, dass auf seinem popeligen, unkalibrierten Büromonitor das Ergebnis so ausschaut wie im Prospekt muss man dem Tonnenfritzen natürlich schonend aber deutlich klar machen.


    *Hier kann man (im Gegensatz zu dem Link oben) sehen, welche Grün-Blau-Töne vom sRGB bedient werden (Farbe) und wo das ISO coated v2 (ECI) (grau) rausguckt.

    [​IMG]

    Und oben fehlt noch ein bissl Gelb/Orange, das hast du bestimmt auch nicht im Bild:
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2013
    #13      
  14. Kaylenn

    Kaylenn >_<

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Photoshop CS6 Extended, InDesign CS6, Illustrator CS6
    Kameratyp:
    Canon eos 450D, Canon eos 6D
    Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck
    AW: Farbretusche CMYK-RGB Identischer Farbeindruck

    Hopla! da hab ich mich wohl verlesen Virra,
    habs vertauscht, in RGB Arbeiten und dann CMYK wandeln, was meinem Workflow entsprochen hätte :)

    Danke für die Links/Bilder
     
    #14      
x
×
×