Anzeige

Farbverlauf auf Licht ..

Farbverlauf auf Licht .. | PSD-Tutorials.de

Erstellt von bloodboy, 01.05.2010.

  1. bloodboy

    bloodboy Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    150
    Geschlecht:
    männlich
    Farbverlauf auf Licht ..
    Also ich weiß gerade auch nicht .. Mochte einen Farbverlauf als Lichtquelle haben anstatt einer Farbe .. aber irgendwie sobald ich das Material der Lichtquelle zuweiß passiert garnix .. Bin grade etwas ratlos ..
     
    #1      
  2. NT2005

    NT2005 Von dannen.

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    3.676
    Geschlecht:
    männlich
    Farbverlauf auf Licht ..
    AW: Farbverlauf auf Licht ..

    Hallo bloodboy,

    Deine These ist für mich komplett neu, ich wusste gar nicht das so etwas geht und behaupte jetzt, es geht auch nicht.

    Du könntest mehrere Lichtquellen erzeugen und diese dann deinem Farbverlauf anpassen.
     
    #2      
  3. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.519
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Farbverlauf auf Licht ..
    AW: Farbverlauf auf Licht ..

    Man kann fast jeder Cinema-Lichtquelle ein transparentes Material zuweisen, das dann als sog. "Gel" oder "Dia" funktioniert.
    Voraussetzung ist, dass die gewünschte Map im Transparenzkanal liegt und alle anderen Kanäle deaktiviert sind.

    Alternativ kannst Du den Farbverlauf in den Leuchtenkanal legen und einem Objekt zuweisen. Mittels GI-Rendering wird jetzt ebenfalls das Material als Lichtquelle benutzt.
     
    #3      
x
×
×