Anzeige

Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich

Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich | PSD-Tutorials.de

Erstellt von yeux_, 14.05.2005.

  1. yeux_

    yeux_ Guest

    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    HI Leute,
    Ich hab ja schon ein paar Sachen mit C4D gemacht (R9) und nun hatte ich für heute Abend eigentlich vor, mal ein paar Hochhäuser zu erstellen und die dann irgendwann zu einem kleinen Viertel zusammen zu schieben.
    Ich hab jede Menge Ideen für Formen und Materialien aber die Fenster wollen nicht... Ich dachte mir, versuchst mal zu schnippeln aber das sah komisch aus, dann wollte ich die extrudieren, aber das sah auch seltsam aus.
    Also, Wie erstelle ich die Fenster bei einem Gebäuse?
    Vielen Dank und schönen Abend.
    Ich hol mir nen Bier und warte *g*
     
    #1      
  2. BolligerPeter

    BolligerPeter Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    91
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Minusio TI CH
    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Hallo yeux,
    Prost erstmal.
    Ich kenne c4D eigentlich nicht weil ich nur mit Max arbeite.
    Normalerweise reicht es wenn Du ein paar verschiedene Häuser texturen photografierst oder irgendwo herunterlädst und dann einfach auf die Häuser-Quader mit dem richtigen UVW Mapping legst.
    Das braucht auch wesentlich weniger Rechenzeit!
    Gruss Peter

    Schau mal in der 3D Gallerie das Bild Perspekiven an das habe ich genau so gemacht,allerdings habe ich noch eine Fenstermaske gezeichnet damit der Himmel reflektiert.
     
    #2      
  3. yeux_

    yeux_ Guest

    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Also müssen Die Fenster nicht gemodelt werden?
    Vielen Dank für die Antwort, Ich werd mal die Google-Bildersuche bemühen und das dann ausprobieren.
    Ich stell den Rest vom Bier wieder in den Kühlschrank, denn ejtzt wird gearbeitet... Danke.
     
    #3      
  4. yeux_

    yeux_ Guest

    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Also aus irgendeinem Grund finde ich nur Texturen ohne jegliche Fenster.
    Ausserdem ist mir eingefallen, dass die Fenster dann ja gar nicht spiegeln und das find ich ja mal blöd.
    Gibt es nicht doch eine Lösung des modellings? Da wende ich dann lieber mehr Zeit auf, sieht dann aber auch nach mir aus.
    Diese Kathedralen und was hier alles schon in der Galerie rumgeschwirrt, kann mir einer sagen, wie die denn gemodelt wurden? Das sieht mir nicht nach billiger Textgur drüberbügeln aus...
     
    #4      
  5. BolligerPeter

    BolligerPeter Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    91
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Minusio TI CH
    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Hallo yeux,

    Ich weiss was Du meinst.
    Lies noch mein Edit,und guck Dir das Bild an ist nicht klasse aber funktioniert!
    Gruss Peter
     
    #5      
  6. yeux_

    yeux_ Guest

    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Ja habs gesehen, finds gut, das wär erstmal mein Ziel. Ich kann nur leider nix mit einer "Fenstermaske" anfangen.
     
    #6      
  7. BolligerPeter

    BolligerPeter Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    91
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Minusio TI CH
    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Fenstermaske.

    Stell dir das Photo von einer Frontansicht eines Hauses in Photoshop.
    Jetzt musst Du auf einer neuen Ebene den Umriss und die Fenster nachzeichnen. Alles was Mauer ist wird schwarz gefärbt und alle Fensteröffnungen weiss fertig ist die Maske.
    Irgendwo in Deinem Materialeditor kannst Du dann diese Maske einfügen und
    Reflexionen drauf setzen,wo im C4D weiss ich auch nicht,steht aber sicher irgendwo!
    Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.
    Gruss Peter
     
    #7      
  8. ItsNoGood

    ItsNoGood Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    2.552
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Hallo yeux_
    Du hast von Häusern gesprochen, also möchtest Du eine ganze Stadt amchen? Und wie nah musst du denn an die Häuser ran? Wenn Du die Fenster modelieren möchtest, dann reicht vielleicht schon eine einfache Lösung, damit es gut aussieht?!

    - Stell doch mal ein Foto hier rein, wie Du dir deine Scene so vorstellst?
    - Willst Du nur Fensterrahmen und dann eine Glasscheibe?
    - Oder auch Hochhäuser komplett aus Glas, wo sich nur die einzelnen Glasplatten mit den Spaltmaßen absätzen?

    Das waren ein paar Gedankengänge, wenn Du natürlich ein einzelnes Haus, zb. eine Kirche machen möchtest, dann kann es schon Sinnvoll sein die Fenster Detailiert auszuarbeiten :)

    Gruß
    ING
     
    #8      
  9. yeux_

    yeux_ Guest

    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Hi ING,
    freut mich, dass du die Fragen gestellt hast.
    Hab hier mal ein Bild rausgesucht, das zumindest mal die Perspektive ungefähr aufzeigt, in der ich mich bewegen möchte:
    http://people.freenet.de/labordays/brooklyn3_g.jpg
    Werde aber meine Eigenen Häuser verwenden, also vorraussichtlich keine Gebäude machen, die in Wirklichkeit existieren.
    Tja die Frage mit den Fenstern, ich hatte eigentlich vor, Glas-Fassaden wie auch "normale" Häuser mit normalen Fenstern zu modeln, also beides von dir angesprochene.
    Mir schwebt zur Zeit so vor, dass ich dieses Städtchen dann immer weiter Detaillieren werde, um einfach mal ein größeres Projekt zu wagen.
    Ob ich die Fenster nun alle einzeln modeln will weiß ich noch nicht aber ich wär schon froh, wenn ich für den Anfang schonmal sowas ähnliches wie ein Fenster an die Häuserwand bringen könnte.


    P.S.: Ja vielleicht ist auch später mal eine schöne Kirche in dem Städtchen, das ist aber noch Spekulation.
     
    #9      
  10. ItsNoGood

    ItsNoGood Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    2.552
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Hallo,
    also bei der Entfernung musst du keine Fenster modelieren, das ist viel zu weit weg .... da würde ich mit makanten Formen arbeiten und der Rest ist Texturarbeit ...
     
    #10      
  11. yeux_

    yeux_ Guest

    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Hi nochmal,
    nun gut also vorerst kein Modelling, aber ich hab auch keinen blassen wie ich die Texturen so auf meine Gebäude bekomme, dass es gut aussieht.
    Ich hab leider kein Photoshop zur Verfügung.
     
    #11      
  12. yeux_

    yeux_ Guest

    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Hey Leute, Ich bins schonwieder.
    Hab jetzt eine Art gefunden, wie ich endlich meine Fenster Modeln kann, da das mit dem Texturieren bei mir noch so eine Sache ist...
    Ich mach es mit "Innen Extrudieren", da dauerts bei einem Fenster schon ewig aber bin froh, dass ich immerhin schon weiß wie man ein fenster erstellt *verstrahltguck*
    Naja, werd jetzt damit rumbasteln und dann mal einen Zwischenbericht (natürlich inkl. Bild) hier abliefern.
    Ich bin dann für den Abend ausgebucht... lol
     
    #12      
  13. ItsNoGood

    ItsNoGood Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    2.552
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    @yeux
    ehmm, ich dachte, so weit wärst du schon :D ... mit dem innen Extrudieren, sonst hätte ich das mal erwähnt :? ....

    wenn du die Fenster hast, kannst du diese Polygone dann einfrieren und mit einer passenden Fentertextur belegen, da reicht eine dunkle Farbe mit viel Spieglung, teste das mal :wink:
     
    #13      
  14. yeux_

    yeux_ Guest

    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Hehe ja man kann sich leicht täuschen lassen *g*.
    Deinen Tipp hab ich mir mal zu Herzen genommen und ausprobiert, das klappt aufjedenfall sehr gut und geht, wie ich meine auch noch ein bisschen schneller, danke dafür.
     
    #14      
  15. yeux_

    yeux_ Guest

    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Hi Ihr da,
    sorry wenn ich schonwieder schreibe, geh mir ja schon selbst auf die nerven. Riesen Problem nach der Erleichterung, dass ich endlich weiß wie ich meine Fenster auf die Häuser-Fassade bringe ist: zwei oder mehr Fenster auf einer Seite gehen nicht... ansonsten sieht es so aus:
    http://people.freenet.de/labordays/BendixSchere.jpg
    Oh ja, jetzt bin ich erstmal richtig ratlos.
     
    #15      
  16. JPGCox

    JPGCox Guest

    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Also ich empfehle dir, deine Häuser zu modeln.

    Das Endresultat ist auf jeden Fall besser.

    Bei einer Kameraposition, wie du sie verwenden möchtest, würde ich so vorgehen.

    1. Würfel Grundobjekt den Fenstern entsprechend unterteilen.

    2. Zu extrudierende Fenster selektieren und dann ,,innen exturdieren''

    3. Fenster jetzt nach ,,hinten'' extrudieren.

    4. Dann wieder ,,innen extrudieren'' (Für den Fensterrahmen)

    5. Jetzt wieder nach ,,hinten'' extrudieren.

    Ich habe es versucht ein bischen verständlicher auszudrücken, also nicht wegen der Begriffe meckern. :D

    Das habe ich in 2 min gebastelt und gerendert.

    Haus : [​IMG]

    Haus wire : [​IMG]

    So geht es am einfachsten und sieht auch noch gut aus.
     
    #16      
  17. Antiarbusto

    Antiarbusto Quoten-Farbiger

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    1.027
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rinteln
    Software:
    CS3, C4D R10, div. andere
    Kameratyp:
    Nikon D40 Spiegelreflex
    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    hmm ... bei der entfernung, wie auf dem beispielbild zu sehen, ist deine art und weise sehr rechenaufwendig, jpgcox ...

    hier also mein beispielbild, arbeitszeit mit rumprobieren und langsam arbeiten vielleicht ne stunde

    [​IMG]

    Arbeitsweise:

    Ich habe mit dem Reliefkanal und mehreren Fusin-Dingern gearbeitet, in einem hab ich die Fenstereinbuchtung, im nächsten die Steine, im nächsten nen Noise damit die Steine auch ne Oberfläche haben, mit Masken jeweils aufgepasst, das die Steien nur da sind wo keine Fenster sind ... und die Fenster dann mit nem Leuchten-Kanal leuchten lassen .. bei größerer Entfernung reicht das allemal
     
    #17      
  18. JPGCox

    JPGCox Guest

    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Hmmm, also 2 sec Rendern find ich nicht so rechenaufwendig.

    Ich habe mehrere Häuser dieser Art mit Texturen gerendert, das hat 5 sec gedauert.

    Eine weite Entfernung der Kamera kam dazu.

    Ich habe sogar für die Fenster ein Glasmaterial benutzt, aber trotzdem render ich nur 5 sec.

    Also Aufwendig ist bei mir gar nichts! :D

    Texturen zu berechnen ist sehr aufwendig, für meine Variante braucht man nicht mal eine richtige Häusertextur.

    Aber bei deiner Variante wird das bei mehreren Häusern sehr rechenintensiv.

    Das hängt aber auch noch von der Beleuchtung und anderen Faktoren ab.

    Eigentlich kann man das erst richtig beurteilen, wenn die Szene fertig ist. :D
     
    #18      
  19. Antiarbusto

    Antiarbusto Quoten-Farbiger

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    1.027
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rinteln
    Software:
    CS3, C4D R10, div. andere
    Kameratyp:
    Nikon D40 Spiegelreflex
    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    hmm .. gut, du hast recht .. ich bin von der polygonanzahl ausgegangen und die is bei meiner relativ gering
     
    #19      
  20. ItsNoGood

    ItsNoGood Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    2.552
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fenster von Gebäuden... selbst Probieren klappt diesmal nich
    Hallo zusammen :)
    also so wie es der JPGCox gemacht hat, hätte ich das auch gemacht, für weite Entfernungen reicht das locker ...

    was der Anti gemacht hat, ist ja schon fast reif für eine Kamerafahrt :wink: , hast du das mal so richtig weit rausgezoomt? Da gehen die Details bestimmt fast alle verloren ... sieht aber gut aus :wink:
     
    #20      
x
×
×