Anzeige

Fernseh-Entscheidungshilfe

Fernseh-Entscheidungshilfe | PSD-Tutorials.de

Erstellt von KasselJulian, 11.05.2013.

  1. KasselJulian

    KasselJulian Dude

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    628
    Geschlecht:
    männlich
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    Hi,

    folgende drei TV-Geräte habe ich ausgesucht:

    Ich habe bereits nach LED, mit USB, max 8,5 ms und FULL HD gefiltert.
    Mich reizen die Tuner beim CMX aber der Blaupunkt macht mich optimisch mehr an.
    Weiß jemand welche der drei Fernseher nun am besten ist, auch hinsichtlich der LED-Technik?


    Gruß


    :)
     
    #1      
  2. kdww

    kdww Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    624
    Geschlecht:
    männlich
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    AW: Fernseh-Entscheidungshilfe

    In der Preisklasse ist es ziemlich egal. Das sind alles nur billigst Kisten, du bekommst ein Bild und gut.
    Wenn die Geräte in der Garantie zeit verrecken am besten wegwerfen.
    Blaupunkt ist auch nur noch der Name.
     
    #2      
  3. Sternchen10

    Sternchen10 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    172
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS und nur noch PS
    Kameratyp:
    Canon Eos 550 D + Panasonic lumixDMCTZ31
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    AW: Fernseh-Entscheidungshilfe

    Für mich sind Samsung die besten Fernseher!
    Unsere Bekannten hatten mit dem Blaupunkt ein schlechtes Bild. :(
     
    #3      
  4. GIdata

    GIdata Lernender

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    AW: Fernseh-Entscheidungshilfe

    Am besten achtest du im Laden darauf wie sich die Videos verhalten.
    Jedoch lauffen standard mässig immer nur extra aufbereitete Videos, daher solltest du fragen, ob man kurz auf einen normalen Fernsehsender umschalten könnte.
    Macht einen riesen Unterschied ;)
     
    #4      
  5. micha_business

    micha_business Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    129
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Photoshop, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon 40D
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    AW: Fernseh-Entscheidungshilfe

    Also wir haben einen Phillips Led und da bearbeite ich sogar nach einer Kalibririung meine fotos
     
    #5      
  6. jackykfm

    jackykfm ne pas se fouler

    101513
    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    2.451
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nbg
    Software:
    CS4-, CS5-creative suite,PS C6ext, 3D, Crystal 3DPro, Webrazor, S-spline, Cute...
    Kameratyp:
    Olympus, EOS 40D, Gläser, Eizo CG247
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    AW: Fernseh-Entscheidungshilfe

    vlt. ist Technisat Multivision auch interessant?
     
    #6      
  7. KasselJulian

    KasselJulian Dude

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    628
    Geschlecht:
    männlich
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    AW: Fernseh-Entscheidungshilfe

    Freunde ist ja nett gemeint, dass ihr mir helfen möchtet. Ich bin aber immoment für TV-Geräte in dieser Preisklasse unterwegs und suche deshalb Entscheidungshilfe zwischen den genannten Geräten. Antworten wie, dass es egal wäre weil sie sowieso scheiße sind, sind mir zu ungenügend.

    Danke!
     
    #7      
  8. pwfoto

    pwfoto Moin!

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    694
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creativ Suite CS6, LR5 (Win10)
    Kameratyp:
    EOS 700D, G9
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    AW: Fernseh-Entscheidungshilfe

    Hallo, vom Funktionsumfang scheint der letzte der Beste zu sein. DBVT HD + PVR (Aufnahme über USB) scheinen die anderen nicht zu haben. Und wenn er doch nichts taugt: ab in den Karton und zurück damit.
    Dein erstes Modell ist mit suspekt: nur Karton abgebildet, 12 Monate Garantie für B-Ware.
     
    #8      
  9. KasselJulian

    KasselJulian Dude

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    628
    Geschlecht:
    männlich
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    Hi,

    danke für deine Antwort. Das wäre ein Feauture was ich außer Acht gelassen hätte! Der erste hat jedoch eine DVB-S-Tuner.
    Ich halte es nicht für suspekt auf einem B-Ware-Gerät Garantie zu geben, da der Artikel ja bis auf eine Vorführung nicht gebraucht wurde.

    // Also für mich sagt es aus, dass der DVB-S2-Tuner beim CMX (erster Artikel) einen Receiver unnötig macht. Das ist ein klarer Pluspunkt. Außerdem ist dort die Auflösung höher als beim Blaupunkt. Für mich ist das der Favorit! Gibt´s da Einspruch? :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2013
    #9      
  10. pwfoto

    pwfoto Moin!

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    694
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creativ Suite CS6, LR5 (Win10)
    Kameratyp:
    EOS 700D, G9
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    AW: Fernseh-Entscheidungshilfe

    Hallo, du hattest ja nicht geschrieben, wie du das Gerät anschließen willst. (DVB-T, C (Kabel) oder S2 (Satelit)). Wenn du kein Satelitenanschluss hast, dann brauchst du natürlich dafür auch keinen Tuner.
    Ob eine hohe Auflösung auch immer ein gutes Bild macht, wage ich zu bezweifeln. Ich habe im Laden mal einen Verkäufer gebeten, das Gerät doch mal auf HD umzustellen, dabei lief es bereits, war aber nicht als solches zu erkennen... (Auslaufmodell von Sony)
    Zu dem Angebot CMX: mich machen Angebote, bei denen nur die Verpackung zu sehen ist, und nicht die Ware, immer skeptisch und ich kaufe sie nicht. Aber das muss jeder selbst wissen.
     
    #10      
  11. KasselJulian

    KasselJulian Dude

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    628
    Geschlecht:
    männlich
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    AW: Fernseh-Entscheidungshilfe

    Hey und danke für deine Antwort.
    Ich werde den Kauf des CMX probieren. Im Notfall kann ich das Gerät zurückschicken. Von den Leistungen her finde ich es rein vom theoretischen das beste Gerät. Wie es sich in der Praxis beweist, wird sich zeigen.
    Ich werde mich dann melden :)
     
    #11      
  12. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS6/CC2017, Affinity, Atom, Brackets, PHPStorm, Pug, Sass, Wacom
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    AW: Fernseh-Entscheidungshilfe

    Diese Aussage ist nichts sagend. :rolleyes: Bild und dessen Wahrnehmung ist vom Modell, dem Signal (Karbel, Schüssel, DVB-T) und andere Faktoren abhängig. Eine Pauschal-Aussage Hersteller XY taugt nichts, ist somit murks. ;)
    Das ist auch Murks. Es laufen keine extra aufbereiteten Videos. Manche Händler benutzen zur Vorführung DVDs (HD) oder ein das normale Fernsehsignal. Auch ist die Beurteilung vor Ort quatsch. Der Sichtabstand, Blickwinkel, das Umgebungslicht spielt schließlich auch eine rolle.

    Die Annahme ein großes Gerät, ein größeres Bild sei besser, ist auch falsch. Wie bereits erwähnt kommen da mehre Faktoren zusammen, die berücksichtigt werden müssen. Nach dem Kauf also zu hause testen und bei nicht gefallen an den Händler zurückgeben. Was aber in der Bucht ja so erst einmal nicht möglich ist.

    Die oben verlinkten Modelle kenne ich so nicht. Jetzt auch auch keine Testergebnisse vorliegen. In dem Preissegment darfst du aber sicher von allen nicht zu viel erwarten. Die Darstellungsqualität kann vor allem bei unterschiedlichen Medien stark variierten. Auch sollte man nach dem Kauf erst einmal mit den Einstellungen und dessen Möglichkeiten vertraut machen.

    Mal eine andere Frage. Muss jetzt ein neues Gerät her, weil die alte "Möhre" den Geist aufgegeben hat, oder ist es einfach so eine Neuanschaffung weil man etwas neues möchte? Je nach dem würde ich dir vielleicht dazu raten noch etwas zu warte, und vielleicht ein paar Euronen mehr auszugeben. Du möchtest ja sicher länger in die neue Glotze schauen. ;)

    Liebe Grüße, Patrick
     
    #12      
  13. KasselJulian

    KasselJulian Dude

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    628
    Geschlecht:
    männlich
    Fernseh-Entscheidungshilfe
    AW: Fernseh-Entscheidungshilfe

    Hi Patrick und vielen Dank für deinen Beitrag,

    nun ja, die Möhre ist schuld :) Habe nun seit Zeiten in denen es noch keine Flachbildfernseher gab, einen Röhrenfernseher aus dem Real. Mir ist dort vor ca. 2 Jahren mein Wecker drauf gefallen und seit dem hängt das Bild etwas schief, fällt aber auf die Dauer nicht mehr auf. Jetzt macht er auch noch komische Geräusche, ist durch die Receiver-Unterstützung ein enormer Stromfresser, piepst und klein ist er auch noch. Es wird Zeit für was Neues :)
    Ich erwarte von meinem CMX nicht die Welt, aber die Mängel die der Alte hatte, wird er wohl beheben. Das genügt. Wenn er ein Bild zaubert, mit dem ich zufrieden bin, behalte ich ihn. Ich bin nicht einer derjenigen die von allem gleich das Turbo-Monster-Super-Beste haben möchten. Wenn es seinen Zweck erfüllt und der Preisunterschied nur bei Bluray-Filmen, nicht jedoch beim Alltags-TV auffällt, ist das nicht weiter tragisch.

    Wir werden sehen was er bringt. Ich bin auch später nicht bereit 1000€ für einen Fernseher zu investieren, wie es mir hier vorgeschlagen wurde. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich mit Sachen zufrieden bin, die auch für weniger Geld ne super Leistung bringen
     
    #13      
x
×
×