Anzeige

Film soll überall abspielbar sein

Film soll überall abspielbar sein | PSD-Tutorials.de

Erstellt von XarX, 19.11.2008.

  1. XarX

    XarX Guest

    Film soll überall abspielbar sein
    Im Rahmen einer Werbekampagne sollen 1 GB USB Sticks mit einem kleinen Werbefilm an Kunden verteilt werden. Das Material liegt fertig geschnitten in 1080i HD-Auflösung vor. Jetzt stehen wir vor der Aufgabe zum ersten Mal einen Film nicht auf DVD (die ja dann doch ziemlich sicher auf allen DVD Playern läuft), sondern als PC-File zu erstellen, das auf möglichst vielen PCs abspielbar sein soll. Am besten sollte der Kunde auf dem Stick nur eine Datei finden in die der Codec integriert ist. Die Filmdatei selbst sollte noch möglichst HD-Qualität haben, aber nicht die gängige 1024 Pixel Bildschirmbreite sprengen (welche Ausgabeeinstellungen sind dafür in CS3 zu empfehlen?).
    Könnt ihr mir Tipps und Anregungen liefern? Hat jemand von euch vielleicht schon Erfahrung mit sowas?
    Meine Überlegung: Der Film muss irgendwie zur .exe Datei mit Film + Player + Codec werden. Käme dafür eine .exe-Flash Datei in Frage? Wenn ja, wie muss ich den Film in Premiere CS3 exportieren - wie in Flash CS3 importieren?
    Es würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiter helfen könnte.
    MfG
    Ferdinand
     
    #1      
  2. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Film soll überall abspielbar sein
    AW: Film soll überall abspielbar sein

    also einen player betrachte ich nicht als notwendig. jeder der den usb stick benutzt wird ihn in einen pc oder anderer abspielgeräte einstecken, die normalerweise funktionalitäten mit sich bringen. es gilt, ein format zu finden, das überall lesbar ist. auf den usb stick gehört sicher auch eine autostart datei. mein tipp: MPEG2- feste Bitrate. Den Decoder haben eigentlich so ziemlich alle Multimediafähigen geräte onboard.
     
    #2      
  3. XarX

    XarX Guest

    Film soll überall abspielbar sein
    AW: Film soll überall abspielbar sein

    Danke für dein fixe Antwort. Auf sowas wird es wohl im Endeffekt hinauslaufen falls sich keine bessere Lösung finden lässt. Ich wäre allerdings A: am liebsten ganz unabhängig von irgendwelchen Codecs etc. die außer dem Betriebsystem installiert werden müsse und B: Da wir das ganze in HD produziert haben sollte es auch in der Ausgabe noch etwas mit dem HD-Kram zu tun haben.
    Hat jemand Ideen für den Flash-Exe Weg? Oder noch eine weitere Idee?
     
    #3      
  4. Paccoo

    Paccoo Punktedealer

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    4.096
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
    Film soll überall abspielbar sein
    AW: Film soll überall abspielbar sein

    ich denke mit mpeg2 müsste es eigentlich jeder lesen können bzw mit einer avi datei dürfen die üblichen player ebenfallst kein probleme haben.
     
    #4      
  5. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Film soll überall abspielbar sein
    AW: Film soll überall abspielbar sein

    das problem sind die 1gb-für hd recht wenig.
     
    #5      
  6. wattnwurm

    wattnwurm Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    281
    Geschlecht:
    männlich
    Film soll überall abspielbar sein
    AW: Film soll überall abspielbar sein

    was spricht dagegen, einen freien Player, z.B. VLC mit auszuliefern?
     
    #6      
  7. NoVa

    NoVa Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    52
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Software:
    Photoshop CS2
    Film soll überall abspielbar sein
    AW: Film soll überall abspielbar sein

    *wmv oder *mp4 ... Dieser beiden Formate kann meines Wissens nach eigenlich jeder Player abspielen. Glaube auch nicht das der Film 1gb groß ist oder doch? Sost könntest du ja eig. einfach einen Freeware Player mit auf den USB Stick haun ;)
     
    #7      
  8. froemmsche

    froemmsche Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    262
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dortmund
    Film soll überall abspielbar sein
    AW: Film soll überall abspielbar sein

    @Paccoo

    AVI ist nicht gleich AVI. Das AVI ist kein Format, sondern lediglich eine Art "Container" für Audio und Video. Mit welchem Format der Film bzw. der Ton in den Container gepackt wird, spielt keine Rolle. DIVX-Filme z.B. sind auch AVI-Dateien, wobei der Film im DIVX-Format gepackt wurde.
     
    #8      
  9. Shyama

    Shyama learning bei doing

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    244
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    vrindavan
    Software:
    photoshop cs3, adobe premiere
    Film soll überall abspielbar sein
    #9      
  10. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Film soll überall abspielbar sein
    AW: Film soll überall abspielbar sein

    mpeg, bzw. mpeg2 kann jedes betriebssystem lesen welches nicht von vor-vor-gestern ist
     
    #10      
x
×
×
teststefan