Anzeige

Filmbearbeitung Werbungausschneiden

Filmbearbeitung Werbungausschneiden | PSD-Tutorials.de

Erstellt von guenter2703, 07.07.2009.

  1. guenter2703

    guenter2703 Le Kola ** La France

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    532
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nähe Le Mans Sarthe
    Software:
    PSP XI / PI X3 / PSE 8+9 Animator 5
    Kameratyp:
    Dynax 5xi 1*PowerShotA720 IS Hosentasche 1* Minolta Digital 7D 2 * Sony A330 objektive10-50,18-270mm
    Filmbearbeitung Werbungausschneiden
    Hallo Psd'ler

    ich habe ein Problem!
    Vor einigen Tagen habe ich mir Tennis-Spiel bei SAVE.TV runtergeladen!
    Mit welchem Programm kann ich da die werbung ausschneiden. Wie kann ich diese Streifen auf CD-Brennen?

    Bin auf eure Hilfe angewiesen. In dem Thema bin ich Dumm.

    bis bald
    Günter
     
    #1      
  2. bluenote

    bluenote pixelBREEZER

    11
    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    370
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Software:
    Photoshop - Indesign - Illustrator
    Kameratyp:
    Nikon D700
    Filmbearbeitung Werbungausschneiden
    AW: Filmbearbeitung Werbungausschneiden

    In welchem Format liegen denn die Filme vor? Ggf. kannst Du sie mit einem Videoschnittprogramm ganz einfach schneiden. Ansonsten gibt es einige andere Möglichkeiten.
    Die Gratislösung: Prinzipiell mit ProjectX oder pvaStrumento demuxxen, also in Ton- und Bild-Streams aufspalten, dann die Teile in Cuttermaran laden und die Werbung rausschneiden. Anschließend mit IfoEdit aus den Einzelstreams wieder ein Ganzes machen und auf DVD brennen.
    Teure Lösung: Premiere pro kaufen und die Streams damit bearbeiten. Ein Alternatives Bearbeitungsprogramm das nichts kostet wäre z. B. Vir****Dub oder Virt*** Dub Mod.
    Allerdings ohne zu wissen in welcher Form, sprich Format, Deine Filme vorliegen ist eine genauere Anleitung schlecht machbar.

    Jens

    Edit: Aus irgendwelchen Gründen wird die Erwähnung der alternativen Schnittsoftware zensiert...
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2009
    #2      
  3. Knipser2

    Knipser2 Saarlänner

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    576
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 5DMK II , 600D, D70sUV, Canon G5 IR, FZ28, Member of Altglasscherbenfans
    Filmbearbeitung Werbungausschneiden
    AW: Filmbearbeitung Werbungausschneiden

    die SAVE.TV - Filme liegen als avi vor. Dieses läßt sich mit jedem Schnittprogramm schneiden und ab auf CD / DVD .
    Ich persönlich nutze WINONCD - schneiden u brennen geht ohne Probleme.
    45 min Film benötigen in guter Qualität etwa 3 GB Speicherplatz ,
     
    #3      
  4. guenter2703

    guenter2703 Le Kola ** La France

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    532
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nähe Le Mans Sarthe
    Software:
    PSP XI / PI X3 / PSE 8+9 Animator 5
    Kameratyp:
    Dynax 5xi 1*PowerShotA720 IS Hosentasche 1* Minolta Digital 7D 2 * Sony A330 objektive10-50,18-270mm
    Filmbearbeitung Werbungausschneiden
    AW: Filmbearbeitung Werbungausschneiden

    danke @Knipser, ich werde mal WinOnCd versuchen.

    währe klasse wenn das vernünftig funktionieren würde.

    grüsse
    günter
     
    #4      
x
×
×