[CS6] Filter Oil Paint

[CS6] - Filter Oil Paint | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von cele4, 20.01.2018.

  1. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.867
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Filter Oil Paint
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2018
    #21      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. cele4

    cele4 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Filter Oil Paint
    Neuste Version hab ich drauf.
    Den Intel habe ich in der Geräteliste deinstalliert.
     
    #22      
  4. ph_o_e_n_ix

    ph_o_e_n_ix acromyniker

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    2.669
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/AI CC 2o18/2019 | Rhino3D | Win10 Pro
    Filter Oil Paint
    ... und vor allem nicht einfach den Beitrag mit den Systeminformationen kürzen und unkommentiert einfach noch weitere Systeminformationen posten...

    Daher bin ich bis auf weiteres raus...
     
    #23      
  5. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.867
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Filter Oil Paint
    Wenn dein Monitor an dem Ausgang der Onboard-Karte hängt, dürfte das keinen Effekt haben.
     
    #24      
  6. cele4

    cele4 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Filter Oil Paint
    @phönix:
    Tut mir leid wenn nicht alle so perfekt sind wie du. Aber ich kann mit meinen Fehlern leben.

    Danke buerzel für deine nette Hilfe.
    Ich war soeben im BIOS. Leider habe ich unter keinem Punkt gefunden, dass ich die Grafikkarte deaktivieren oder deinstallieren kann.
     
    #25      
  7. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.867
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Filter Oil Paint
    Welche BIOS-Version hast du denn? Und nochmal: Der Monitor muss am Ausgang der AMD-Karte hängen und in Ps muss dann unter Voreinstellungen → Leistung die Grafikkartenunterstüzung und OpenCL aktiviert werden.

    PS: Im Award-BIOS findet man das unter Advanced BIOS Features → Init Display First ... Da müsste dann PCI Slot stehen. Eigentlich ist das auch die Grundeinstellung, wenn man die Optimized Defaults auswählt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2018
    #26      
    cele4 gefällt das.
  8. cele4

    cele4 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Filter Oil Paint
    Also die Systemversion vom BIOS:
    HPQOEM - F 68IRR Ver. F.31 HPQ - 10000001

    Jetzt hat sich aber etwas getan nach einem Neustart.
    Ich kann nun die Grafikkartenunterstützung auch auswählen.
     
    #27      
  9. cele4

    cele4 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Filter Oil Paint
    Also: Oil Paint kann ich nun auswählen als Filter. Jedoch befindet sich dieser nicht in der Gruppierung "Stylize", womit die Action natürlich nicht funktioniert.
    Gibt es eine Möglichkeit dies zu ändern? Rest klappt nun :)
    Herzlichen Dank buerzel!
     
    #28      
  10. ph_o_e_n_ix

    ph_o_e_n_ix acromyniker

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    2.669
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/AI CC 2o18/2019 | Rhino3D | Win10 Pro
    Filter Oil Paint
    Das hat nichts mit "perfekt sein" zu tun, sondern damit, dass man durch deine unkommentierten und editierten Beiträge weitere Fehlerquellen nicht bestimmen kann...

    Auf der anderen Seite, scheint mir deine Seriennummer nicht gerade einzigartig zu sein (scheint zu einer illegalen "portablen" Version zu gehören)... damit hat sich dann zumindest meine weitere Hilfsbereitschaft ohnehin erledigt...

    Adobe Photoshop Version: 13.0 (13.0 20120315.r.428 2012/03/15:21:00:00) x64
    Operating System: Windows NT
    Version: 6.2
    System architecture: Intel CPU Family:6, Model:10, Stepping:9 with MMX, SSE Integer, SSE FP, SSE2, SSE3, SSE4.1, SSE4.2, HyperThreading
    Physical processor count: 2
    Logical processor count: 4
    Processor speed: 2494 MHz
    Built-in memory: 6024 MB
    Free memory: 586 MB
    Memory available to Photoshop: 5238 MB
    Memory used by Photoshop: 60 %
    Image tile size: 128K
    Image cache levels: 4
    The GPU Sniffer crashed on 21.01.2018 at 11:58:14
    Display: 1
    Display Bounds:= top: 0, left: 0, bottom: 900, right: 1600
    No video card detected
    Serial number: 92628701192123445467
    Application folder: C:\Program Files\Adobe\Adobe Photoshop CS6 (64 Bit)\
    Temporary file path: C:\Users\cele4\AppData\Local\Temp\
    Photoshop scratch has async I/O enabled
    Scratch volume(s):
    Startup, 464.1G, 173.0G free
    Required Plug-ins folder: C:\Program Files\Adobe\Adobe Photoshop CS6 (64 Bit)\Required\
    Primary Plug-ins folder: C:\Program Files\Adobe\Adobe Photoshop CS6 (64 Bit)\Plug-ins\
    Additional Plug-ins folder: not set
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2018
    #29      
  11. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    1.026
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    Filter Oil Paint
    Das mit dem Oil Paint ist leider nicht so einfach. Adobe hatte den mal raus genommen und später wieder rein genommen.
    Je nach PS Version ist er nun entweder direkt auszuwählen oder in der Gruppe "Stylize" oder er ist gar nicht vorhanden.
    Verschieben kannst du ihn wohl nicht. Was du aber machen kannst ist die Aktion aufklappen, den Befehl "Oil Paint" in der Aktion suchen , markieren und löschen. Dann an dieser Stelle die Aufnahme der Aktion neu starten, nun Oil Panit aufrufen, dort einstellungen vor nehmen so wie du es haben willst und OK drücken und die Aufnahme beenden. So hast du nun praktisch den "alten" Oil Paint Befehl durch einen neuen Oil Paint Befehl ersetzt der den Filter nun an der richtigen Stelle sucht.
    Leider kannst du so die Einstellungen des alten Oil Paints Befehls nicht in den Neuen übernehmen sondern musst die Einstellungen einmal von Hand machen.
     
    #30      
    cele4 gefällt das.
  12. cele4

    cele4 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Filter Oil Paint
    Ist in der Tat ein Problem. Dieser Filter wird in der Action so oft verwendet....
     
    #31      
  13. cele4

    cele4 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Filter Oil Paint
    Kann ich ev. ei der Aktion manuell eingreifen und beim Ausführen der Aktion Oil Paint die Quelle ändern?
     
    #32      
  14. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.548
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Filter Oil Paint
    #33      
  15. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    1.026
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    Filter Oil Paint
    Mit einem HEX-Editor kannst du die Aktion auslesen und auch ändern. Allerdings weiß ich nicht was du ändern musst damit der Oil Paint Filter nicht mehr im Filter-Untermenü "Stylize" gesucht wird sondern direkt unter Filter.
    Auch weiß ich nicht ob bzw wie man einen Filter in das Untermenü "Stylize" verschieben kann.

    Edit:
    Was du ja mal machen könntest ist einen Link zu der Aktion hier zu Posten.
    Vielleicht ist dann einer so freundlich und lässt die Aktion bei sich laufen und schreibt dir die Einstellungen des Filters zu jeder Stelle an der er aufgerufen wird auf.
    Dann kannst du die Aktion so ändern wie ich es weiter oben beschrieben habe, und setzt dann die Werte ein die hier gepostet wurden.
     
    #34      
  16. cele4

    cele4 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Filter Oil Paint
    #35      
  17. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    1.026
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    Filter Oil Paint
    Laut der Webseite ist die Mindestanforderung CC 2015.
    Allerdings schreibt der Autor in den Kommentaren das er eine Version für CS 6 hinzu gefügt hat. Das war so vor 4-6 Monaten.
    Falls du die Aktion schon davor gekauft hast würde ich den Autor anschreiben und bitten dir die CS 6 Version zu senden.
    Laut den Kommentaren sind in der Datei verschiedene Versionen enthalten einmal für CS 6 + CC, eine für CC 2015.5+ und 2017, und eine für CC 2018. (Jedenfalls list sich die Googel-Übersetzung der Kommentare so)
    Hast du die richtige Version installiert? Falls nicht (und danach sieht es aus) entferne die Aktion wieder und versuche eine andere Version.

    Du kannst auch einfach mal den Autor anschreiben in den Kommentaren, dieser Antwortet dort eigentlich auf alle Fragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2018
    #36      
  18. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.003
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Filter Oil Paint
    Wo hast Du denn das gelesen?
    Compatible CS6 bis CC2017+
    mit Ölfilter
     
    #37      
  19. ph_o_e_n_ix

    ph_o_e_n_ix acromyniker

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    2.669
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/AI CC 2o18/2019 | Rhino3D | Win10 Pro
    Filter Oil Paint
    Steht so in der Infobox (rechts)...

    Und hättest du den kompletten Beitrag gelesen, wäre dir klar gewesen, dass Frank Ziemann nichts anderes gepostet hast, als das was du geschrieben hast mit dem Unterschied daß, seine Aussage sogar noch genauer war.

    Schließlich funktionieren die Aktionen unter CC2015 nicht.
     
    #38      
  20. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    1.026
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    Filter Oil Paint
    Siehe Bild (Rote Markierung)
    Das in der Grünen Markierung hatte ich gar nicht beachtet weil es bei den Beispielbildern ist.
    [​IMG]
     
    #39      
Seobility SEO Tool
x
×
×