Anzeige

Final Render Stage 2

Final Render Stage 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von paradoX1981, 05.11.2007.

  1. paradoX1981

    paradoX1981 Sternelümmel

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    84
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Software:
    Photoshop CS2, Cinema 4D Release 10.5
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix FZ50, Canon 40D
    Final Render Stage 2
    Hi Leute, ich hab in letzter Zeit viel von Final Render Stage 2 gehört.

    Vielleicht hat einer das Programm und kann mal was dazu sagen.... ich wollte es mir vielleicht zulegen, leider kostet das Programm ne Menge und so richtig weiß ich noch nicht ob es sich überhaupt lohnt. Die Produktbeschreibung klingt ja ganz viel versprechend. Allerdings hab ich noch nicht die wesentlichen Unterschiede zu dem "normalen" Render von C4D gesehen. Also, würd mich freuen wenn ihr mal was dazu sagen könntet.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2007
    #1      
  2. NT2005

    NT2005 Von dannen.

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    3.676
    Geschlecht:
    männlich
    Final Render Stage 2
    AW: Final Render Stage 2

    Also bei diesem Preis würde ich mir nicht überlegen VRay zu holen aber: Bist du mit den Render in Cinema 4D unzufrieden? Ich hoffe das du weißt das der Render selber nicht viel bringt. Licht, Material, Kamera, Objekt selbst ist ein wichtiges Kriterium.
     
    #2      
  3. arachnoo

    arachnoo Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    356
    Geschlecht:
    männlich
    Final Render Stage 2
    AW: Final Render Stage 2

    Ja VRAY wäre ne bessere wahl. Aber im Prinzip ist der Render von Cinema sehr gut. Ich meine man muss wirklich sehr kritikanfälligen Kunden haben um sich einen externen Render zu holen.

    MfG Olek
     
    #3      
  4. paradoX1981

    paradoX1981 Sternelümmel

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    84
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Software:
    Photoshop CS2, Cinema 4D Release 10.5
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix FZ50, Canon 40D
    Final Render Stage 2
    AW: Final Render Stage 2

    @ Nt2005
    unzufrieden bin ich nicht, aber man hört halt sehr viel über Stage2 und wenn man mit diesem Programm eine erhebliche Qualitätssteigerung (unter den Gesichtspunkten, das man Licht, Material etc. richtig eingesetzt hat) erzielen kann, wäre es natürlich eine schöne Sache.....abgesehen vom Preis^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2007
    #4      
  5. Elyathan

    Elyathan Elyathan

    Dabei seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rostock
    Software:
    Photoshop 7, Maxon Cinema 4d R. 10.506, Renderer: VRay 1.0821
    Kameratyp:
    Bridgecam - Panasonic Lumix DMC-FZ18 EG-K
    Final Render Stage 2
    AW: Final Render Stage 2

    auf arbeit haben wir einen rechner der mit final stage 2 ausgestattet ist und ich kann nur sagen von der bedienung her und der settingeinsttelungen her ist es ziemlich schwierig etwas einzustellen da können deine mat´s lichtsetup´s noch so gut sein es ist sehr schwer...
    da muss ich sagen ich selber nutze auf arbeit den vray renderer und ich komme mit ihm sehr gut zurecht...er ist wenn man sich erstmal eingefuchst hat (muss agen ging bei mir innerhalb von ein paar tage) kommt man schnell zu sher sauberen und fotorealistischen renderings...preisvergleichsmäßig ist der FR Stg2 etwas teurer (827.-?) im gegensatz zu VRay (790.-?)...man muss sich wirklich sicher sein das man so einen externen renderer der wirklich sehr teuer ist gebrauchen kann oder nicht bei dem AR von C4D bleibt...
    ich bekomme diese woche noch den Vray renderer für meinen rechner zu hause was mich sehr glücklich macht weil meine projekte jetzt sehr viel fotorealistischer aussehen was m ir persöhnlich sehr wichtig ist und ich auch gebrauchen kann.
     
    #5      
  6. SplineMaster

    SplineMaster Guest

    Final Render Stage 2
    AW: Final Render Stage 2

    Ich denke fotorealistische Bilder bekommt man auch mit AR hin.
    Ich spiele zwar auch mit dem gedanken mir Vray zu kaufen aber das hat nocht zeit für mich.DIe 800 Euro kan ich besser woanders reinstecken.
    Vray soll schneller rendern als AR und man soll mit weniger arbeit bessere ergebnisse erzielen können.Es bleibt aber fraglich ob man das als Hobby 3Dler so wie ich einer bin überhaubt braucht.
    Aber wenn du schon geld ausgeben willst besorg dir Vray.


    PS: Aber nicht vergessen --> nicht der renderer erstellt eure Bilder sondern ihr :)
     
    #6      
  7. ikarusx69

    ikarusx69 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    267
    Geschlecht:
    männlich
    Final Render Stage 2
    AW: Final Render Stage 2

    ich muß dazu sagen,dass du,SplineMaster,richtig liegst.Benötigst du ihn privat,für deine eigenen render,dann reicht der AR voll und ganz aus.
    Gut,die Bilder die ich bisher gesehen habe von VRay sind wahrlich umwerfend...aber 800€ sind sie mir selbst nicht wert.
    Hast du dich schon einmal um Maxwell gedanken gemacht???Weiß nun leider nicht was er kostet,liegt aber glaube ich ebenso um die 800€.Jedoch bekommt man für ihn auf einer deutschen Seite massig an mat-Dateien.Wie das da wiederum bei FR S2 oder VRay ist weiß ich ebenso nicht.
    Wie schon gesagt,die externen renderer interessieren mich persönlich nicht wirklich.

    ika
     
    #7      
Seobility SEO Tool
x
×
×