FL Studio

FL Studio | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ti8shbi, 23.04.2008.

  1. Cry

    Cry Guest

    FL Studio
    AW: FL Studio

    Programm is aber guz um Tecker-Mucke zu machen;)):D
     
    #21      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. haaaaasan

    haaaaasan Guest

    FL Studio
    AW: FL Studio

    EYY YOOO mann nnn kannn mallll jemmmand sagen wie ich es benutzen kannnnnnnn
     
    #22      
  4. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    FL Studio
    AW: FL Studio

    haaaalllllooooo haaaaaaaasaaaaan.... drüüüüückkk maaaaaalllll f11111111111 (innn fruuuityyy loooooppppps)

    ;o)
     
    #23      
  5. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    FL Studio
    AW: FL Studio

    für den Effekt brauchst du nur nen timestretching in irgendeinem wave-editor
     
    #24      
  6. Scorpion1992

    Scorpion1992 Guest

    FL Studio
    AW: FL Studio

    basshunter benutzt das :D

    ja also
    günstig denke ich wurde schon oft genug gesagt aber ich sage auch
    günstig auf alle fälle

    jedoch find ich das es durch das enlisch schwerer wird es zu bedienen und man sich als anfänger ersteinmal zurecht finden muss was und wo was is ^^
     
    #25      
  7. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.623
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    FL Studio
    AW: FL Studio

    Mich wundert es grad ein wenig, das hier noch keiner über AbletonLife als Alternative geschrieben hat.
     
    #26      
  8. ti8shbi

    ti8shbi Allround

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    294
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    Photoshop, After Effects, Flex, C4D, Eclipse (Aptana Studio)
    Kameratyp:
    Digicam Kodak Easyshare C663
    FL Studio
    AW: FL Studio

    Ich hab mal angefangen einen Workshop zu machen für FL Studio 7 oder 8 ...

    ist mein 1. Tutorial, dass ich gmacht hab, also bitte nicht in der Luft zerreißen :D

    Freu mich auf Feedback....

    Ich lad das alles noch woanders rauf, weil myspace nicht so ganz übersichtlich is, wenns um Videos geht.... naja... ich hoff, das Tutorial bringt euch was... es folgen noch einige Parts, wos dann auch um die Audiobearbeitung und Automations usw. geht...

    Danke für Feedback ;)

    MySpaceTV-Videos: FL Studio Videotutorial - part 1 - Die Oberfläche von Ti8ShBi

    MySpaceTV-Videos: FL Studio Videotutorial - part 2 - Das Hauptmenü von Ti8ShBi

    MySpaceTV-Videos: FL Studio Videotutorial - part 3 - Step Sequencer und Kanal Sets von Ti8ShBi
     
    #27      
  9. vecs

    vecs Guest

    FL Studio
    AW: FL Studio

    fl is an sich für einsteiger wikrlich ganz cool so...man kann auch was draus machen...aber um ordentlichen sound rauszuhohlen muss man sich mit mastering schon gut auskennen und dafür reichen auch die standart plugins in fl nich...benutz reason....auch viele samples dirn und die mastering tools reichen vollkommen für echt dikken sound...
     
    #28      
  10. ti8shbi

    ti8shbi Allround

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    294
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    Photoshop, After Effects, Flex, C4D, Eclipse (Aptana Studio)
    Kameratyp:
    Digicam Kodak Easyshare C663
    FL Studio
    AW: FL Studio

    oder besorg einfach feine VST-Plugins zum Mastern... Reason is auf jeden Fall auch gut, nur find ich... die Oberfläche viel zu unübersichtlich.... da is halt FL immer noch um Einiges feiner....
     
    #29      
  11. ti8shbi

    ti8shbi Allround

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    294
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    Photoshop, After Effects, Flex, C4D, Eclipse (Aptana Studio)
    Kameratyp:
    Digicam Kodak Easyshare C663
    FL Studio
    AW: FL Studio

    Weils irgendwie anderes Programm is ;)

    nein, aber stimmt schon, Live is echt auch a feines Prog. mich störts nur, dass es ziemlich oft abstürzt, zumindest mit meinen Plugins.... Albino und so...

    Hab das Prob. nicht wirklich in den Griff bekommen...
     
    #30      
  12. DJTrancelight

    DJTrancelight Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    51
    FL Studio
    AW: FL Studio

    Nochmal kurz für alle die immer noch in dem Glauben sind, dass FL einen schlechteren Output hat, als die anderen Progs.

    JA, es stimmt, wenn ihr die Sachen als m p 3 -File exportiert. Das liegt am integierten lamecodec und nicht an FL. Deshalb kostet FL auch viel weniger wie Cubase, das eben einen besseren l a m e -Codec mit sich bringt, aber auch viel mehr kostet.

    Wird als wav exportiert, so bekommt man 100% Topqualität.
    Das Wav-File kann man dann in mit einem anderen Codec exportieren. Aber den meisten reicht die Qualität, wenn der Song nicht gerade an ein Label geschickt werden muss :)
     
    #31      
  13. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.623
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    FL Studio
    AW: FL Studio

    das programm iost grauenhaft. vollkommen unübersichtlich und unlogisch. aber da muss ich wohl noch ein weilchen weiter probieren.
     
    #32      
  14. beatHunter

    beatHunter Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    FL Studio
    AW: FL Studio

    VORTEIL:
    Beste programm meiner Meinung nach um "Techno" einfach und übersichtlich zu Producen!

    NACHTEIL:
    is halt kein Studio ;)
     
    #33      
  15. Psferox

    Psferox Photoshop Powerhelper

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    294
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuss
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    FL Studio
    AW: FL Studio

    Ich würde mir lieber ein vernümpftiges Programm kaufen , siehe "Logic" oder "Cubase 4" aber das ist natürlich deine Entscheidung den ich finde FL Studio ist sehr komliziert aufgebaut und sehr unübersichtlich . Ich schwöre auf mein Logic .


    Mfg

    uniitedbeats
     
    #34      
  16. Andy62

    Andy62 Guest

    FL Studio
    #35      
  17. photofreak93

    photofreak93 Artworker

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Lightroom CS3, Fruity Loops, Ableton Live, MAGIX Music Maker, Sony Vegas ...
    Kameratyp:
    REVUE DC 5500
    FL Studio
    AW: FL Studio

    Ich habe jetzt seit einem 3/4 Jahr Fruity Loops XXL Pro 8 bzw. früher 7, und muss mittlerweile echt sagen, dass das Programm der Wahnsinn ist - du kannst wirklich deine Ideen unabhängig von der Musikrichtung 1 zu 1 umsetzen.
    Wenn du dich dann (bei mir hats ca. 3Monate gedauert, habs mir aber komplett ohne videos, tuts, und co. beigebracht) erstmal richtig reingefunden hast ist es auch echt einfach zu bedienen und die am Anfang gedachte Unübersichtlichkeit stellt sich als falsch raus - du hast eine unglaubliche Vielzahl an Funktionen, und wenn du alle kennst ist es echt übersichtlich.
    Aaalso:
    - English
    - dauert zum einarbeiten ne Zeit lang
    - ist kein Studio, sondern in erster Linie ein Beat-Producer Programm
    - man kann Audiodateien nicht schneiden ohne anschließend spaichern zu müssen
    - frisst Speicher wie Sau

    + viele nützliche Funktionen
    + ist man schon eingearbeitet: einfache Umsetzung einer Idee
    + einfache Integration von PlugIns (zus. Instrumente/Effekte)
    + einfache Bedienung (z.B. Noteneingabe über eine virtuelle Klaviertastatur)
    + sehr sehr viele Instrumental Sounds, Songprojekte und PlugIns beim Kauf enthalten.

    Hoffe ich konnte dir helfen, lG, photofreak
     
    #36      
  18. angelinapichot

    angelinapichot Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    weiblich
    FL Studio
    AW: FL Studio

    ich finde es sehr kompliziert
     
    #37      
  19. PyroKing

    PyroKing Guest

    FL Studio
    AW: FL Studio

    kann mir jemand bitte beibringen die ersten schritte zum erstellen eines beats, komme voll nicht klar (ich checke nicht was ich drücken soll)!
     
    #38      
  20. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.623
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    FL Studio
    AW: FL Studio

    das programm ist schrott. nehme bitte etwas in richtung magix musik studio mit midikeyboard- da kannste du echt producen. das fruity erkennt nicht mal ne midikeyboard-und ja-ich bin bestimmt nicht vom baum gefallen, aber ich komme mit dem programm auch kein bisschen klar. nachdem ioch magix und ableton erfolgreich bedienen kann ist mir das tool hier einfach ne nummer zu heavy.
     
    #39      
  21. photofreak93

    photofreak93 Artworker

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Lightroom CS3, Fruity Loops, Ableton Live, MAGIX Music Maker, Sony Vegas ...
    Kameratyp:
    REVUE DC 5500
    FL Studio
    AW: FL Studio

    mit dem midi zeug haste recht ;)
    ich omm da au nich ganz klar - v a wegen den ganzen Fachbegriffen im englischen;
    ich nehm mit MAGIX midi studio auf und importiers halt dann - ich hab magix, live und fl und komm zwar mit magix am besten klar, aber von der quali/vom sound ist mir doch fl am liebsten.
    was mich am ableton stört ist, dass man keine patterns mit audio samplen (-> drums) erstellen kann (oder ich hab blos noch nich übrrissen wie ;) )
    naja, ich find fl ist ein sehr gutes programm mit genialem preis-leistungs-verhältnis.
    LG, photofreak
     
    #40      
Seobility SEO Tool
x
×
×