Anzeige

[CS5] 'Fläche füllen' bei einer Auswahl > Abdunkelung

[CS5] - 'Fläche füllen' bei einer Auswahl > Abdunkelung | PSD-Tutorials.de

Erstellt von peterhans, 20.03.2015.

  1. peterhans

    peterhans Nicht mehr ganz neu hier Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    178
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    'Fläche füllen' bei einer Auswahl > Abdunkelung
    Hallo miteinander
    Ich mache mit dem Lasso, dem Auswahlrechteck oder dem Schnellauswahlwerkzeug eine grosszügige Auswahl rund um einen hellen Flecken in einer einfarbigen gleichmässigen Fläche. Dann wende ich 'Fläche füllen - inhaltssensitiv, Modus normal' an. Der Flecken verschwindet, aber nun ist die ganze ausgewählte Fläche dunkler geworden. Ich finde nicht heraus, wieso seit gestern diese Abdunkelung geschieht. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen? (Natürlich könnte ich auch den Reparaturpinsel anwenden. Aber mir geht es um das Problem bei der Anwendung von 'Fläche füllen').
     
    #1      
  2. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.468
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    'Fläche füllen' bei einer Auswahl > Abdunkelung
    Deckkraft 100%?
     
    #2      
  3. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.955
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    'Fläche füllen' bei einer Auswahl > Abdunkelung
    Wenn es wirklich einfarbig ist, nimm den Pinsel, Alt halten um Farbe aufzunehmen, drübermalen, fertig.
     
    #3      
  4. peterhans

    peterhans Nicht mehr ganz neu hier Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    178
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    'Fläche füllen' bei einer Auswahl > Abdunkelung
    Ja, Deckkraft 100 %.
    Jetzt wird die Sache schon etwas rätselhaft. Soeben entdecke ich, dass diese Abdunkelung nur bei 8 bit geschieht, bei 16 bit nicht.
     
    #4      
  5. peterhans

    peterhans Nicht mehr ganz neu hier Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    178
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    'Fläche füllen' bei einer Auswahl > Abdunkelung
    Zu André: Es geht mir eben nicht um diesen einen Fall, sondern darum, dass die Funktion 'Fläche füllen' wieder grundsätzlich richtig funktioniert.
     
    #5      
  6. peterhans

    peterhans Nicht mehr ganz neu hier Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    178
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    'Fläche füllen' bei einer Auswahl > Abdunkelung
    Hat vielleicht André einen Tipp für die Lösung meines Problems? Würde mich freuen.
     
    #6      
  7. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.955
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    'Fläche füllen' bei einer Auswahl > Abdunkelung
    Wenn das passiert könnte man annehmen das die Auswahl evtl. teiltranzparent war und deshalb mitverändert wurde.
    Vielleicht ist es einfacher den Fleck komplett auszuwählen und die Auswahl dann umzukehren...
     
    #7      
  8. peterhans

    peterhans Nicht mehr ganz neu hier Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    178
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    'Fläche füllen' bei einer Auswahl > Abdunkelung
    Danke für die Antwort. Qualitativ am besten fällt der Eingriff halt doch aus, wenn ich das JPEG-Bild schnell in 16-bit umwandle, "Fläche füllen" vornehme und zurück zu 8-bit gehe.
     
    #8      
  9. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    'Fläche füllen' bei einer Auswahl > Abdunkelung
    Patient am Telefon:
    Herr Doktor, es tut immer weh, wenn ich hier drauf drücke.
    Doktor:
    Dann drücken sie bitte nicht drauf!

    @peterhans,
    du bist kein Neuling mehr. Dann solltest du eigentlich wissen, dass i.d.R. ohne ein paar Screenshots vorher/nachher inklusive aller getätigten Einstellungen und/oder einer Beispieldatei kaum eine Lösung gefunden werden kann.

    Es sei denn, jemand hat eine besonders gute und frisch polierte Kristallkugel.
     
    #9      
x
×
×