Anzeige

Flash + 3DsMax ?!?! HELP !!!

Flash + 3DsMax ?!?! HELP !!! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von mikail, 30.11.2005.

  1. mikail

    mikail Guest

    Flash + 3DsMax ?!?! HELP !!!
    Hallo Leute,

    wollt mal ne Frage stellen, nachdem ich im web gesucht, aber nicht ganz fündig geworden bin, dachte ich, ich frag mal euch:

    also ich benutze für webdesign, also flash, SWISHMAX, und würde gerne 3D hinzufügen, wie es auf so "geilen" seiten sind, z.b. kigot.com oder so, naja ok, ihr werdet denken, "kigot und du"?! aber alles hat seinen anfang,

    als 3D Programm, dachte ich mir, ich nehm 3Dsmax, es gibt zwar auch noch cinema und so, aber keine ahnung, hab das jetzt runtergeladen als trial, oder soll ich ein anderes nehmen???

    so und jetzt meine fragen:

    ich hab echt kein schimmer von 3d und so. würde ich mit 3dsmax vorrankommen?

    kann ich 3dsmax mit swish nutzen, würde mir das was bringen?

    wie kann ich mich mit 3dsmax vertraut machen? tutorials und so zeug?!?!?

    ich bräucht einfach ratschläge?!?! wie ich anfagen kan und so

    wäre echt klasse

    freu mich auf jede antwort.

    danke im voraus

    schönen tag noch :wink:
     
    #1      
  2. o0philipp0o

    o0philipp0o Guest

    Flash + 3DsMax ?!?! HELP !!!
    klar du könntest dir deine animation in cinema/3dsmax erstellen und anschließend dann in avi,jpg,tga,etc... speichern und dann in flash importieren ! also heißt, dass du z.b für dein intro 20 sich wiederholende einzelbilder hasst mit einer animation ^^ hoffe du weißt wie ich das meine :lol:
     
    #2      
  3. mikail

    mikail Guest

    Flash + 3DsMax ?!?! HELP !!!
    danke an euch für die antworten!

    an TID

    kann man mit diesem Swift auch flash-seiten erstellen wie KIGOT, okay, ich bin mir bewusst, dass sowas nicht auf die schnelle geht, nur ist das mit diesem programm möglich.

    wieso benutzt du eigentlich swishmax und nicht macromedia. bin zwar auch "swisher" und hab echt ehrlich gesagt riesengrosse probleme mit macromedia. bohr die bedienung is so scheisse *kotz* :D danke nochmal
     
    #3      
  4. mikail

    mikail Guest

    Flash + 3DsMax ?!?! HELP !!!
    hey TID

    danke für den langen beitrag.

    ey der "trailer" bzw. intro sieht echt hammer aus. kann mir garnet vorstellen, dass das mit swishmax gemacht wurde.

    echt respekt :)

    noch ne frage, hab jetzt ne trial version runtergeladen. aber dieses swift sieht so kompiliziert aus. gibts da so tutorials oder so. oder grund"methoden". sieht echt komplifiziert aus :D
     
    #4      
  5. daniel79

    daniel79 Guest

    Flash + 3DsMax ?!?! HELP !!!
    was möchtest du denn mit max genau machen?

    du kannst deine ani in verschiedennen formaten exportieren,
    z.bsp. qt und dann in flash weiterverarbeiten
    ,

    oder du renderst mit mental ray und importierst es dann in ai,
    dann hast du die pfade und kannst es dann weiter verarbeiten,

    der möglichekeiten gibt es viele,
    deswegen, wär es fein wenn du genau sagen würdest was du machen möchtest,

    ansonsten reicht swift3d eigentlich aus,
    um buttons zu machen, da brauchst du kein max für,

    bis denne
     
    #5      
  6. Sabber

    Sabber Darth

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    307
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    3dsmax 8, Photoshop CS 2, ZB 3
    Kameratyp:
    Nikon N90
    Flash + 3DsMax ?!?! HELP !!!
    also ich imprtier das ganz in falsh meist als einzelbilder . Sprich du mußt dann in max einfach nicht als avi rendern sondern vortlaufende einzelbilder..

    Bei kleinen sachen sehr sinvoll.

    wenn es größer wird einfach als avi und mit dem Movimaker von windos z.b zurecht schneiden und und und..

    Also ich finde 3dsmax ist so wie eine Bohrmaschiene..

    Nur um was zusammen zubauen braucht man meist noch ne flex oder ne stichsäge etc.. also um so mehr progs du kannst um so besser..
     
    #6      
Seobility SEO Tool
x
×
×
teststefan