Anzeige

Flash bilder wechsel über anderen ordner...

Flash bilder wechsel über anderen ordner... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Xaero85, 04.06.2009.

  1. Xaero85

    Xaero85 Mediengestalter

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sinzig
    Software:
    Photoshop|Indesign|Illustrator|Flash|Dreamweaver
    Kameratyp:
    SLR Canon 60D
    Flash bilder wechsel über anderen ordner...
    Hallo Com.

    Ich habe eine flash ein action script geschrieben für flash wo eine maske auf einem video abgespielt werden das ich einen schönen effekt bekomme. Diese flash wird in eine typo 3 webseite eingebunden. Ich möchte aber nicht das die bilder auf der obersten ebene liegen sondern in einen unter ordner namens: fileadmin/flash

    das script sieht so aus:

    PHP:
    1.  
    2. var tl = this;
    3. var i = 0;
    4. var anz = 20;
    5. var bildpause = 6;
    6. tl.createEmptyMovieClip("watcher",0);
    7. tl.createEmptyMovieClip("loader1",1);
    8. tl.createEmptyMovieClip("loader2",2);
    9. tl.createEmptyMovieClip("themask",3);
    10. for (var j = 0; j<11; j++) {
    11.     tl.themask.attachMovie("balken","balken"+j,j,{_x:1000*j});
    12. }
    13. function nextPic() {
    14.     i = i<anz ? ++i : 1;
    15.     clearInterval(tl.iv);
    16.     if (mc != tl.loader1) {
    17.         mc = tl.loader1;
    18.     } else {
    19.         mc = tl.loader2;
    20.     }
    21.     mc.swapDepths(2);
    22.     mc.loadMovie(("0"+i).substr(-2)+".jpg");
    23.     tl.watcher.onEnterFrame = function() {
    24.         if (mc.getBytesLoaded()>=mc.getBytesTotal() && mc.getBytesLoaded()>4) {
    25.             delete this.onEnterFrame;
    26.             mc.setMask(tl.themask);
    27.             for (var t in tl.themask) {
    28.                 tl.themask[t].gotoAndPlay(2);
    29.             }
    30.             tl.iv = setInterval(nextPic, bildpause*1000);
    31.         }
    32.     };
    33. }
    34. nextPic();
    35.  
    Nur wie und wo füge ich welchen befehl ein, das mir das video die bilder aus dem fileadmin ordner holt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2009
    #1      
  2. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    Flash bilder wechsel über anderen ordner...
    AW: Flash bilder wechsel über anderen ordner...

    was gibt ("0"+i).substr(-2)+".jpg") denn aus? ich kann mich da ja irren, aber zunähst sieht das nicht nach einer funktionierenden methode aus. substr bracht mindestens 2 parameter für start und länge.
    wenn das passt, kannst du vor der Ausgabe noch den pfad zu deinem Ordner setzen. Das müsste auch mit einem absoluten Pfad gehen.
     
    #2      
  3. rebos

    rebos Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Sony A300
    Flash bilder wechsel über anderen ordner...
    AW: Flash bilder wechsel über anderen ordner...

    die länge ist nur optional... diese methode löscht die letzten zwei zeichen

    b2t:
    das müsste dann so in etwa aussehen
    mc.loadMovie("fileadmin/flash/" + ("0"+i).substr(-2) + ".jpg");
     
    #3      
  4. Xaero85

    Xaero85 Mediengestalter

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sinzig
    Software:
    Photoshop|Indesign|Illustrator|Flash|Dreamweaver
    Kameratyp:
    SLR Canon 60D
    Flash bilder wechsel über anderen ordner...
    AW: Flash bilder wechsel über anderen ordner...

    ne so funktioniert es leider noch nicht. Hab mehrere varianten ausprobiert aber es tut sich nix...
     
    #4      
  5. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    Flash bilder wechsel über anderen ordner...
    AW: Flash bilder wechsel über anderen ordner...

    Hallo rebos :)
    das ist mal eine Überraschung! laut dokumentation gibt es da keine optionalen Parameter, allerdings,ja, in der Praxis funktioniert das so, dass substr(-2) die letzten zwei zeichen ausgibt. Danke für die Info.

    xaero, für dein script heisst das allerdings immer noch, dass es ab nummer 10 nicht mehr funktioniert, bzw, dass es da wieder mit "00","01","02" ... weitergeht.
    einfacher wäre es über Bilder zB image0.jpg, image1.jpg usw... per "image" +i + ".jpg" zu iterieren.
     
    #5      
Seobility SEO Tool
x
×
×