Anzeige

Foto-flair?

Foto-flair? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Nephy, 05.08.2008.

  1. Nephy

    Nephy Bürostuhlakrobat

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    134
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    MD
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon EOS400D
    Foto-flair?
    Hallo alle zusammen :)

    Ich habe vorhin ein Foto gemacht-Es ist hier bei uns in Magdeburg auf dem Bahnhof enstanden und soll den Titel tragen "coming home"
    Joah ...also hier ist das Foto in Orginal:
    [​IMG]

    Ich hab jetzt schon ein bisschen versucht die Stimmung im Bild zu ändern ... es soll nämlich ein "Hier bin ich zu Hause- hier fühlich mich wohl" BIld werden, was Geborgenheit vermitteln soll....ich hoffe ihr versteht was ich sagen will :rolleyes:

    [​IMG]

    Aber irgedwie schaffe ich es nicht :(
    Es kommt einfach nicht rüber .... hat vielleicht jemand einen Tipp für mich, wie ich die Stimmung meines Bildes besser zum Ausdruck bringen kann? Es reicht mir nicht, dass das Bild in meinem Kopf toll aussieht....der Betrachter soll es auch so sehen! ;)
     
    #1      
  2. DyingRose

    DyingRose ei caramba

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    41
    Geschlecht:
    weiblich
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    vielleicht liegt das auch an dem ice, probiers doch das nächste mal mit einem älteren zug. der wirkt dann nicht so klinisch und technisch.
     
    #2      
  3. Nephy

    Nephy Bürostuhlakrobat

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    134
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    MD
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon EOS400D
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    naja ,,,ich will ja auch nicht das es nostalgisch wirkt ....ich geb zu ich habs mit dem Gelb in der Bearbeitung übertrieben ....aber es sollte einfach wärmer werden...
     
    #3      
  4. muuse

    muuse Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    102
    Geschlecht:
    weiblich
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    Ich würde an deiner Stelle das Kabelgewirr im Himmel entfernen. Bei so viel Unruhe kann kein Wohlgefühl aufkommen. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2008
    #4      
  5. henni_w

    henni_w Guest

    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    Da möchte ich widersprechen!

    Ich komme auch aus Sachsen-Anhalt... ursprünglich... Und bei dem Anblick des Bildes bekam ich auch ohne jegliche Bearbeitung Heimweh...
     
    #5      
  6. studio24

    studio24 Homo Nikoniensis

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    1.590
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederrhein
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    Das, was du ausdrücken möchtest, gibt das Motiv m.E. nicht her.

    Bahnhof hat nicht nur mit heimkommen zu tun, sondern auch mit Trennung. Oder mit Ärger über die DB (aktuelle Ebay-Aktion, Verspätungen, Unfälle, etc.), mit Frieren auf zugigen Bahnsteigen.... Ich fürchte, da hilft auch keine Bildbearbeitung, andere Assoziationen zu erzeugen.

    Bei deinem Bild ist für andere nicht zu erkennen, ob es sich um Reiseantritt oder oder Abreise handelt oder ob du nur mal nen stehenden ICE fotografieren wolltest. Eine Aussage käme erst dann zustande, wenn man das, was du als Titel ausgesucht hast, auch so empfinden würde. Das wird durch umfärben nicht erreicht.

    Um auch bei Fremdbetrachtern Gefühle zu erzeugen ist das Bild zu technisch, zu tot. Es fehlt m.E. Leben, also eine Szene, bei der jemand aus dem Zug aussteigt und schon erwartet wird. Dann wüßte man, da ist jemand "coming home". Was dann noch die Frage aufwirft, ob man in Deutschland unbedingt angelsächsisch heimkommen muss. ;-)
     
    #6      
  7. Kabuki_Girl

    Kabuki_Girl Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Adobe Photoshop CS2
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    Also, ich finde, dass dein Bild schon echt schön aussieht.

    Ich habe trotzdem mal ein wenig was ausprobiert. Vielleicht gefällt es dir ja ^^ Wenn nicht, ist es ja wenigstens nen Versuch wert gewesen *g*

    Also, ich habe noch eine Tonwertkorrektur durchgeführt (Tonwertspreizung 0 / 1,15 / 165). Dann sieht das Bild sehr viel heller aus.
    Als nächstes habe ich eine Selektive Farbkorrektur vorgenommen und dabei folgende Farben verändert (absolut!):
    - Rottöne: Cyan +20%, Magenta +10%, Gelb +50%, Schwarz +3%
    - Gelbtöne: Cyan +20%, Magenta -20%, Gelb +5%, Schwarz -10%
    - Weiß: Magenta +20%, Gelb +30%, Schwarz +10%
    - Schwarz: Cyan + 20%

    Nachdem du das gemacht hast, kannst du z. B. den Bahnsteig mit einem Pinsel dort mit schwarzer Farbe wieder "entfärben", damit du die rötlichen Töne wieder hineinbekommst.

    Das war's.
    Das Ergebnis sieht so aus ^^

    [​IMG]

    Ich hoffe, du kannst etwas damit anfangen. ^^
     
    #7      
  8. cerialkiller

    cerialkiller Lord of the Board

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    103
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    @Kabuki_Girl
    Das von dir bearbeitete Bild scheint mir etwas zu aggressiv. Die Farben sind insgesamt zu grell. Da kommt keine wohlig warme, sondern eher sommerlich heiße Atmosphäre auf.^^

    Ansonsten stimme ich mit der Meinung von studio24 überein. Es ist kein Problem des "postprocessing" sondern des Bildes ansich. Bei Bahnhöfen denke ich auch zuerst an Abreise, Stress und Ärger. Das hat größtenteils die Bahn selbst zu verschulden.^^ Aber das ist ein anderes Thema.

    Ein Motiv oder eine Szene die von Natur aus mehr Assoziazionen zu einem "coming home" hat, liese sich auch einfacher Nachbearbeiten.

    Allerdings, hast du ja in etwa ein Bild im Kopf. Zumindest liest sich das so aus deinen Posts. Wie genau sieht es denn in deinem Kopf aus? Vl. kommen wir so weiter.^^
     
    #8      
  9. Nephy

    Nephy Bürostuhlakrobat

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    134
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    MD
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon EOS400D
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    Naja ...es soll alles ganz harmonisch wirken ..so als wenn man gerade eine Menge Stress gehabt hat (mit der Reise zum Beispiel ) und jetzt endlich wieder zu Hause ist und hier eine heile beruhigende Welt vorfindet ;-)
    Ach mensch ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll...
    Vielleicht sollte ich noch jemanden in das Bild reinschneiden der gerade aus dem Zug aussteigt....aber ich dachte mit Personen auf dem bild ist es zu ... übertrieben ...ich wollte es ohne Menschen ausdrücken :(


    @ Kabuki Girl
    Danke für deine Mühe :)
    Dein Bild entspricht leider nicht dem, was ich mir drunter vorgestellt habe ...es wirkt zu "aggressiv" und nicht mehr so harmonisch finde ich ...liegt bestimmt am giftigem gelb und grün...aber trotzdem eine schöne Bearbeitung! :)
     
    #9      
  10. Nephy

    Nephy Bürostuhlakrobat

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    134
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    MD
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon EOS400D
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    Hmmm...is es wirklich so ein langweiliges Bild :( ??
    Wie bekomme ich denn etwas mehr Spannung rein?

    (Nein ich will kein neues machen ;) )
     
    #10      
  11. cerialkiller

    cerialkiller Lord of the Board

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    103
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    Nein, langweilig ist es sicherlich nicht. Aber es drückt zumindest für meinen Geschmack kein "coming home" sondern vielmehr ein "leave away" aus.^^

    Mehr Spannung würde dem Bild vl. sogar noch schaden. Ein "coming home" hat ja immer was mit Ruhe und Entspannung zu tun. Insofern kann man hier eigentlich nur sehr warme Farben nehmen. In dieser Beziehung hast du ja schon alles richtig gemacht. Ich würde aber vl. noch etwas ins extremere gehen oder es zumindest versuchen.

    Genauer gesagt, würde ich den Vordergrund, sprich die Pflanzen, weiter abdunkeln, so dass nur noch eine schwarze Silhouette zu sehen ist. Das Hauptaugenmerk würde ich auf den heranfahrenden Zug und den dazugehörigen Hintergrund richten. Den würde ich soweit bearbeiten, wie es z. B. mit CSI Miami gemacht wird. Wenn du die Serie kennst, weist du was ich meine, wenn ich von dem obligatorischen Gelbstich in den Aussenansichten rede. Hier mal ein Video, was ich meine:
    YouTube - David Caruso parks his car

    Das wäre jetzt hier vl. zu sommerlich, sonnig, aber vl. sollte man es in diese Richtung probieren. Auf jeden Fall wirken die Bilder unheimlich warm.^^
     
    #11      
  12. henni_w

    henni_w Guest

    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    Lass dich nicht nur durch gegenteilige Meinungen beeinflussen.

    Ich muss immer mit dem Zug reisen, um in die Heimat zu kommen, und auch ich hab damit permanent Stress und Ärger.

    Dennoch verbinde ich beim Anblick des Bildes sofort den Bahnhof und den Zug mit einer Heimkehr!

    Filtere das Bild nicht tot! ... Diese eigentümliche Stimmung - gerade in Magdeburg (und auch die elektrischen Leitungen gehören in jedem Fall dazu - würde sonst verloren gehen.
     
    #12      
  13. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.969
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    ich wuerde nicht so viel daran bearbeiten,
    trotzdem ist tatsaechlich so, dass das Bild dem einen etwas langweilig erscheint und er nie die von Dir gewuenschten Gefuehle nachempfinden kann und ein anderer es eben sofort auch so wie Du sieht
    trotzdem wueder ich noch 2-3 andere Fotos machen um vergleichen zu koennen, wo Deine Interpretation am besten rueberkommt
     
    #13      
  14. habari

    habari -sw freund-

    11132
    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.285
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D60, D300s,Pentax ME
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    Wenn der Zug gerade in den Bahnhof einfährt würde das Gefühl welches du vermitteln möchtest wohl eher rüber kommen lassen.
    Aber wichtiger als die Meinung was andere fühlen ist doch das du dieses Gefühl bei deinem Bild hast, ausser es soll für Werbezwecke sein, dann wäre es wohl wichtig zu wissen ob die Mehrheit auch das gleiche empfindet.
    Ich persöhnlich mag dein Foto im Original am liebsten, weil die Farben dort am besten rüber kommen.
     
    #14      
  15. cerialkiller

    cerialkiller Lord of the Board

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    103
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    blablubb, es geht hier nicht primär um Gefühle, sondern das Bild ist das Hauptthema.^^ Genauer gesagt geht es darum, wie das Bild jedem unmissverständlich sagt: "coming home". Tatsächlich lässt die Motivwahl verschiedene Interpretationen zu. Deswegen will Nephy wahrscheinlich auch das Bild nachbearbeiten, einfach damit das "coming home felling" deutlicher rüberkommt.

    Die Frage ist nun, wie bekommt man das am Besten hin. Nachdem es ja, durchaus berechtigt, verschiedene Betrachtungsweisen gibt, suchen wir nach einer Methode die nach Möglichkeit nur eine Interpretation zulässt.

    Und ich finde, mit ein wenig Nachbearbeitung kann man den gewünschten Effekt zumindest teilweise erzielen.

    Ich persönlich würde jetzt ein anderes Motiv wählen. Aber Nephi hat ja bereits eine grobe Vorstellung wie es aussehen soll. Deswegen versuchen wir so nahe wie möglich an Nephis Bild heranzukommen, mit den Möglichkeiten die uns PS bietet.^^
     
    #15      
  16. Nephy

    Nephy Bürostuhlakrobat

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    134
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    MD
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon EOS400D
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    ja Genau! Das ist das, was ich mir letztendlich von diesem Thread hier erwarte...;)
    Ich will wissen, mit welchen Mitteln ich meinem Bild unmissverständlich diese Ausagekraft geben kann. ...Also irgend welche Vorschläge? :)
    Bin total gespannt!
     
    #16      
  17. habari

    habari -sw freund-

    11132
    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.285
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D60, D300s,Pentax ME
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    Welche würdest du denn vorschlagen?
     
    #17      
  18. Nephy

    Nephy Bürostuhlakrobat

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    134
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    MD
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon EOS400D
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    Interessiert mich auch :)
     
    #18      
  19. studio24

    studio24 Homo Nikoniensis

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    1.590
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederrhein
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    Hat PS denn keinen "coming home" Filter? ;)
     
    #19      
  20. cerialkiller

    cerialkiller Lord of the Board

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    103
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Foto-flair?
    AW: Foto-flair?

    lol, so wie der Glatzenfilter?^^

    Was ich vorschlagen würde, habe ich in meinen vorherigen Posts schon gesagt. Ob das am Ende ein überzeugendes "coming home" wird, kann ich allerdings nicht garantieren. Das Einzige was mir dazu einfällt, wären die Gefühle was ein "coming home" mit sich bringt, farblich darzustellen. D. h. warme, freundliche Farben verwenden.

    Wenn ich später mal Zeit habe, versuche ich etwas. Vl. kann ich es dann deutlicher machen.^^

    Edit:
    Hmm, also ich hab jetzt mal 10 min rumgespielt und ein wenig wärmere Farben eingebaut.

    [​IMG]

    Das könnte eine Möglichkeit sein dem Bild mehr Wärme zu geben.
    Ganz zu Ende gedacht ist das freilich noch nicht, aber das ist auch nicht ganz einfach. Wenn man nur das Bild aus dem Kopf von Nephy auf eine Wand projezieren könnte. Ich kenn das. Man hat was im Kopf, kriegts aber net raus :D

    Das Ganze ist auch deshalb schwierig, weil jeder eine etwas andere Definition von "coming home" hat.^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2008
    #20      
x
×
×
teststefan