Anzeige

[Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]

[Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP] | PSD-Tutorials.de

Erstellt von HansHansa, 16.05.2010.

?

Themenvorschläge Mai/Juni

Diese Umfrage wurde geschlossen: 21.05.2010
  1. Skilla_de: Laternen/Lampen in der Nacht

    15 Stimme(n)
    18,8%
  2. maria_breuer: Geschichte (Ruinen, alte Gebäude, wie Schlösser, Türme, etc.)

    26 Stimme(n)
    32,5%
  3. FrechGosch: Tiefe

    8 Stimme(n)
    10,0%
  4. tus1911: Holz / Gehölz

    16 Stimme(n)
    20,0%
  5. Mondspeer: Vergänglichkeit

    9 Stimme(n)
    11,3%
  6. krofta: Motorisiert

    6 Stimme(n)
    7,5%
  1. HansHansa

    HansHansa [Mod] Foto

    31
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    3.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stutensee
    Software:
    GIMP | Hugin
    Kameratyp:
    EOS 60D, 500D, Fz28
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    [​IMG]


    HDR-FotoContest Mai/Juni

    Terminplan!
    Themen-Umfrage 16. bis 21. Mai (ca. 20 Uhr)
    Objektsuche, Fotos schießen und Bearbeitung bis 21. Juni (ca. 22 Uhr)
    Voting bis zum 27. Juni (ca. 20 Uhr)

    Thema:

    maria_breuer: Geschichte (Ruinen, alte Gebäude, wie Schlösser, Türme, etc.)


    Dieses mal NUR "natürliche HDR"!

    Votingmodul

    Belichtungsreihe

    Bilder in einem HDR Programm zusammensetzen.
    Tonemapping so:

    * das ein ausgeglichenes Histogramm entsteht,
    * keine Halos, keine extreme Spitzlichter, keine extrem absaufenden Tiefen,
    * kein "Juhu, ich habe den Buntschieber gefunden", kein "Juhu, ich habe den Schieber für die Microkontraste gefunden".

    Links zu HDR-Tuts: http://www.psd-tutorials.de/modules/Forum/1361349-post1.html

    Ansonsten gelten die allgemeine Hinweise des Fotocontest:

    * Fotorechte beachten! Nur EIGENE BILDER.
    * Exifdaten müssen in das extra Thema Belichtungsreihen beim Hochladen des Fotos in die Quellen hineingeschrieben werden (Erstellungsdatum, Blende, Verschlusszeit und Brennweite). Im Photoshop sind die Exifdaten anzusehen im "File Browser" oder unter "File Info". Sollten diese fehlen wird das Foto ohne Vorwarnung gelöscht.
    * Wenn es Zweifel geben sollte ? verlange ich von den ersten drei Plätzen die Originaldaten ? zur Überprüfung der Exifdaten.
    * Das Zuschneiden, Schärfen des Endbildes ist erlaubt, des Weiteren sind auch s/w-Bilder zugelassen. Entfernung von kleinen, sehr störenden Lichtreflexen oder Stromleitungen ist, wenn es nicht übertrieben wird, zugelassen. Auch hier behalte ich mir vor, das Original anzufordern.
    * Keine Rahmen und Schriftzüge.
    * Keine Kollagen, Panoramabilder (aus mehreren Teilbildern) oder Bildmanipulation.
    * Keine pornografischen Darstellungen, kriminelle Tätigkeiten und Abbildung von Gewalt verherrlichenden Inhalten.
    * Keine alten Fotos aus dem Archiv, das ist unerwünscht und diese Bilder werden sofort gelöscht. Das heißt: Das Bild sollte für diesen Contest entstanden und darf nicht älter als die derzeitige Themenwahl sein.
    * Die Teilnahme erfolgt nur zum Spaß und ist zum Lernen der Fototechniken gedacht.
    * Die Größe des Endbildes mind. 500 x 500 px, max. 1400 x 1400 px und die Dateigröße 500 kb nicht überschreiten.
    * Um die Bilder als WIP im Thread hoch zu laden benutzt bitte abload.de - Bilderupload nehmt dort den 3. Link von oben oder ImageShack® - Image Hosting und nehmt dort den 2. Link von oben.

    Wenn es Fragen gibt, sind wir bemüht diese zu beantworten und freuen uns allerdings besonders wenn Ihr Euch gegenseitig austauscht und helft. Dazu ist unser Diskussionsbeitrag da. Um die Freude am Fotografieren zu fördern und stärken, den Blick zu schärfen, Techniken auszuprobieren und nach Thema neue tolle Bilder zu erstellen ? dazu ist dieser Contest gedacht.

    Grundsatzdiskussionen über den Contest, die Regeln oder das Voting werden gelöscht, da sie die Arbeit der Leute, die gern an diesem Contest teilnehmen und etwas lernen möchten, stören. Das heißt aber nicht, das wir von Kritik nix wissen wollen, wie gesagt per PN gern an mich und vielleicht kann man ja diese Punkte dann auch schon im nächsten Contest umsetzten.

    Die drei höchstplatzierten Teilnehmer werden per PN benachrichtigt - jeder stellt ein Thema zur Verfügung und dann wird wieder abgestimmt welches Thema fotografiert wird. Es gibt einen nett grinsenden Smilie für die Gewinner, einen Eintrag in die Halle der Fotogewinner und in der nächsten Commag steht Euer Name. Wer diesen Contest als eine Art Wettstreit ansieht, ist leider falsch am Platz und wird darum gebeten um etwaige Diskussionen zu vermeiden, lieber an der Teilnahme zu verzichten. Wie bei den anderen Monatscontests stehen das Lernen und der Spaß im Vordergrund!

    Teilnehmer müssen aus technischen Gründen auf psd-tutorials Mitglied sein/werden.

    Mit dem Hochladen eines Fotos erklärst du, dass du die Regeln akzeptierst und verstanden hast! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Zitat zum Contest:

    - Photography involves creative processes, but...
    - High dynamic range imaging is NOT a creative process.
    - Tone reproduction is NOT a creative process.
    - HDRI is an imaging pipeline, of which tone reproduction is a component.

    - Use and abuse any algorithm, including tone reproduction, but...
    - HDRI enables natural reproductions without any noticeable artifacts.

    - Compression artifacts should not become synonymous with HDRI.
    - Equating artefact-ridden images with HDRI is killing an exciting new field.

    by Erik Reinhard
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2010
    #1      
  2. tt

    tt Kamera-Sklave

    12182
    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    1.752
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Photoshop CS3 , lightroom
    Kameratyp:
    Nikon D90, D700 Objektive von 14-300mm
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Und wer entscheidet was natürlich ist ? Ich denke da gehen die Geschmäcker stark auseinander. Mir gefällt diese Regelung überhaupt nicht. Es kommt doch immer auf das Motiv darauf an, wie man es bearbeitet.

    Gruß Thomas
     
    #2      
  3. gefrorene_wand

    gefrorene_wand Angekommener

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    2.550
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS_CS4, Corel Suite X3,
    Kameratyp:
    Olympus-DSLR
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Finde diesen Contest gut und werde mal schauen ob ich ein geeignetes Motiv finde. HDR ist heute ja doch allgegenwärtig und dementsprechend zu würdigen.
     
    #3      
  4. Haiduc

    Haiduc Fotoknipser

    263
    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    2.929
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Früher Pentax jetzt Nikon
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Habe meine Stimme abgegeben, finde Bur.. und schlö.. höchst interessant!;)
     
    #4      
  5. maria_breuer

    maria_breuer Fotowelt

    25
    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    1.463
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ingolstadt
    Kameratyp:
    Canon 5D MkIII
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    ich habe natürlich für Archäologie gestimmt ;)
     
    #5      
  6. tus1911

    tus1911 Richtig!

    1
    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    1.751
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS550D Canon HV30
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Ich hab meine Stimme natürlich an das Gehölz gegeben - ich freue mich auf stark kontrastierte Baumrinden :D:D:D
     
    #6      
  7. krofta

    krofta Aktives Mitglied

    3
    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.706
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahlen
    Software:
    Adobe Photoshop
    Kameratyp:
    Canon 5D Mark 4
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Finde alle Themen sehr Spannend. Eigentlich müßte man alle nacheinander abarbeiten. Freue mich schon das es bald losgeht.
    Wünsche allen viel Spaß.
    LG
    Susi
     
    #7      
  8. mondspeer

    mondspeer Out of my mind ...

    123
    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    1.800
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3, Photoimpact 12
    Kameratyp:
    Nikon D300, Ricoh CX5
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Hm .. ich finde es schade, dass die Regeln so eng sind. Aber ich werde mal mein Glück versuchen.

    Habe übrigens für mich selbst gestimmt. :p Vergänglichkeit.

    Gruß,
    Gerald
     
    #8      
  9. RobbyTUT

    RobbyTUT Genetischer Blödsinn

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    1.917
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bregenz
    Software:
    PS CS4, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Da man HDRs von Burgen und Schlössern relativ oft findet hab ich mal "Gehölz" angekreuzt.
     
    #9      
  10. awiki

    awiki Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    463
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Drobitz
    Software:
    Photoshop CS3, In Design CS3
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Habe für Tiefe gestimmt, klingt sehr interessant.
    Vielleicht schaffe ich es diesmal mal mitzumachen, im Urlaub wird sich bestimmt mal ein Motiv finden lassen und Zeit hab ich da auch.

    vg awiki
     
    #10      
  11. OgaLur

    OgaLur Gesperrt

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    47
    Geschlecht:
    weiblich
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Bei einer Seite von Regeln was man nicht darf, was soll man den nun genau machen?

    Ich finde für ein klassisches Hingucker HDR Bild bleibt nicht viel übrig.

    Ich soll jetzt also ein Schloß fotografieren und von der Kamera hochladen, oder was?

    Ehrlich gesagt wir haben ein Schloß 5 Minuten von hier entfernt, aber dafür lauf ich da nicht hin.
     
    #11      
  12. HansHansa

    HansHansa [Mod] Foto

    31
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    3.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stutensee
    Software:
    GIMP | Hugin
    Kameratyp:
    EOS 60D, 500D, Fz28
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    @OgaLur,

    Soll ich Dir jetzt die Tränen trocknen, weil Du die Fotos nicht mehr vergewaltigen darfst.
    Wenn es nicht schaffst ein normales HDR zu erstellen, dann brauchst auch nicht teilnehmen.
    Es zwingt Dich doch keiner.
    Wenn Deine Kamera ein HDR automatisch erzeugen kann, dann brauchst Du es nur hochladen.

    Das natürliche HDR ist DER HDR Look!!!
    Das menschliche Auge schafft ca. einen Kontrastumfang von 100.000 : 1, eine normale Digitaldamera ca. 1.000 : 1 und um dieses auszugleichen wird ein HDR erstellt.

    Solltest Du keine spezielle Frage habe, ist die Diskusion hier zu ende.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2010
    #12      
  13. tus1911

    tus1911 Richtig!

    1
    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    1.751
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS550D Canon HV30
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Upps, da hat der "Ghandi-Modus" wohl mal kurz Pause :rolleyes:
     
    #13      
  14. OgaLur

    OgaLur Gesperrt

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    47
    Geschlecht:
    weiblich
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Was dein Auge schafft schafft leider nicht dein Monitor.

    siehe hier: Kontrastverhältnis ? Wikipedia

    Gerade :"das ein ausgeglichenes Histogramm entsteht,
    * keine Halos, keine extreme Spitzlichter, keine extrem absaufenden Tiefen"

    sagt doch aus, daß es kein "HDR" ist.

    HDR könnte das nämlich!

    Also bitte nochmal, Was soller wir hier erstellen?
     
    #14      
  15. arite

    arite Aktives Mitglied

    5135
    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    1.585
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    lake
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    lass dich nicht ärgern HansHansa, deine Regeln sind klar ....
     
    #15      
  16. tt

    tt Kamera-Sklave

    12182
    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    1.752
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Photoshop CS3 , lightroom
    Kameratyp:
    Nikon D90, D700 Objektive von 14-300mm
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Ich finde diese Vorgaben (keine extreme Spitzlichter, keine extrem absaufenden Tiefen) Schwachsinn!! Wenn ich eine weiße angeleuchtete Fläche fotografiere ist sie eben weis und ein schwarzes Loch ist schwarz. Die HDR-Bilder sollen doch das darstellen was man auch sieht. Und eine weise Fläche ist eben nicht hellgrau und eine schwarze Fläche ist nicht antrazit. Das man keine Halos braucht sollte ja klar sein.
    Man sollte auch in den Bildern mit Licht und Schalten gestalten dürfen, und nicht weil es ein natürliches HDR sein muß, die Stimmung im Bild verhunzenmüssen.
    Bin mal echt gespannt auf die Ergebnisse.

    Gruß Thomas
     
    #16      
  17. HansHansa

    HansHansa [Mod] Foto

    31
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    3.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stutensee
    Software:
    GIMP | Hugin
    Kameratyp:
    EOS 60D, 500D, Fz28
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Wenn sie das machen, dann hast Du aber etwas falsch gemacht.
    Denn das sollen sie nicht machen.
    Sinn und Zweck einer Belichtungsreihe, Du mißt per Spotmessung die Lichter, Tiefen und vielleicht noch 2-3 Punkte dawischen aus, so das Du die Werte für eine richtige Belichtung dieser Punkte hast.
    Aus diesen ermittelten Werten erstellt Du nun Deine Belichtungsreihe.
    Nun kommt der Vorteil der RAW Bilder zum tragen, denn hier braucht die richtige Software das Histogramm nur zusammenzusetzen (lineare Bearbeitung). Da Du die Lichter und Tiefen ausgemessen hast und damit richtig belichtest hast, sollten keine Ausreißer mehr da sein.

    Bei einer Gegenlichtaufnahme bekommt man die Spitzlichter nie ganz weg, ok. Hier liegt aber häufig auch an den Programmen, speziell Photomatix mag einfach keine Lichter. Aber versuche mal eine Gegenlichtaufnahme mit einer Aufnahme richtig zu belichten, so wie Du sie mit Deinen Augen sehen würdest.

    Sollte Schlösser gewinnen:
    Dann gehe mal IN das Schloss und mache Fotos von Innen nach Außen.
    Vielleicht gibt es einen schönen Keller, wo da Licht hineinfällt.

    Suche Dir Grenzsitiationen, dann macht "normale" HDR spaß und Sinn.

    @tus,

    Ja, mein "Ghandi-Modus" hat große Pause.
    Vielleicht gehe ich die nächsten zwei Tage mal wandern.
    Jetzt leute ich erstmal mein Wochenende ein, ich war jetzt von 8 Tagen - 7 Tage auf Arbeit.

    @arite,

    Das sowieso.
    Ich habe mir aber auch einbischen was dabei gedacht.
    So wie man die Blende gezielt einsetzt, so sollte es auch bei HDR sein.

    Jetzt lege ich erstmal meine Füße auf den Tisch und schaue das Formel 1 Rennen vom Wochenende.

    Gruß Hansa
     
    #17      
  18. Bolle

    Bolle Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    427
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon 450D
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Wir haben in den letzten Wochen ausgiebig über die Regeln und HDR geschrieben.
    HansaHansa hat nun den neuen Contest mit dem Regeln eröffnet, da sollte nun endlich mal Ruhe sein.

    Ach ja, ich habe meine Stimme die Geschichte > Ruine, Schlösser gegeben.
    Hätte ich 2 Stimmen, dann wäre noch Holz dabei gewesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2010
    #18      
  19. OgaLur

    OgaLur Gesperrt

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    47
    Geschlecht:
    weiblich
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    Vielleicht könntest du ja auch freundlicherweise ein derartiges Beispielbild hochladen, damit man es duchmessen und als Referenz verwenden kann.

    Tatsächlich dürfte es unbestritten sein, daß wenn man ein 32 Bit Farbraum auf 8 Bit zusammenschiebt, es eben in der Tonwertkurve zu Extremen kommt. Schließlich stellt JPG in 8 Bit dar. Schließlich ist natürlich gerade das Tonmapping das Interessante, sonst kann man ja normal in 16 Bit fotografieren.
     
    #19      
  20. ogart

    ogart will_besser_werden

    1
    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    169
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lehrte
    Software:
    PSCS6 & Andere,Golive 9
    Kameratyp:
    Nikon D7200
    [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [WIP]
    AW: [Foto] HDR-FotoContest Mai/Juni [Umfrage]

    schade eigentlich das die vorgabe nur in eine richtung geht,dafür wurden doch mal zwei votinmodule eingerichtet "natürliche " und "extreme" !! es sollte doch jedem selbst überlassen werden wie weit die regler geschoben werden und ausserdem kommt es doch auf das motiv an, oder ??
    wie dem auch sei, machen wir halt natürliche hdr.
    "vergänglichkeit" würde mich diesmal interessieren
     
    #20      
x
×
×