Anzeige

Fotografieren im Winter - Fingertot

Fotografieren im Winter - Fingertot | PSD-Tutorials.de

Erstellt von AukeArts, 27.01.2011.

  1. AukeArts

    AukeArts Guest

    Fotografieren im Winter - Fingertot
    Guten Tag zusammen.
    Ich möchte gerne im Winter fotografieren, aber die Kälte macht mir oft einen Strich durch die Rechnung. Bereits nach einer Viertel Stunde spüre ich meine Finger nicht mehr und dann geht garnichts mehr richtig.

    Habt ihr dafür "Tricks", wie ihr eure Finger irgendwie warm haltet, oder gibt es da extra Handschuhe die Gefühlsecht sind.

    Nach kruzer Suche habe ich diese Handschuhe gefunden...

    Etre Touchy - Gloves for your iPhone, iPad, iPod Touch, Nintendo DSi, Blackberry, PDA and more...

    ,allerdings erscheinen sie mir etwas unbrauchbar, da sie bestimmt auch viel Kälte an die Hand lassen.

    MfG
     
    #1      
  2. HansHansa

    HansHansa [Mod] Foto

    31
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    3.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stutensee
    Software:
    GIMP | Hugin
    Kameratyp:
    EOS 60D, 500D, Fz28
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2011
    #2      
  3. Zampano_

    Zampano_ Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    158
    Geschlecht:
    männlich
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    Kenne es zwar nicht vom Fotografieren, sondern vom Surfen: auch wenn die Fingerkuppen nicht bedeckt sind, bleiben die Hände/Finger doch ziemlich warm, da der Großteil der Hand (Handrücken) vor dem Auskühlen geschützt ist.
    Die Strickhandschuhe müssen aber schon schön engmaschig sein, sollte es etwas windiger sein. Ansonsten sieht der Handschuh von HansHansa schon sehr gut aus.
     
    #3      
  4. habari

    habari -sw freund-

    11132
    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.285
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D60, D300s,Pentax ME
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    Welche Handschuhe auch sehr gut sein sollen sind welche die zum Nordic Walking/ Skilanglauf benutzt werden :) die sind nicht so dick aber trotzdem sehr warm, stand letztes Jahr hier in irgendeinem Thread :)
     
    #4      
  5. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.120
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    Moin,
    die Kamera nur dann greifen, wenn tatsächlich fotografiert werden soll. Sonst Jackentaschenflucht
    Wenn man das richtig macht, kann man länger aushalten und dann gibt der Akku als ertser auf :mrgreen:
    Gruß
     
    #5      
  6. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    Die Handschuhe (link siehe HansHansa) habe ich mir vor ein paar Jahren in den USA gegönnt, 5$ wechselten bei Walmart den Besitzer und ich bereue den Kauf nicht eine Sekunde. Dadurch, dass man die Fingerkuppen ganz schnell bedecken kann, bleiben die Hände gut warm und genauso schnell kann man den Schutz wieder wegklappen, damit man die kleinen Knöpfe vernünftig greifen kann, einfach klasse!

    Was ich zusätzlich zu den Wärmepads für die Jackentaschen empfehlen kann ist, sich regelmäßig die Hände und Finger mit einer hochwertigen Feuchtigkeitscreme einzucremen, das wirkt wunder und die Haut reißt nicht so schnell auf...


    VG
    Frank
     
    #6      
  7. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.120
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    Moin,
    das was Du mit der Creme sagst ist war, allerdings habe immer Bedenken bei der Verbindung Kamera-Creme.
    Ich nehme meistens meine Kamera auf die Piste in der Aplen mit. Des öfeteren erweist sich das aber gerade wegen der Creme problematisch - egal Feuchtigkeitscreme oder Sonnenschutz. Immer bleibt was an der Cam hängen, daher sind mit Wärepads in der Jackentasche lieber.
    Gruß

    Sorry - heute ist nich mein Tag mit dem Tippen, oder die Tastatur will nicht mehr - kein Bock auf Korrekturen :) ich mach mir lieber Wein-Abend ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2011
    #7      
  8. AukeArts

    AukeArts Guest

    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    Okay, vielen Dank zusammen :D
    Ich würde gerne die Fäustlinge nehmen, aber sind diese nicht etwas umständlich ? Ich habe immer gerne den Finger auf dem Auslöser und meinen Daumen bereit zum Einstellungen nehmen, aber da müsste ich ja immer wieder die "Taschen" entfernen.

    Ja, ich bin in solchen Hinsichten ein sehr sehr fauler Mensch :D
     
    #8      
  9. Loupcouloir

    Loupcouloir noch MENSCH

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    219
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hilden / Rheinland
    Software:
    CS5 + PSE9 + Weaverslave, CorelDraw, handcoded HTML & CSS, Stift und Papier
    Kameratyp:
    Canon 20D, 50D, 400D, 600D, S5IS
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    egal wie blöd sich das anhört, aber ich habe folgendes erfolgreich ausprobiert:
    ich habe mir in der "Apotheke" für ca. 3€ zwei Paar medizinische Handschuhe gekauft.
    Das eine Paar benutze ich zum Fotografieren draussen im Winter, weil nicht zu dünn uud nicht zu dick. Beim anderen Paar habe ich Daumen und Zeigefinger abgeschnitten und benutze das Paar bei Grafiktablett. -- Geheimtipp --
    VG
    Loupcouloir
     
    #9      
  10. AukeArts

    AukeArts Guest

    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    @Loupcouloir

    Schwitzt du dir da nicht die Finger komplett ab ?

    Und wofür hast du sie an deinem Grafiktablet an ? Okay, mein Tablot ist auch immer eiskalt, aber diese Latexhandschuhe halten doch keine Wärme ab.
     
    #10      
  11. HansHansa

    HansHansa [Mod] Foto

    31
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    3.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stutensee
    Software:
    GIMP | Hugin
    Kameratyp:
    EOS 60D, 500D, Fz28
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    Das Zauberwort heißt "medizinische Baumwoll-Handschuhe" ;-)
     
    #11      
  12. Loupcouloir

    Loupcouloir noch MENSCH

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    219
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hilden / Rheinland
    Software:
    CS5 + PSE9 + Weaverslave, CorelDraw, handcoded HTML & CSS, Stift und Papier
    Kameratyp:
    Canon 20D, 50D, 400D, 600D, S5IS
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    Von Schwitzen keine Spur. bei Minustemperaturen bringen diese Handschuhe echt was.
    Beim Grafiktablett ist es super angenehm mit diesem bearbeiteten Handschuh zu arbeiten. Die Hand "gleitet" richtig über das Tablett und hinterläßt auch keine Abdrücke oder Streifen (kommt vor, wenn man sich nach der Toilette die Hände wäscht und dann z.B. mit Nivea einkremt).
     
    #12      
  13. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    Ganz nebenbei empfehle ich die med. Handschuhe auch beim Objektivreinigen, Hantieren mit Filtern und ähnlichen Aufgaben, dann gibt's auch keine Schlieren...

    VG
    Frank
     
    #13      
  14. Loupcouloir

    Loupcouloir noch MENSCH

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    219
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hilden / Rheinland
    Software:
    CS5 + PSE9 + Weaverslave, CorelDraw, handcoded HTML & CSS, Stift und Papier
    Kameratyp:
    Canon 20D, 50D, 400D, 600D, S5IS
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot


    so mache ich das auch immer,
    VG
     
    #14      
  15. Herbertssohn

    Herbertssohn Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    517
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    OWL
    Kameratyp:
    Canon
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    gebe picturehunter recht!
    habe auch die baumwollenden(für die reinigung) + die fingerstrickhandschuhe mit offenen spitzen von meiner regierung für frostige aufnahmen.
     
    #15      
  16. JoKi

    JoKi Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    171
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    LR4 & PS
    Kameratyp:
    Canon 6D & 40D & gehobenes Objektivsortiment
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    ... dazu gehört auch das Einscannen und Bearbeiten von Negativen. Habe da mit eben solchen Handschuhen die besten Erfahrungen gemacht.

    Gruss JoKi
     
    #16      
  17. L0RI

    L0RI Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop Elements, Lightroom, Blender
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    Ich kann meine Kamera auch mit Handschuhen noch gut bedienen. (Normale Flece-Handschuhe für 10€)
    Nur beim Objektivwechsel bekommt man dann kalte Finger.
     
    #17      
  18. JASTPhoto

    JASTPhoto Guest

    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    Ich habe mir von meinem Vater isolierte Gummihandschuhe mibringen lassen.

    Die sind zwar vom Material her nicht unbedingt dick, halten die Finger aber richtig schön warm.
    Von welcher Marke die sind kann ich leider gerade nicht sagen.

    Gruß Jan
     
    #18      
  19. Arganax

    Arganax Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Lightroom & Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon D7000
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    AW: Fotografieren im Winter - Fingertot

    Wenn es wirklich richtig Kalt ist, hilft nur der gute alte Taschenwärmer ;)
     
    #19      
  20. stecs

    stecs Photoshop-Junkie

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    95
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS5, Indesign CS5, Lightroom 3, Nikon Capture NX2
    Kameratyp:
    Nikon D2H, Nikon D1X , Nikon D100
    Fotografieren im Winter - Fingertot
    #20      
x
×
×