Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop

Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Dani_D, 03.02.2011.

  1. Dani_D

    Dani_D Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordbayern
    Software:
    Adobe Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Sony Alpha77VQ
    Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop
    Hallo, ich habe das Problem, dass bei der Übernahme (platzieren) von Graustufenbildern aus Photoshop CS5 nach Indesign CS5 die Fotos auf demselben Bildschirm in Indesign deutlich dunkler dargestellt werden. Dies bestätigt sich, wenn ich beide Programme auf dem Bildschirm nebeneinander stelle. Folglich weiß ich nicht, welche dieser Helligkeitswerte für den späteren Offsetdruck angemessen sind. Weiß jemand, wie man eine einheitliche Wiedergabe in beiden Programmen erreichen kann?
    Herzlichen Dank für Tips
    Dani_D
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. antonio_mo

    antonio_mo Guest

    Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop
    AW: Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop

    ja ... das wurde hier auch schon öfters gefragt und von denyo und von mir auch immer wieder beantwortet.

    ID kann nicht mit Graustufen umgehen...

    Was macht InDesign mit Graustufen? | InDesign FAQ


    Wo ist denn der Beitrag von msblacky???
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.02.2011
    #2      
  4. pwfoto

    pwfoto Moin!

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creativ Suite CS6, LR6 (Win10)
    Kameratyp:
    EOS 700D, G9
    Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop
    AW: Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop

    Hallo, wenn du unter Ansicht => Überdruckenvorschau aktivierst, sollte das Ergebnis annähernd wie in Phoptoshop dargestellt werden . Jedenfalls sollten die Graustufenbilder heller werden. Beim Druck, so meine Erfahrung mit einer Druckerei (Offsetdruck), wird es so, wie es in Photoshop angezeigt wird.
     
    #3      
  5. antonio_mo

    antonio_mo Guest

    Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop
    AW: Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop

    Das hat mit der Überdruckenvorschau nichts zu tun.
    ID stellt keine Graustufenbilder dar wenn Du meinen Link etwas genauer nachlesen kannst.
     
    #4      
  6. pwfoto

    pwfoto Moin!

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creativ Suite CS6, LR6 (Win10)
    Kameratyp:
    EOS 700D, G9
    Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop
    AW: Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop

    Das mag ja sein, bei mir wird die Anzeige der Graustufenbilder aber exakter, wenn "Überdruckenvorschau" aktiv ist. (Woran auch immer dies liegt.).
    Deinen Link habe ich mir angesehen, schon weil ich eine bessere Lösung für wünschenswert halte. Aber: manchmal hilft eben auch eine praktische Lösung etwas weiter.
     
    #5      
  7. Dani_D

    Dani_D Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordbayern
    Software:
    Adobe Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Sony Alpha77VQ
    Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop
    AW: Fotos unterschiedlich hell in Indesign und Photoshop

    Hallo, pwfoto, tatsächlich ist die Anzeige in Indesign mit "Überdruckenvorschau" weitgehend identisch mit dem Bild in Photoshop; damit kann ich dann gut arbeiten. Hilfreich ist für mich trotzdem auch die Erklärung von antonio_mo, weshalb es die Unterschiede gibt, sodass ich versuchen kann, ihre negativen Auswirkungen zu vermeiden.
    Danke für euere Hilfe!
    Dani_D
     
    #6      
Seobility SEO Tool
x
×
×