Anzeige

Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)

Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ToxicP, 14.06.2008.

  1. ToxicP

    ToxicP Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    449
    Geschlecht:
    männlich
    Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)
    Hi,
    langsam muss ich mich an`s Schreiben der Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz machen.
    Im Visier habe ich da den Mediengestalter Bild/Ton.

    Mich würden von den ausgebildeten Mediengestaltern bzw. Mediengestaltern in der Ausbildung ( ;) ) ein paar genauere Infos zur Ausbildung, sprich:
    Fächer in der Berufsschule? Hat sich die Ausbildung FÜR EUCH gelohnt oder hättet ihr im Nachhinein lieber eine andere Ausbildung gemacht? Ausbildungsgehalt im Betrieb? usw.
    Ihr könnt ja einfach mal frei von der Seele sprechen...;)

    Und nochmal:
    Hier geht es mir um den Medienestalter BILD/TON, NICH um den Mediengestalter in Digital- und Printmedien!

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir einige Infos geben könntet!

    Vielen Dank schonmal! ;)
     
    #1      
  2. rapzitis

    rapzitis Guest

    Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)
    AW: Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)

    hmm, ich denke auf mediengestalter.info - Portal für Mediengestalter kannste dich besser informieren. Mit sicherheit wird deine Frage dort schon öfters gestellt worden sein.

    Ansonsten ist es auch gut sich bei der Schule direkt zu informieren. Auf der website oder im persönlichen Gespräch mit einem zuständigen Lehrer.
     
    #2      
  3. ToxicP

    ToxicP Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    449
    Geschlecht:
    männlich
    Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)
    AW: Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)

    Naja...danke...hätte aber gern von EUCH eine eigene Meinung ;)
    Immerhin sind die ja bei jedem anders...;)

    ---------------
    19.06.2008, 14:23
    Mag mir niemand helfen? Schade...:(

    Würde mich echt freuen, wenn ihr mir von euren EIGENEN Erfahrungen bzzgl. der Ausbildung zum Mediengestalter B/T erzählt!

    Danke... ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.07.2008
    #3      
  4. Harlekin87

    Harlekin87 Fotograf u. M.gestalter

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)
    AW: Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)

    Hmm...naja, hier sind glaub ich nicht viele Bild und Ton Leute ^^

    Naja,was ich dir sagen kann, dass die Ausbildung zum MG in Bild und Ton nicht so toll ist ^^ sprich laaaaaaaaaaaaaaaaaaaangweilig!
     
    #4      
  5. ToxicP

    ToxicP Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    449
    Geschlecht:
    männlich
    Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)
    AW: Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)

    Mmhh...hast du sie denn selbst schon gemacht?



    ------------------
    23.06.2008, 17:19
    Und nochmal, Harlekin:
    Woher weißt du`s? Hast du die Ausbildung selbst schon gemacht? ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.07.2008
    #5      
  6. ernstl

    ernstl Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    568
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    im Pott
    Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)
    AW: Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)

    Ich glaube wirklich, dass es hier mehr Erfahrungswerte im Bereich des Prints und des Non-Prints gibt.

    Ich kann Dir persönlich nicht sagen, was ein Bild und Ton MG macht und was er verdient. Sicher ist jedoch, dass der MG im Print und im Non-Print keinen sicheren Arbeitsplatz hat. Es gibt soviele Agenturen und jede kämpft hart ums Überleben. Wenn ich mich so zurück erinnere, an die Ausbildungszeit, so komme ich auf einige, die wärend dieser Zeit ihren Ausbildungsbetrieb wechseln mussten, weil deren Agentur Konkurs anmelden mussten.

    Nutze die Ausbildung vielleicht eher als Sprungbrett. Ich habe ein Studium drangehangen. So kann ich eine Ausbildung und sogar Arbeitserfahrung vorweisen und, wenn fertig, ein Studium in dem Bereich. So habe ich einen Vorteil gegenüber meinen Kommilitonen und meinen MG-Mitbewerbern.

    Musst Du natürlich nicht genauso machen, aber Du hast nach persönlichen Erfahrungen gefragt ;)
     
    #6      
  7. QuendoKing23

    QuendoKing23 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)
    AW: Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)

    Ich mache zurzeit die Ausbildung zum Mediengestalter B/T bei einem regionalen TV-Sender und ich muss sagen es macht schon Spass da du immer was neues lernst und nie genug weißt, außerdem sieht man viel Interessantes wenn man auf einem Dreh ist o.ä. ... Es hat schon einige Vorteile bei einem TV-Sender zu arbeiten ;)
    Andererseits macht man wenig Design mäßiges, es sei denn man sitzt in der Post ( Nachbearbeitung ) , da gibt es viel AfterEffects etc. !

    Ich hab da dann gleich ma eine weitere Frage und zwar wäre ich gern nach der Ausbildung in den Bereich Werbung gewechelst also mehr in Richtung Design und Print.
    Geht das so einfach ( was ich eher nicht denke ) ? oder was brauche ich für Umschulungen etc. da ich ja MG für Bild und Ton dann bin und kein MG für Digi und Print ??
     
    #7      
  8. venusstern

    venusstern Gesperrt

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    weiblich
    Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)
    AW: Frage an ausgebildete Mediengestalter (Ausbildungsinfos)

    mmh... hast du's schonmal über die webseite der agentur für arbeit nachgesehen!??
    da findest du jede menge infos...
    oder auch auf der seite der zuständigen berufs- oder berufsfachschulen - hängt davon ab ob du über eine ausbildung im dualen system (lehrstelle + berufsschule) oder ein rein schulische ausbildung nachdenkst...
     
    #8      
x
×
×