Anzeige

== Frage an Profis ==

== Frage an Profis == | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Buffalover05, 31.07.2005.

  1. Buffalover05

    Buffalover05 Guest

    == Frage an Profis ==
    Hallo zusammen,
    ich habe mal eine Frage. Wie kann ich denn bei einem Bild (Beispiel eine Frau in Roten High Heels) das Bild in schwarz Weiss machen, aber die Schuhe sollen knallig rot bleiben !
    Wie bekomme ich denn diesen Effekt hin ?
     
    #1      
  2. Mosh

    Mosh Nemesis-ARTgroup.de

    Dabei seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    5.838
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreiensen
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    ...geh' zum PSD Treffen, da sind genug Paparazzi
    == Frage an Profis ==
    Mit dem Zauberstab die Schuhe auswählen... Auswahl mit STRG+J in eine neue Ebene kopieren. Zurück zur Hintergrundebene.
    Unter Bild--> Anpassen--> Farbton Sättigung den Sättigungsregler auf 0 .


    Wenn Du keine neue Ebene erzeugen willst dann kehre die Auswahl , nach markieren der Schuhe um. AUSWAHL Auwahl Umkehren. Und dann weiter mit der Sättigung , wie es oben steht.


    Das wars
     
    #2      
  3. Buffalover05

    Buffalover05 Guest

    == Frage an Profis ==
    ey cool dank dir !!

    das gibt Freibier für dich *gg*
     
    #3      
  4. Paccoo

    Paccoo Punktedealer

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    4.093
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
  5. Gehlhouse

    Gehlhouse Newbie

    Dabei seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    943
    Ort:
    unter den Wolken
    == Frage an Profis ==
    Gerade bei solchen S/W Bildern empfielt es sich nicht nur den Sättigungsregler auf 0 zu setzen, da dies nicht zwingend ein gutes S/W Bild erstellt.

    Ich benutze z.B. die NIK Filter, da kann ich genau die Darstellung in der Vorschau sehen wie das Bild hinterher aussieht, wenn z.B. Helligkeit oder Kontrast in verschiedenen Bildbereichen verändert wird.....

    Tina
     
    #5      
  6. tymoe

    tymoe graphicdrunkie

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    273
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ladenburg
    Software:
    Photoshop / Illustrator / Dreamweaver
    Kameratyp:
    EOS 450D
    == Frage an Profis ==
    ich realisiere sowtwas indem ich einen pfad um die gewünschte fläche ziehe und dann eine auswahl erstelle.

    dann wird die eben dupliziert und die auswahl auf die ebenenmaske übernommen.

    das hintergrundbild kann nun mit einer graustufe überlagert werden.

    funktioniert für mich recht gut.

    grüße
    ty
     
    #6      
  7. Mosh

    Mosh Nemesis-ARTgroup.de

    Dabei seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    5.838
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreiensen
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    ...geh' zum PSD Treffen, da sind genug Paparazzi
    == Frage an Profis ==
    @tymoe:Ok, es mag Bilder geben, in denen der Zauberstab, egal in welcher Toleranz ,nichts mehr bringt. Dann muss man auf diese Variante zurückgreifen.
     
    #7      
Seobility SEO Tool
x
×
×