Anzeige

[Frage] Die "perfekte" Auflösung?

[Frage] Die "perfekte" Auflösung? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von iwantmore, 07.08.2007.

  1. iwantmore

    iwantmore Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    57
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osnabrück
    Software:
    PS CS2, Dreamweaver
    [Frage] Die "perfekte" Auflösung?
    Hi,

    also ich habe mal die Frage in welcher Auflösung man seine Seiten am besten macht, ich war bislang immer von 1024*768 ausgegangen. Nun habe ich mich dazu entshclossen eventuell auf 1280*1024 zu gehen, da dies scheinbar immer mehr Leute benutzen.

    Jetzt hab ich aber mal in meiner ICQ-Freundesliste rumgefragt und da kamen auch so exotische Auflösungen wie 1920*1440 bei rum. In welcher Auflösung macht man denn nun jetzt seine Seite? Denn bei diesen hohen Auflösungen sieht man dann ja an den Seiten weiße Ränder.

    Naja, vielleicht kann mir ja wer helfen :)
     
    #1      
  2. Windows

    Windows Guest

    [Frage] Die "perfekte" Auflösung?
    AW: [Frage] Die "perfekte" Auflösung?

    blebi am besten bei 1024*768
    Da immer noch viele Leute kleine Bildschirme benutzen
     
    #2      
  3. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.605
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    [Frage] Die "perfekte" Auflösung?
    AW: [Frage] Die "perfekte" Auflösung?

    mach die ränder doch schwarz
     
    #3      
  4. iwantmore

    iwantmore Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    57
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osnabrück
    Software:
    PS CS2, Dreamweaver
    [Frage] Die "perfekte" Auflösung?
    AW: [Frage] Die "perfekte" Auflösung?

    hm, okay dann werd ich wohl erstma bei 1024*768 bleiben, danke. :)

    @medienfux: klar kann man die Ränder einfach einfärben, jedoch wollte ich bei meinem nächsten Versuch mal den Hintergrund mit einem Verlauf gestalten und da ist eine eintönige Farbe nicht wirklich schön ;)
     
    #4      
  5. daddaa

    daddaa pro-newbie

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    214
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Daheim
    Software:
    Textwrangler, Netbeans, Blender
    Kameratyp:
    Sony Nex-3
    [Frage] Die "perfekte" Auflösung?
    AW: [Frage] Die "perfekte" Auflösung?

    einen vertikalen verlauf kannst du auch unabhängig von der breite kriegen, einfach den verlauf machen, auf 1px breite speichern und dann als background mit repeat-x einbinden
     
    #5      
  6. atbash

    atbash Mod | Web

    211
    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.374
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Software:
    PS, ID, IL, DW, Phase5
    [Frage] Die "perfekte" Auflösung?
    AW: [Frage] Die "perfekte" Auflösung?

    War glaube ich eher ironisch gemeint von medienfux. Wie auch immer, diese Frage gibt es hier schon 128 mal. Entweder du entscheidest dich für eine elastische oder flexible Seite oder für eine statische was die Breite betrifft. Da ist immer noch etwa 850 px die Faustregel. Die Länge ergibt sich ja aus dem Content.
     
    #6      
  7. iwantmore

    iwantmore Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    57
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osnabrück
    Software:
    PS CS2, Dreamweaver
    [Frage] Die "perfekte" Auflösung?
    AW: [Frage] Die "perfekte" Auflösung?

    oh okay, das wusste ich nich das man das auch so umsetzen kann.

    @atbash: hm, okay...danke für die auskunft :)
     
    #7      
x
×
×