Anzeige

[CC] Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

[CC] - Frage wegen dem Cover - etwas unklar. | PSD-Tutorials.de

Erstellt von vampir2, 13.07.2013.

  1. vampir2

    vampir2 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    90
    Geschlecht:
    männlich
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    Hallo

    Kann mir jemand ein wenig helfen und etwas erklären?

    Ich will mir einen Front/Back Cover erstellen (etwas einfaches)

    Für was sind die blaue Linie (müssen meine Bilder/Texte innerhalb von blaue Linien sein oder was passiert wenn es ausserhalb ist zum Drucken nachher ?)
    [​IMG]

    Für was sind hier die Doppellinie, habe rot markiert (muss ich mit Bilder/Text innerhalb von dem bleiben oder sind die Linie für die Seite? )

    [​IMG]


    Daaanke.


    Habe jetzt momentan gar keinen Cd in der nähe.
     
    #1      
  2. Mackymesser111

    Mackymesser111 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    406
    Geschlecht:
    männlich
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    bei der Doppellinie bin ich mir nicht sicher aber bei der Vorderseite sind die blauen Linien dein Seitenrand -> da wird nachher abgeschnitten.
    Das außerhalb ist der Anschnitt.

    Eigentlich ist aber für Layoutarbeiten inDesign oder Illustrator das Werkzeug deiner wahl…
     
    #2      
  3. vampir2

    vampir2 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    90
    Geschlecht:
    männlich
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Danke.
    Also ich kann nur ca. 3-4 mm über die Blaulinie. Es muss nicht alles nach der Blaulinie "ausgefüllt" sein oder doch ?



    Ich wäre froh wenn noch jemand seine Antwort hier gibt.
     
    #3      
  4. Kate

    Kate Just Me

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon d3100
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Schaut so als als ob die einzelnen blauen Linien die Ränder sind, 3mm ausgefüllt sollten reichen.
    In die Doppellinien kommt meist der CD-Name mit rein, schau Dir mal so eine CD-Hülle an - das sind die Seitenbeschriftungen. Alles was ausserhalb ist, wird wieder abgeschnitten.
     
    #4      
  5. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.000
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    PS-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Die blauen Linien sind nur Hilfslinien!
    Sie werden als Hilfsmittel für sämtlichen Ausrichtungen oder Positionierungen benutz. Diese Linien werden ja nicht ausgedruckt.
    Besser schaut Dir dieses Tutorial an...
     
    #5      
  6. vampir2

    vampir2 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    90
    Geschlecht:
    männlich
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Hallo und danke....
    Leider habe ich jetzt keine CD Hülle in der nähe ...wie blöd -_-

    Wenn die Linien nicht ausgedruckt werden, dann ist es auch blöd denn wie soll ich genau wissen wo muss ich abschneiden wenn mein Background über die ganze cd Hülle kommt :/
     
    #6      
  7. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.000
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    PS-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Auch da ist eine Lösung zur Hilfe:
    Stelle mit den Hilfslinien erst deine gewünschte Linienpositionen ein.
    Dann mit der Linienzeichner-Werkzeug zeichne auf den Hilfslinien deine gewünschte Linien ein. Aber vorher stelle auf der Optionsleiste die Stärke der Linie ein... Das war's
     
    #7      
  8. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Die Hilflinien dienen eigentlich nur dem leichteren Ausrichten und der besseren optischen Erkennbarkeit der Grenzen deines Layouts. Ob und inwiefern eine Beschnittzugabe vorhanden ist, das kannst du nur durch Ausmessen in „deiner“ Original-Layoutdatei ermitteln

    Blende einfach mit Strg+H die Hilflinien aus (das gleiche Kürzel schaltet auch wieder ein). Der Logik folgend sollten „unter“ den Hilfslinien (in den äußeren Bereichen bereits dünne Schnitt/- bzw. Falzmarken angelegt sein.

    Viel Spass
     
    #8      
  9. Mackymesser111

    Mackymesser111 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    406
    Geschlecht:
    männlich
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Die schwarzen Schnittmarken die unter den Hilfslinien hervorblitzen sollten übrigens am Ende auf der obersten Ebene liegen/Sichtbar sein. (oder auf überdrucken stehen)

    Die Rückseite sieht dann wahrscheinlich so aus wie kate schon beschrieben hat.
    -> Bild
    D.h. an den beiden inneren Hilfslinien wird Perforiert/Gefalzt.

    @Torito: das währe ungünstig. Dann würde man ja eventuell eine schwarze Linie hervorblitzen sehen… dann kann man sich das ganze Beschnittgedöns ja gleich sparen…
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2013
    #9      
  10. vampir2

    vampir2 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    90
    Geschlecht:
    männlich
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Danke...

    Nur noch eine frage wenn ich meine .PSD Datei an einem anderen Computer aufmachen will, sollte der Text unbedingt gerastet sein ?? (Da ich verschiedene Fonts verwende, nicht nur Standard Fonts wie Arial, Calibri usw..)
     
    #10      
  11. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.623
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe einmal quer durchs Beet (ohne Web): CS4/CS6, MacOS 10.6.8 | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Nein, sollte es besser nicht. Wenn du auf den anderen Rechnern die Schriften nicht hast, solltest du sie in Vektoren umwandeln, nicht rastern, denn das bietet bessere Kantenschärfe. Die Original-Ebenen als Text würde ich allerdings aufheben, denn Textänderungen gehen nur da drin.

    Es sei denn, du willst das Ganze nur auf dem heimischen Tintenstrahler ausdrucken, dann sind Pixel die 1. Wahl.
     
    #11      
  12. vampir2

    vampir2 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    90
    Geschlecht:
    männlich
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Hey virra, danke...

    In Illustator weiss ich wie Texte in Vektoren umwandeln, aber wie Texte in Photoshop Vektorisieren ?? Das weiss ich nicht :/ Kann mir jemand sagen ?

    Danke.
     
    #12      
  13. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.623
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe einmal quer durchs Beet (ohne Web): CS4/CS6, MacOS 10.6.8 | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Kein Problem:
    [​IMG]
     
    #13      
  14. vampir2

    vampir2 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    90
    Geschlecht:
    männlich
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Hey, da ich Creative Cloud benutze ist es bei mir ein wenig anders :rolleyes: und finde es irgendwie nicht (brauche vielleicht Brille) :lol:


    [​IMG]
     
    #14      
  15. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.623
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe einmal quer durchs Beet (ohne Web): CS4/CS6, MacOS 10.6.8 | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Jaja, diese bescheuerten Programmierer von Adobe. Haben noch jededs Mal die Menübefehle sinnlos von links nach rechts oder von oben nach unten verschoben, wenns ne neue Version gibt. Ich glaube, die haben da einen internen Contest, wer die sinnloseste Menüänderung macht.

    Also unter RASTERN>Text könntest du mal gucken, ob es da noch einen weiteren Verteiler gibt (auch wenn das Quark ist). Ansonsten tippe ich mal bei der eierlegenden Wollmilchsau auf einen neuen Menüpunkt TEXT. Oder Handbuch studieren.
     
    #15      
  16. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Was passiert denn in CC nach Rechtsklick auf die Ebene (in der Ebenenpalette)?
     
    #16      
  17. vampir2

    vampir2 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    90
    Geschlecht:
    männlich
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    @virra & pixxxelschubser danke:

    Tatsächlich ist es in der Ebenenpalette, wie könnte ich das nur übersehen. :rolleyes: :hmpf:

    [​IMG]

    Ich finde es nur schade, dass mann jedes mal auf "Ebene duplizieren" anklicken muss damit eine Kopie von dem Text bleibt (zum irgendwann später Text bearbeiten zu können)

    Es wäre praktisch wenn es bald eine Funktion gibt wie Ebenmaske gibt ( zb. wie Ebenmaske deaktivieren und zack es ist weg) :lol:
     
    #17      
  18. Mackymesser111

    Mackymesser111 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    406
    Geschlecht:
    männlich
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Oder man kopiert sich einfach die entsprechende Schrift auf seinen Zweitrechner… :D
     
    #18      
  19. Ellersiek

    Ellersiek JedenTag ein wenig besser

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiddenhausen
    Software:
    CC, Lightroom, Win10
    Kameratyp:
    Sony Alpha 77+900
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    Du könntest deine PSD-Datei statt als PSD-Datei als PDF-Datei speichern: Dann müsste die Schrift doch mit in der PDF-Datei enthalten sein.

    Dann brauchst Du zum Betrachten auf dem zweiten Rechner gar kein Photoshop und hast nach wie vor nur eine Datei.

    Die meisten Features von Photoshop (wenn nicht gar alle - da können vielleicht andere mehr dazu sagen) bleiben in der PDF-Datei erhalten.

    Gruß
    Ralf
     
    #19      
  20. Ionyx

    Ionyx Fortgeschritten

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    159
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Chemnitz
    Software:
    Photoshop, After Effects, Premiere, C4D
    Frage wegen dem Cover - etwas unklar.
    AW: Frage wegen dem Cover - etwas unklar.

    @Ellersiek

    Gottchen, die Idee ist klasse, aber um Himmels willen! - Der Optionsdialog für den PDF Export bietet derart viele Möglichkeiten, dass dieser Thread sich glatt noch über 10 Seiten weiterspinnen würde, solche Äußerungen (also DERART konstruktive Vorschläge) sollten mit Bedacht getätigt werden ;-)
     
    #20      
x
×
×