Anzeige

Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs | PSD-Tutorials.de

Erstellt von t_k, 04.05.2012.

  1. t_k

    t_k Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    Hallo ihr! :)

    Ich suche ein Freewareprogramm, mit dem man Bilder wie in Photoshop mit dem Freistellungswerkzeug zuschneiden kann.

    Mein Kunde braucht für seine Homepage Bilder mit immer den selben Abmessungen (z.B. 150 x 220px) und am besten wäre es natürlich, wenn die endgültigen Bilder auch 72dpi hätten. (der Kunde möchte das selbst machen)

    In PS kann ich das ja einfach im betreffenden Werkzeug eintippen und dann klappt das. Ich bin jetzt schon zig Tools durchgegangen (XnView, IrfanView, Picasa, Fotografix, Gimp, PhotoFiltre,...), das kann keines. Am ehesten kommen Gimp und Picasa an meine Wünsche ran, da kann ich zumindest das Verhältnis angeben (feste Pixelgröße ist in Gimp zwar auch möglich, allerdings kann man dann die Auswahl nicht im Verhältnis vergrößern/verkleinern), aber dann muss immernoch die Bildgröße angepasst werden - das hab ich in Picasa gar nicht erst gefunden:D. Außerdem wirkt Gimp auch gleich recht einschüchternd auf Leute, die an sich nichts mit dem Thema zu tun haben und Picasa legt auch viel zuviel Wert auf die Organisation der Bilder.

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    Vielen Dank schonmal!
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2012
    #1      
  2. efeu22

    efeu22 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    470
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    AW: Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

    hi. mit der stapelverarbeitung in xnview geht doch das alles in einem rutsch. bei den einstellungen einfach unter umwandlung die dpi rein und die größe, ordner erstellen und los gehts. ich hoffe das ich deine freistellungswünsche richtig verstanden habe.^^
     
    #2      
  3. Schneidfried

    Schneidfried Byteverbieger

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    163
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Neuruppin
    Software:
    CS5 / Notepad++/GraTab/Zettel und Stift/Brain
    Kameratyp:
    Nikon D90 , Cannon EOS1000Da
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    #3      
  4. oldhenry

    oldhenry Helper

    Dabei seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    1.286
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon D5300
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    AW: Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

    Hallo,

    ich würde mir Gimp oder Photofiltre doch mal genauer ansehen, damit sollte es doch klappen.
     
    #4      
  5. t_k

    t_k Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    AW: Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

    vielen Dank für die Antworten

    @efeu
    ja, das hätte ich dazu schreiben sollen - man muss immer einen Bildauschnitt wählen können. Er hat Bilder in unterschiedlichen Formaten und da muss man manchmal oben, mal unten oder rechts oder links was abschneiden. Da ist einfach das Tool in PS so praktisch, weil man einfach das Auswahlfenster aufzieht und es passt immer, egal, welchen Ausschnitt man wählt.

    @Schneidfried
    danke, werde ich tun.

    @oldhenry
    mit Gimp funktioniert es, wie oben schon beschrieben, das ist auch momentan wohl die beste Lösung. Allerdings ist das Programm für die Anwendung eigentlich zu komplex - und dadurch, dass man eben einen Arbeitsschritt mehr hat, nochmal etwas umständlicher. Für mich wäre es kein Problem, aber Kunde will natürlich alles so einfach wie möglich.
    Bei PhotoFiltre ist es auch so, mann kann der Auswahl eine feste Größe geben und die kann man auch skalieren - aber dann muss man auch wieder die Bildgröße anpassen, weil eben nur das Seitenverhältnis stimmt.
     
    #5      
  6. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    15
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    9.474
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    AW: Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

    Guck dir DAS mal an bzw. den dazugehörigen Viewer ... (beides Freeware)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2012
    #6      
  7. t_k

    t_k Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    AW: Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

    @buerzel
    vielen Dank für den Hinweis - in keinem von beiden Programmen hab ich allerdings eine Möglichkeit gefunden einen bestimmten Ausschnitt zu wählen.

    @schneifried Digifoto liefert leider auch nicht die gewünschten Ergebnisse
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2012
    #7      
  8. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    1.737
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 7 prof, Cinema4D-Visualize R16; CorelDraw Technical Suite X7
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    AW: Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

    Generell eine seriöse Anlaufstelle für Programme und Filter aller Art ist hier.
     
    #8      
  9. erosfoto

    erosfoto Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    245
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Chur / Schweiz
    Software:
    OSX CS6 LR
    Kameratyp:
    EOS 50D/60D/5D/6D
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    AW: Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

    Schreib doch einfach eine Aktion mit der Einstellung für die Bildgrösse und Auflösung.
     
    #9      
  10. t_k

    t_k Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    AW: Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

    @Diefa
    Danke. Das Problem ist nicht, dass ich keine Freeware-Programme zur Grafikbearbeitung finde. Ich hab mittlerweile mindestens 15 von diesen Biestern installiert (glücklicherweise gibts einige auch als portable) und getestet - kein einziges bietet die Funktion wie in PS.

    @erosfoto
    ja, so werde ich das wohl machen. Ist halt blöd, dass es immer mindestens zwei Arbeitsschritte sind (Auswahl treffen und Aktion). Je einfacher das Prozedere abläuft, desto zufriedener ist der Kunde.
     
    #10      
  11. essdreipro

    essdreipro Guest

    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    AW: Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

    hast Du dir IrfanView wirklich richtig angeschaut ;) :D ...?

    schau mal unter 'Batchkonvertierung' und dort bei 'Spezial-Optionen' nach ...

    dort solltest Du eigentlich alles finden :daumenhoch: ...

    [​IMG]
     
    #11      
  12. erosfoto

    erosfoto Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    245
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Chur / Schweiz
    Software:
    OSX CS6 LR
    Kameratyp:
    EOS 50D/60D/5D/6D
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    AW: Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

    Dass Du eine Auswahl treffen musst und auch noch den Ausschnitt bestimmen, kann dir kein Programm oder keine Aktion abnehmen:schmoll:.
    Die Batchfunktion von PS kombiniert mit der Aktion, kann doch vieles erleichtern.
     
    #12      
  13. SchneewittchenX

    SchneewittchenX Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    630
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Paint Shop Pro, Fraktalprogramm Apophysis
    Kameratyp:
    Kodak Z710 Superzoomkamera
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    AW: Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

    Ich würde XNView verwenden, allerdings scheidet wegen der Positionierung die Stapelverarbeitung aus.

    Ein Bild öffnen
    Bearbeiten -> Markierung - Größe -> Benutzerdefiniert. Dort die Größe eingeben, Position ist im Moment nicht wichtig.
    Bearbeiten -> Markierung - Größe -> Aktuelle Markierung speichern als benutzerdefiniert.
    Mit Klick auf das Zuschneidensymbol wird geschnitten, dann Abspeichern, nächstes Bild.
    Mit "C" wird die Markierung wieder aufgerufen und braucht nur positioniert werden.
    DPI-Einstellung, kann wenn beim Speichern als JPG, überhaupt noch notwendig, anschließend mit der Stapelverarbeitung ausgeführt werden: Werkzeuge -> Stapelverarbeitung -> Umwandlungen.

    Ist bei Irfanview sicher ähnlich.
     
    #13      
  14. t_k

    t_k Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs
    AW: Freeware-Tool mit den Funktionen des Freistellungswerkzeugs

    @Schneewittchen
    vielen Dank! Für mich notwendig war zwar Bearbeiten -> Markierung - Verhältnis -> Benutzerdefiniert

    aber dank der Portable-Version, die ich dann an den Kunden weitergebe, kann ich da das Verhältnis festlegen und er muss nur noch "c" drücken, die Datei abspeichern und das von mir integrierte Script drüberlaufen lassen. Ich denke, einfacher ohne Photoshop gehts wohl nicht.
     
    #14      
x
×
×